04.07.2016, 13:38 Uhr

Wirtschaftsbund Naarn trifft Wellpappe

Eine Abordnung des Wirtschaftsbund Vorstandes samt Begleitung
NAARN. Am 30. Juni fand der Wirtschaftstreff, organisiert vom Wirtschaftsbund Naarn, bei der Firma Donauwell Wellpappe VerpackungsgesmbH statt. Rund 60 Besucher folgten der Einladung des Wirtschaftsbundes. Es konnten zahlreiche Ehrengäste begrüßt werden. Darunter war Bürgermeister Martin Gaisberger, WB Bezirksobmann Wolfgang Wimmer, der WB Obmann von St. Georgen am Walde - Karl Gruber, der WB Obmann von Rechberg - Gerhard Wilging, der WB Obmann von Windhaag - Johann Brandstetter und der WB Obmann von Schwertberg - Christoph Merckens. Unter den Ehrengästen konnte auch Bankstellenleiter der Raiba Naarn Gottfried Froschauer und Gemeindearzt Stegfellner begrüßt werden. Begrüßen durften die Wirtschaftsbündler auch von der Sparkasse Perg Ernst Metzbauer und den Bankstellenleiter der Sparkasse Naarn – Rene Starzer.

Rückblick und Vorschau

Nach der Begrüßung wurde ein kurzer Rückblick 2015/2016 über die diversen Veranstaltungen, welche der neue Vorstand des Wirtschaftsbundes organisiert hatte, gegeben. Darunter waren die Herbstwanderung und der Faschingsdienstag welche bei der Bevölkerung großen Anklang gefunden hatte. WB Obmann Franz Schatz gab eine Vorschau über die nächsten geplanten Veranstaltungen. Da die Herbstwanderung und der Faschingsdienstag so gut angenommen wurden, werden diese Veranstaltungen fix in den WB Naarn Kalender aufgenommen. Die Herbstwanderung findet am 24. September 2016 statt – Endstation wird dieses Mal bei der Firma Metallbau Blauensteiner sein.

Besichtigung der Firma

Nach den Ausführungen des Obmannes gewährte Andreas Lamm einen Einblick in die Firma Donauwell. Die Firma Donauwell bietet seit nunmehr 30 Jahren Lösungen für sicheren Transport und optimale Verkaufspräsentation. Dabei werden pro Jahr rund 25 Millionen Quadratmeter Wellpappe am Standort Naarn verarbeitet. Mit einem Jahresumsatz von rund 30 Mio EUR und über 1500 zufriedenen Kunden bestätigen sie als familiengeführtes Unternehmen konstant eine starke Position am Markt.

Nach der Firmenpräsentation von Geschäftsführer Andreas Lamm gingen die Besucher in 3 Gruppen durch den Betrieb und erfuhren die einzelnen Produktionsabläufe. Diese Betriebsbesichtigung fand sehr großen Anklang bei den Besuchern des Wirtschaftstreffs. Nach der Führung durch den Betrieb konnten sich die Besucher im Foyer bei einem Imbiss und Getränken stärken. Der Wirtschaftsbund Naarn gratulierte zum Abschluss dem ehemaligen Wirtschaftsbundobmann Franz Schatz TB zu seinem 60. Geburtstag und überreichte Ihm einen Geschenkskorb. Im Anschluss konnten sich die Wirtschaftstreibenden von Naarn austauschen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.