20.07.2016, 10:41 Uhr

Nivea Familienfest macht Halt vor der Weberzeile in Ried

Wann? 30.07.2016 10:00 Uhr bis 31.07.2016 18:00 Uhr

Wo? Weberzeile, Ried im Innkreis AT
Das Nivea Familienfest mach Halt in Ried. Spiel, Spaß und Action stehen auf dem Programm (Foto: Steiner Familyentertainment)
Ried im Innkreis: Weberzeile | RIED IM INNKREIS. Das Nivea Familienfest feiert diesen Sommer 25-jähriges Jubiläum. Zugunsten von SOS-Kinderdorf macht die Sommer-Ferien-Tour an zehn österreichischen Orten Halt. Von Samstag, 30. Juli bis Sonntag, 31. Juli steht vor der Weiberzeile in Ried Spiel, Spaß und Action auf dem Programm.

Zahlreiche Attraktionen, ein umfangreiches Programm und angesagte Stargäste sollen für einen aufregenden Familientag sorgen.
Das Ziel von Nivea und Tour-Organisator Robert Steiner ist es, den Kindern einen erlebnisreichen Tag im Kreise der Familie zu schenken. Gleichzeitig können so Familien, denen es nicht so gut geht, im SOS-Kinderdorf unterstützt werden.

Das umfangreiche 15-Stunden-Showprogramm hat im Jubiläumssommer so einiges zu bieten.
Flo Mayer wird an der Seite von Tourleiter und Family Entertainer Robert Steiner durch das Fest führen. Die angesagte und erfolgreiche deutsche Schlager-Boyband "Feuerherz" ist das Highlight des Wochenendes (Samstag, 15:15 Uhr). Die Publikumslieblinge und Gewinner des "RTL Supertalent" Lukas und Falco sind ebenfalls mit von der Partie (Sonntag, 15:15 Uhr). Die Jungtalente der Sportunion West-Wien werden an beiden Tagen ihre Sportaufführungen zum besten geben.

Rolf Rüdiger, Kasperl & Co

Damit auch die kleinen Besucher nicht zu kurz kommen haben sich Kasperl & Co, samt den Wuscheln, sowie die freche Ratte Rolf Rüdiger mit seiner Chaos Show angekündigt. Außerdem können die Kindern in der Zeltstadt malen, basteln und spielen und sich am aufblasbaren Sportplatz so richtig austoben.

Beim großen Spendenmarathon winkt die Chance auf tolle Gewinne und dabei entsteht auch noch etwas Gutes: Die Erlöse gehen zur Gänze an das SOS-Kinderdorf in Stübing in der Steiermark.

Information

Das Fest findet am Samstag, 30. Juli von 10.00 bis 19.00 Uhr und Sonntag, 31. Juli von 10 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt und jedem Wetter statt (außer bei starkem Regen und Gewitter).

Das detaillierte Programm ist auf www.ried.com zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.