28.03.2016, 20:13 Uhr

Lukas Neumayer aus Radstradt U14 Staatsmeister.

Gerald Kamitz, Lukas Neumayer

Wieder kommt ein zweifacher - Österreichischer Meister im Tennis U14 aus Radstadt.

Radstadt (ga). Kurz nach seinem tollen Erfolg in Bratislava SVK, wo er bei einem Europäischen Tennisturnier den guten 5. Platz erreichte, holte der 13 Jahre alte Lukas Neumayer aus Radstadt, am Mittwoch dem 23.03.2016, gleich zwei Staatsmeistertitel.
Lukas Neumayer, der Schützling von Ex-Tennis Profi Gerald Kamitz, vom TC Sparkasse Radstadt, gewann letzten Dienstag mit seinem Doppelpartner, Marco Andrejic, das Finale gegen Kortenhofer/Wirlend souverän mit 6:1 und 6:2.
Im Einzelfinale bei den ÖM U14 - gab er in 5 Runden nur 14 Games ab, Lukas gab seinen Gegnern kaum Chancen und gewann das gestrige Finale gegen die Nummer 2 des Turniers, Marco Andrejic (seinen Doppelpartner) klar mit 6:0 und 6:3. Lukas gab im Einzel und im Doppel während des gesamten Turnieres keinen einzigen Satz ab.
Nun ist sein Fokus auf internationale Turniere gelegt, um sich dort auch in der europäischen Rangliste an der Spitze zu etablieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.