28.07.2016, 08:34 Uhr

Nächstes Unwetter: Sturmschäden und Überflutungen nach Starkregen und Böen

Sieben Perger Feuerwehren zu Einsätzen alarmiert.

BEZIRK PERG. Der heftige Starkregen und die Sturmböen führten am späten Mittwoch-Abend wieder zu zahlreichen Feuerwehr-Einsätzen in Oberösterreich. Es kam zu regionalen Überflutungen, umgestürzten Bäumen und kleinräumigen Vermurungen. Aus dem Bezirk Perg wurden folgende Feuerwehren zu Unwetter-Einsätzen alarmiert: FF Grein (Überflutung und Sturmschaden), FF St. Nikola, FF Münzbach, FF Bad Kreuzen, FF Waldhausen, FF Allerheiligen, FF Rechberg (jeweils Einsätze wegen Überflutungen).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.