06.05.2016, 10:06 Uhr

Reisen in den 50er Jahren

Wann? 14.05.2016 10:00 Uhr bis 15.05.2016 18:00 Uhr

Wo? Schlossparkhalle Mauerbach, Hauptstraße 248, 3001 Mauerbach AT
Mauerbach: Schlossparkhalle Mauerbach | Zu Pfingsten findet im Mauerbach die Ausstellung „Reisen in den 50er Jahren“ statt. „Als Reisen noch ein Abenteuer war“, könnte man diese aus 26 Informationstafeln bestehende Schau untertiteln. Damals genügte es, nach Italien, für manche sogar nur ins Burgenland zu fahren, um Erlebnisse zu haben, für die wir heute sehr viel weiter zu reisen bereit sind. Von 1950 an wurden die Fischerdörfer an der oberen Adria für den Tourismus entdeckt. Am Beispiel Caorle zeigt die Ausstellung den Aufstieg des verschlafenen Fischerstädtchens zur Touristenhochburg. Ende der 1950er Jahre wurde die Adriaküste schließlich auch von vielen ÖsterreicherInnen besucht und erlangte als “Hausmeisterstrand” Berühmtheit.

In Zusammenarbeit mit den Kulturausschuss der Marktgemeinde Mauerbach kann der Kameramann Willi Noelle die Fotos seines Vaters nun im Rahmen des „Mauerbacher Kulturfrühling" auch in seiner Heimatgemeinde am Samstag, den 14. und am Pfingstsonntag, den 15. Mai zeigen. Die Ausstellung ist in der Schlossparkhalle (im Max & Moritz) in Mauerbach, Hauptstrasse 248, 3001 Mauerbach, am Samstag den 14. Mai von 10:00 bis 20:00 Uhr und am Pfingstsonntag den 15. Mai von 10:00 bis 18:00 Uhr bei freiem Eintritt zu sehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.