13.10.2016, 13:44 Uhr

Drei Bezirksmeistertitel für die Sportmittelschule Ulrichsberg

Lukas Madlmayr holte mit seinem Team U1 den Titel. (Foto: Foto: privat)
ULRICHSBERG, HOFKIRCHEN. Bei idealem Laufwetter wurden die Bezirksmeisterschaften der Schulen im Cross Country-Lauf durchgeführt.
Elf Schulen mit mehr als 200 Startern aus dem Bezirk nahmen an dem Mannschaftsbewerb teil, bei dem jeweils die vier schnellsten LäuferInnen einer Schule in die Teamwertung kamen.

Drei Teams holten den Titel

Besonders erfolgreich war die Sportmittelschule Ulrichsberg. Die Teams Kategorie U1 (Selina Thaller, Anna Nösslböck, Alina Ortner, Katja Hehenberger, Anna Fischl), U1 m (Mustafa Gashemi, Lukas Madlmayr, Manuel Traunmüller, Tim Löffler, Jonas Jung) sowie U2 m (Kilian Kehrer, David Gabriel, Phillip Schneeberger, David Schlägl, Lukas Wimmer) waren eine Klasse für sich. Alle drei Mannschaften holten sich den Bezirksmeistertitel. Die Mädchen in der Kategorie U2 (Julia Nösslböck, Anna Felhofer, Julia Schwentner, Linda Schaubschläger, Nora Hetzmannseder) konnten sich über die Silbermedaille freuen. In der Einzelwertung Jahrgang 2006 erliefen Theresa Thaller den dritten und Sebastian Sigl den vierten Rang. Somit konnten sich alle vier Teams für die CC-Landesmeisterschaft in Lambach qualifizieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.