22.07.2016, 13:58 Uhr

34 neue Rettungssanitäter für den Bezirk Perg

34 neue Rettungssanitäter für den Bezirk Perg (Foto: ÖRK, Bezirksstelle Perg)
BEZIRK PERG. Nach intensiven Monaten des Lernens, Übens und Praktizierens haben 34 junge Menschen Ende Juni die Kommissionelle Abschlussprüfung bestanden – 17 sogar mit Auszeichnung und 11 weitere mit Gutem Erfolg. Ab sofort dürfen sie nun als Sanitäter selbstständig Rettungsdienst versehen und verstärken damit die Teams an den jeweiligen Rotkreuz-Dienststellen.
Insgesamt standen 100 Stunden Theorie und 160 Stunden Praxis am Stundenplan. Während der rund ein dreiviertel Jahr dauernden Ausbildung wurden die Rotkreuz-Novizen von erfahrenen Lehrsanitätern und Praxisanleitern begleitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.