10.03.2016, 15:13 Uhr

Dreimal Gold: Bischofshofen räumt bei Landjugend-Winterspielen ab

BRAMBERG (aho). Bereits zum 37. Mal gingen heuer die Winterspiele der Landjugend Salzburg über die Bühne. Am Pinzgauer Austragungsort Bramberg wurden knapp 900 Teilnehmer aus dem ganzen Bundesland gezählt. Für den Bezirk Pongau bzw. für die Landjugend Bischofshofen gab es drei Goldmedaillen: Rupert Mairhofer (Tourenskirennen), Lisa Auer (Ski Alpin Damen U18) und Richard Maier (Ski Alpin Herren U18) konnten ihre Bewerbe für sich entscheiden. Beim anschließenden Winter-Open-Air der Landjugend Bramberg wurden die Sieger ordentlich gefeiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.