Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Ein zweijähriger Bub musste bei einem tragischen Unfall sein Leben lassen.

Bezirk Rohrbach
Kleinkind kommt bei tragischen Verkehrsunfall ums Leben

Bei einem tragischen Verkehrsunfall in Klaffer kam gestern Abend ein 2-Jähriger ums Leben. Seine Mutter, der fünfjährige Bruder und die neun Monate alte Schwester wurden schwer verletzt und befinden sich nun im Klinikum Rohrbach. KLAFFER. Eine 33-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am 17. Jänner 2022 gegen 17:10 Uhr mit ihrem Pkw auf der mit Schneematsch bedeckten L589, Dreisesselberg Landesstraße von Klaffer Richtung Schwarzenberg. Im Ortschaftsbereich Vorderanger, Gemeinde Klaffer, kam sie...

  • Rohrbach
  • Patrick Allerstorfer
Das Mädchen erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Kepler Uniklinikum eingeliefert.

Haslach
14-Jährige von Auto erfasst und schwer verletzt

Eine 14-Jährige wurde beim Überqueren einer Straße in Nößlbach von einem Auto erfasst und erlitt schwere Verletzungen. HASLACH. Zu einem Verkehrsunfall am Schulweg kam es am 21. Dezember 2021 gegen 17 Uhr im Gemeindegebiet von Haslach. Dabei fuhr eine 72-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach mit ihrem Pkw auf der B38 Richtung Rohrbach-Berg. Im Ortschaftsbereich von Nößlbach überquerte eine 14-jährige Schülerin aus dem Bezirk Rohrbach von links von einer Bushaltestelle kommend die Fahrbahn und wurde...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Der 21-Jährige ging zu Fuß nach Haus, wo ihn die Polizisten, die schon auf der Suche nach ihm waren, gegen 4 Uhr antrafen.

Alkoholisiert
Unfalllenker ging mitten in der Nacht zu Fuß nach Hause

Der Akku seines Handys sei leer gewesen, deshalb habe der 21-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach nach seinem Unfall nicht die Polizei verständigen können. LEMBACH. Wie die Polizei schildert, passiert der Unfall auf der schneebedeckten Fahrbahn der L 1528 11. Dezember 2021 gegen 1 Uhr. Der 21–Jährige aus dem Bezirk Rohrbach fuhr mit dem Auto seines Vaters von Lembach kommend Richtung Obermühl. Bei Straßenkilometer 3,4 verlor er die Herrschaft über das Fahrzeug und kam links von der Fahrbahn ab. Dort...

  • Rohrbach
  • Kathrin Schwendinger
Mit einer Kampagne macht das Klinikum Wels-Grieskirchen aufmerksam, wie schnell man auf der Intensiv landen kann – etwa durch einen Unfall.
3

Intensivversorgung
Wenn's ums Überleben geht

Niemals zuvor war der Begriff „Intensivversorgung“ so oft in den Nachrichten zu hören und zu lesen wie in der Pandemie. Derzeit hauptsächlich verbunden mit dem Überlebenskampf von Patienten mit schwerem Covid-19-Verlauf, wissen viele nicht, welches Leistungsspektrum hinter diesem Fachbereich der Medizin und Pflege steckt. OÖ. Nicht nur Corona-Patienten benötigen Plätze auf der Intensivstation: Hier werden Patienten nach schwersten Unfällen, großen Operationen oder bei Schockzuständen behandelt....

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Der 15-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde in das UKH Linz eingeliefert.

Kleinzeller Kreuzung
15-Jähriger erlitt bei Unfall schwere Verletzungen

Heute morgen ereignete sich bei der Kleinzeller Kreuzung ein Unfall, bei dem ein 15-Jähriger schwer verletzt wurde. KLEINZELL. Ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 20. Oktober kurz vor 7 Uhr mit einem Kastenwagen auf der B127 von Feldkirchen kommend Richtung Arnreit. Im Pkw befanden sich noch sein Bruder und ein Arbeitskollege. Unmittelbar davor lenkte ein 23-Jähriger aus Linz einen Firmen-Pkw. In diesem Fahrzeug befanden sich noch vier weitere Arbeitskollegen. Bei der...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Dem Autolenker wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

Bezirk Rohrbach
Mofalenker bei Unfall in Kollerschlag verletzt

KOLLERSCHLAG. Ein 16-jähriger Mofalenker aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am 6. Oktober um 19.15 Uhr im Ortsgebiet von Kollerschlag in Richtung Stratberg. Zur gleichen Zeit kam ihm ein 52-jähriger Autolenker entgegen. Der 52-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Rohrbach, wollte nach links in die Linzerstraße abbiegen und dürfte dabei das entgegenkommende Mofa übersehen haben. Durch den Zusammenstoß wurde der 16-Jährige auf die Fahrbahn geschleudert und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Er...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Bezirk Rohrbach
59-jährige Landwirtin stürzte von einer Leiter

BEZIRK ROHRBACH. Eine 59-jährige Landwirtin aus dem Bezirk Rohrbach wollte am 4. Oktober 2021 gegen 14.50 Uhr im Dachbereich des Rinderstalls Fenster reinigen. Dazu lehnte sie eine Aluleiter an, um an die Öffnung zum Dachboden zu gelangen. Als die 59-Jährige in zirka drei bis vier Metern Höhe auf der Aluleiter stand, rutschte diese nach hinten weg und stürzte auf den Betonboden. Die Frau erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der notärztlichen Erstversorgung mit dem...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

Einsatz Rettungshubschrauber
Bub stürzte durch ein Loch

Mittels Bergegerät konnte die FF Hofkirchen den Buben aus dem Turm bergen. HOFKIRCHEN. Ein 12-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen stieg am 25. September gegen 15:40 Uhr mit seinem Vater und zwei Brüdern über eine fix montierte Leiter in den sogenannten Wasserturm der Burgruine Falkenstein in der Gemeinde Hofkirchen ein. Dort ging er alleine über eine Wendeltreppe in ein unterhalb des Einganges liegendes Geschoss. Aus bislang unbekannter Ursache stürzte der Bub dort durch ein ca. 50 cm großes...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach

Unfall
Frau stürzte mit E-Bike

Die Salzburgerin wurde mit dem Rettungshubschrauber in den Neuromed Campus geflogen. EXLAU. Eine 82-jährige Salzburgerin fuhr am 25. September 2021 um 14:15 Uhr gemeinsam mit einem befreundeten Ehepaar mit ihrem E-Bike auf dem Donauradweg von Obermühl kommend in Richtung Untermühl. Dabei kam sie in der Ortschaft Exlau zu Sturz. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauber in den Neuromed Campus des Kepler Uniklinikums eingeliefert.

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach

Positiver Alkotest
Alkolenkerin verursachte zwei Verkehrsunfälle

Nachdem die Frau ein entgegenkommendes Auto gerammt hatte, setzte sie die Fahrt fort und fuhr kurz darauf auf ein weiteres Auto auf.  ST. PETER AM WIMMBERG. Eine 26-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach bog am 25. September 2021 gegen 2:20 Uhr mit ihrem Pkw von einem Firmengelände in Sankt Peter am Wimberg nach rechts in die Haslacher Landesstraße ein. Dabei rammte sie einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 23-Jährigen aus dem Bezirk Rohrbach. Obwohl der Pkw der Lenkerin stark beschädigt...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach

Unfall
Kleinbus überschlug sich

Nach dem Überschlag kam das Fahrzeug unterhalb der Böschung auf dem Fahrbahndach zum Liegen. KLEINZELL. Ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach lenkte am 12. September 2021 kurz vor 13 Uhr seinen Kleinbus auf der Rohrbacher Bundesstraße B 127 Richtung Rohrbach. Im Ortschaftsbereich Apfelsbach, der Gemeinde Kleinzell im Mühlkreis kam er rechts von der Fahrbahn ab, fuhr etwa 60 Meter entlang einer Böschung und überschlug sich. Der Kleinbus kam auf dem Gelände unterhalb der Böschung am...

  • Rohrbach
  • Sandra Kaiser

Positiver Alkotest
Lenker krachte gegen Bäume

Aus noch ungeklärter Ursache kam der Fahrer von der Straße ab und prallte – einmal auf der Fahrer- und einmal auf der Beifahrerseite – gegen einen Baum. KIRCHBERG. Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach lenkte am 12. September 2021 kurz nach Mitternacht seinen Pkw auf der L 1519 vom Ortszentrum Kirchberg ob der Donau kommend Richtung Seibersdorf. Bei Straßenkilometer 0,4 kam er aus bisher ungeklärter Ursache links von der Fahrbahn ab, kollidierte zuerst mit der rechten und folglich mit der...

  • Rohrbach
  • Sandra Kaiser
Video 24

Roßgatterer & Thauerböck
Hartbergland-Rallye endete mit "sanfter Rolle"

Ein nasses Waldstück wurde Martin Roßgatterer und Andreas Thauerböck am Wochenende zum Verhängnis. OTTENSCHLAG/WARTBERG/KOLLERSCHLAG. "Am Anfang saß mir der Crash der letzten Rallye noch in den Knochen. Dann legten wir wieder Bestzeiten hin", erzählt Martin Roßgatterer. Er startete am Wochenende bei der Hartbergland-Rallye in der Steiermark für den MSC Kollerschlag. Zuerst noch auf Platz 6 kämpfte er sich gemeinsam mit Ersatz-Co-Pilot Andreas Thauerböck auf den dritten Rang. "Der Sieg wäre...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus eingeliefert.

Bezirk Rohrbach
Rohrbacherin nach Sturz von Hecklade verletzt

Eine 70-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grads, nachdem sie von einer Hecklade stürzte. BEZIRK ROHRBACH. Ein 80-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach verrichtete am 2. August gegen 15.15 Uhr mit seiner 70-jährigen Frau auf ihrem Grundstück Gartenarbeiten bei dem dortigen Biotop. Nach Beendigung der Arbeit stellte sich die 70-Jährige auf die Hecklade der Zugmaschine, gelenkt von ihrem Gatten. Als er bergwärts wegfuhr, verlor sie den Halt, rutschte von der Hecklade und kam neben der Holzhütte...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Im Rahmen einer Übung wurde die Bergrettúng Aigen-Schlägl zu einer Bergung eines verunglückten Paragleiters auf den Kühstein gerufen.
49

Aigen-Schlägl
Bergretter bargen Paragleiter bei spannender Übung

Im Rahmen einer Übung wurde die Bergrettung Aigen-Schlägl zu einer Bergung eines verunglückten Paragleiters auf den Kühstein gerufen. Noch während der Anfahrt mit dem Bergefahrzeug Aurora ging ein zweiter Notruf ein. AIGEN-SCHLÄGL, BEZIRK. Unter dem Alpinnotruf 140 wird die Bergrettung Aigen-Schlägl zu einem Einsatz nach Peilstein gerufen. Die Alamierung lautete: Paragleiter nach Notlandung in Nähe des Kühsteins an Baum verfangen. Die Endzufahrt zur Unfallstelle ist nur über einen unwegsamen...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Video

Horrorchrash
„In Weiz ist für mich eine Welt zusammengebrochen“

Den folgenschwere Fahrfehler bei der Rallye Weiz wird Martin „Rossi“ Rossgatterer wahrscheinlich nie vergessen. Nach dem erfolgreichen Auftakt bei der Staatsmeisterschaft Mitte Juni in Rohr im Gebirge bei dem Rossgatterer und Co-Pilot Philip Hahn Bestzeiten erreichten, endete in Weiz frühzeitig mit einem Totalschaden und einem verletzten Beifahrer. OTTENSCHLAG/PREGARTEN. „Es war ein Fahrfehler, wir haben das Auto verloren und sind den Graben runtergesprungen“, so der Ottenschlager Rallye-Pilot...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der 18-jährige Motorradlenker krachte in Klaffer in ein Auto. Warum er über die Fahrbahnmitte gekommen ist, ist noch unklar.

Schwer verletzt nach Unfall in Klaffer
18-jähriger Motorradlenker kracht in Pkw

Schwer verletzt wurde ein junger Mann aus dem Bezirk Rohrbach am 16. Juli 2021. Er kam mit seinem Motorrad auf die Gegenfahrbahn und fuhr in ein Auto.  KLAFFER. Wie die Polizei schildert, fuhr der 18-Jährige am 16. Juli 2021 um 21:10 Uhr mit seinem Motorrad in Klaffer auf der L1556 in Richtung Freundorf. Aus bisher unbekannter Ursache kam er über die Fahrbahnmitte und kollidierte seitlich mit dem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 21-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Rohrbach. Durch die...

  • Rohrbach
  • Kathrin Schwendinger
Eine Horrorvorstellung für jeden Autofahrer: Die Bremsen versagen plötzlich ihren Dienst und das Auto kann nicht angehalten werden.

Polizeimeldung Rohrbach
Auto krachte in Lembach gegen Garagentor

Defekte Bremsen dürften in Lembach am Mittwoch Vormittag zu einem folgenschweren Unfall geführt haben. LEMBACH. Gegen 9 Uhr vormittags war eine 55-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach mit ihrem Auto in Lembach unterwegs. Sie fuhr von der Moritz Scheibl-Straße in Richtung Rendlsiedlung. Auf dem abschüssigen Straßenstück dürften die Bremsen plötzlich nicht mehr funktioniert haben. Das gab die Lenkerin jedenfalls gegenüber der Polizei an. Das Fahrzeug stieß infolgedessen frontal gegen die Garage eines...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Der 68-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauber C10 in das UKH Linz eingeliefert.

Überschlag
68-Jähriger bei Unfall mit Traktor verletzt

Ein Landwirt aus dem Bezirk Rohrbach wurde verletzt, als sein Traktor in steilem Gelände umkippte und sich überschlug. BEZIRK ROHRBACH. Wier die Polizei schreibt, war der 68-Jährige am 27. Juni 2021 gegen 12:30 Uhr mit Holzbringungsarbeiten beschäftigt. Der Mann querte dabei rückwärtsfahrend mit dem Zugfahrzeug samt Rückezange den Hang. Auf der zunehmend steiler werdenden Böschung kippte der Trakor seitlich um, überschlug sich zweimal und kam auf den Rädern zum Stillstand. Der Lenker wurde...

  • Rohrbach
  • Martina Weymayer
Der Mann wird ersucht, sich bei der Polizei in Rohrbach unter 059133/4250 zu melden.

Verkehrsunfall mit Moped
Unbekannter Mann gesucht

Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am Dienstag, 22. Juni, gegen 17.50 Uhr mit seinem Moped beim Kreisverkehr auf Höhe der Arbeiterkammer in Rohrbach-Berg in den Ehrenreiterweg, als ein Pkw-Lenker von einer Parklücke bei der Arbeiterkammer in die Fahrbahn einfuhr. ROHRBACH-BERG. Der Mopedlenker musste nach links ausweichen und kam dabei zu Sturz.  Der Pkw-Lenker hielt sein Fahrzeug nach dem Unfall kurz an und fragte den gestürzten 15-Jährigen, ob er Hilfe benötige. Das verneinte...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Der 81-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Hubschraubereinsatz
Pensionist (81) mit Motorsäge drei Meter abgestürzt

BEZIRK ROHRBACH. Ein 81-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Rohrbach schnitt heute, am 20. Juni 2021, gegen 9.35 Uhr nächst seinem Haus Laubbäume zurück. Dazu stellte er eine Anlegeleiter auf und führte die Arbeiten mit einer Motorsäge aus. Er hielt sich mit einer Hand auf einem Ast und als dieser abbrach, stürzte der Mann aus einer Höhe von etwa drei Meter ab. Er verständigte seine Gattin telefonisch vom Unfall, welche die Rettungskette in Gang setzte. Der 81-Jährige erlitt Verletzungen...

  • Rohrbach
  • Elisabeth Klein
Vier Gäste der privaten Grillfeier wurden durch den rückwärts fahrenden Pkw umgestoißen und verletzt.

Nach privater Grillparty
Beim Rückwärtsfahren vier Personen umgestoßen und verletzt

Ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach besuchte in der Nacht zum 19. Juni 2021 eine private Grillfeier in Rohrbach-Berg. Beim Wegfahren wurden vier Gäste durch den rückwärts wegfahrenden Pkw umgestoßen und leicht verletzt. ROHRBACH-BERG. Nach bisherigem Ermittlungsstand hatte der Mann kurz vor Verlassen der Feier bei einem Pkw ein Reifenventil entnommen und dadurch einen "Platten" verursacht. Ob dies als Folge eines Streites passiert ist oder als Scherz gedacht war, ist laut Polizei noch...

  • Rohrbach
  • Martina Weymayer

Unfall
19-Jähriger bei Motorradsturz schwer verletzt

Zu einem schweren Motorradunfall kam es am 13. Juni 2021 gegen 12:10 Uhr im Gemeindegebiet von Rohrbach. ROHRBACH. Dabei fuhr ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach mit seinem Motorrad auf der B38 Richtung Haslach. Im Ortschaftsbereich von Nößlbach kam er in einer langgezogenen Linkskurve zu Sturz, schlitterte rund 30 Meter auf der Fahrbahn und prallte mit voller Wucht gegen zwei Säulen einer Leitschiene. Er erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Kepler...

  • Rohrbach
  • Sandra Kaiser
Ein Lkw-Fahrer verlor auf der A7 die Kontrolle über sein Schwerfahrzeug.

Polizeimeldung
Lkw-Fahrer verlor Kontrolle und prallte gegen Brückengeländer

Ein Lkw-Fahrer verlor auf der Autobahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und richtete erheblichen Sachschaden an. Er gab gesundheitliche Probleme als Unfallursache an. LINZ. Großen Sachschaden und einen verletzten forderte heute, 14. Mai,  ein Unfall auf der Mühlkreisautobahn. Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach fuhr mit seinem Lkw gegen 10.25 Uhr auf der A7 Mühlkreisautobahn Richtung Freistadt. Auf Höhe Talübergang "Auhof" bekam der Mann nach eigener Aussage gesundheitliche Probleme und...

  • Linz
  • Christian Diabl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.