03.05.2016, 20:00 Uhr

Bis 2020 Brücke bauen

1378 Petitionen übergaben WK-Obmann Wolfgang Wimmer, Sabine Käferböck sowie Evelyn Wiesberger an Fritz Huber. (Foto: Plank)

Seit Ende März sammelten Gemeinden, Betriebe und Wirtschaftskammer viele Unterschriften.

MAUTHAUSEN (mikö). Die Bürgermeister aus Mauthausen, St. Pantaleon und Ennsdorf fordern in einer Petition den Bau einer neuen Donaubrücke Mauthausen bis 2020. Tausende Menschen unterzeichneten den dringenden Appell an die Landeschefs Josef Pühringer (VP) und Erwin Pröll (VP). Engel-Betriebsratschef Josef Scheuchenegger sammelte alleine im Werk Schwertberg rund 500 Unterschriften. In den Engel-Werken Schwertberg, St. Valentin und Dietach gebe es mehr als 600 Mitarbeiter, die täglich über die Brücke pendeln, um den Arbeitsplatz zu erreichen. Doppelt so viele Mitarbeiter fahren täglich zu Gesprächen mit Kunden oder sind zwischen den Werken unterwegs. Außerdem wandern Bauteile zwischen den Werken laufend hin und her. Die Wirtschaftskammer Perg sammelte 1378 Petitionen. Diese und viele weitere Unterschriften werden demnächst von den Bürgermeistern an hochrangige Landespolitiker übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.