04.04.2016, 10:18 Uhr

Kiwanis Club Mühlviertel lädt zum Familienwandertag durch die Wolfsschlucht

BAD KREUZEN. „Den Kindern eine Brücke in die Zukunft bauen”: So lautet das Motto von Kiwanis.
Diesem Motto entsprechend und anlässlich des internationalen Kiwanistages am Samstag, 9. April, lädt der Kiwanisclub Mühlviertel auch Familien und Freunde zum Kiwanis-Wandertag rund um Bad Kreuzen sehr herzlich ein.

Wegbeschreibung: Der schönste Weg durch die Wolfsschlucht beginnt bei der Abzweigung von der Greiner Bezirksstraße zum Güterweg Frankenberger (Fahrstraße zur Mostschenke “Speck-Alm”). Hier ist der Treffpunkt um 14 Uhr. Den 4,8 km langen Natur- und Kulturpfad kann man als Rundwanderweg begehen (Gehzeit ca. 1,5 h) und er ist auch für Kinder und Senioren bestens geeignet.

„Jährlich wird im April der Kiwanistag begangen, an dem wir über das Motto und die Aufgaben von Kiwanis informieren wollen. Deshalb haben wir uns entschlossen, heuer den Familienwandertag zu nützen um auch mit unseren Freunden und allen an Kiwanis Interessierten gemütliche und frohe Stunden zu verbringen.
Wir laden hiezu herzlich ein. Bei Regenwetter ist der Treffpunkt um 16 Uhr direkt auf der Speckalm. Für die Vorbereitung wären wir dankbar, eine kurze E-Mail-Nachricht über die Teilnahme unter muehlviertel@kiwanis.at zu erhalten“, gibt Präsident Walter Besenbäck bekannt und freut sich über zahlreiche Teilnehmer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.