18.06.2016, 20:12 Uhr

"Lichtspende" an FF Gablitz

Musikproduzent Georg Ragyoczy und FF-Kdt. OBI Franz Endler
Der Gablitzer Musikproduzent Georg Ragyoczy stellt seine Live-Bühnenpräsenz ein und hat eine komplette Lichtanlage sowie Lichteffekte der FF Gablitz kostenlos überlassen.
"Für das heurige Fest und viele Kommende ist die FF Gablitz in puncto Licht nun sehr gut ausgestattet. Die Teile wurden aus meinem Bestand ausgemustert, sind aber alle top in Schuß" - so Ragyoczy, der alles an den Kommandanten der FF Gablitz, OBI Franz Endler übergab, der sich sichtlich freute.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.