12.04.2016, 13:47 Uhr

Porträts in der Rieder Innenstadt verteilt

Die Rieder Berufsfotografin Katharina Wisata ist mit ihrem Brautpaar-Foto dabei (Foto: Fotokerschi.at/Kerschbaummayr)

Berufsfotografen zeigen bei der Ausstellung "Menschenbilder OÖ" ihre Werke.

RIED. Faszinierende Porträts bewundern – das kann man von Dienstag, 19. April, bis Dienstag, 3. Mai, in der Rieder Innenstadt. Der Grund: Die Ausstellung "Menschenbilder OÖ" tourt durch Oberösterreich und macht Halt in Ried. Gezeigt werden beeindruckende Fotografien von 44 ausgewählten Berufsfotografen. Die Bilder werden in Form von 28 Beton-Bildbänken aufgestellt, die zum einen als Rahmen für die Werke gelten, zugleich aber auch als Sitzgelegenheit für die Besucher dienen.

Mit Katharina Wisata ist auch eine Berufsfotografin aus Ried mit dabei. Sie wurde mit ihrer Fotografie des Brautpaares für die Ausstellung nominiert. "Für mich als Riederin ist es natürlich etwas ganz Besonderes, wenn die Ausstellung auch in meine Heimatstadt wandert. Generell bin ich überwältigt, dass die Menschenbilder so großen Anklang finden. Auch für mein Brautpaar freut es mich – es wird sich den einen oder anderen geben, der die Zwei erkennt."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.