13.04.2016, 12:34 Uhr

FF Riedlingsdorf absolvierte Ausbildungsprüfung Löscheinsatz (APLE)

Riedlingsdorf - Am 09. April stellte sich die Feuerwehr Riedlingsdorf mit zwei Gruppen der Herausforderung der Ausbildungsprüfung Löscheinsatz (APLE) in Bronze und Silber. Bei dieser Prüfung, die aus mehreren Teilbereichen besteht, wird sowohl die theoretische und praktische Kenntnis von Gerätschaften und Erste Hilfe Maßnahmen, als auch das taktische Vorgehen der Feuerwehr überprüft. Die Ablegung dieser Prüfung stellt somit eine Qualitätskontrolle der Ausbildung der Feuerwehrleute dar. Unter der strengen Augen des Prüferteams konnten alle zwei Gruppen die Prüfung mit ausgezeichnetem Erfolg ablegen. Landesfeuerwehrkommandantstellvertreter LBDS Hatzl und das Bewerterteam gratulierten den Kameraden der FF Riedlingsdorf zu ihren hervorragenden Leistungen und zum sehr guten Ausbildungsstand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.