Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Pkw bereits in Vollbrand.

Feuerwehreinsatz in Helfenberg
Pkw brannte völlig aus

Bei einer nächtlichen Autofahrt kam es zu starker Rauchentwicklung im Motorraum. Die Autofahrerin und ihre Tochter konnten sich in Sicherheit bringen. HELFENBERG. Am 10. Oktober 2020 gegen 1:40 Uhr lenkte eine Frau aus dem Bezirk Rohrbach gemeinsam mit ihrer 16-jährigen Tochter ihren Pkw auf der Böhmerwaldstraße B38 im Gemeindegebiet von Helfenberg Richtung Haslach. Dabei kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einer starken Rauchentwicklung im Motorraum. Die Frau hielt deshalb an und die...

  • Rohrbach
  • Julia Mittermayr
Trotz alledem galt es für die Jugendlichen die Stationen nach besten Wissen und Gewissen zu meistern.
9

Rohrbach-Berg
Jugendliche erhielten Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen

Bei der Abnahme um das Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen in Gold war so manches anders als die Jahre zuvor. ROHRBACH-BERG. So wurde dieses Jahr auf eine Eröffnung sowie auf eine Schlussveranstaltung verzichtet. Desinfektionsmittelspender waren an jeder Ecke für den Schutz der Teilnehmer platziert. Des Weiteren mussten die Teilnehmer sowie die Bewerter in geschlossenen Räumen und im Freien beim Unterschreiten des Mindestabstandes einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Trotz alledem galt es für...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
2

FF Hofkirchen
Neuwahl des Kommandanten samt Stellvertreter

Zu Beginn des heurigen Jahres legte Christian Hintringer sein Amt als Kommandant zurück. In der darauffolgenden Zeit führte Kommandant-Stellvertreter Thomas Kehrer die Feuerwehr. HOFKIRCHEN. Kürzlich fand die Wahl des neuen Kommandanten Florian Mairhofer und seines Stellvertreters Andreas Höglinger statt. Beide wurden von den anwesenden Kameraden einstimmig für diese Funktionen gewählt. Bürgermeister Martin Raab, der die Wahl leitete, bedankte sich bei dem scheidenden Führungsteam Christian...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
2

Übung
Feuerwehr: Großtierrettung aus Kläranlage

In letzter Zeit mussten im Bezirk einige Male Tiere aus Notsituationen gerettet werden. Um für so einen Einsatz gerüstet zu sein, fand kürzlich eine entsprechende Feuerwehrübung statt. Die Übungsannahme: eine Tierrettung bei der alten Kläranlage in Haslach. HASLACH, FREISTADT (hed). Bei der Alarmierung hieß es, eine Kuh ist in eine Klärgrube eingebrochen. Vor Ort zeigte sich dem Einsatzleiter folgendes Bild: In der Kläranlage in drei Metern Tiefe befand sich eine Kuh, die wild auf sich...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Symbolbild
2

Unterstützung für Feuerwehren
Land OÖ plant Förderung für C-Führerschein

Das Land OÖ kündigt eine Förderung bei der C-Führerschein-Ausbildung für Oberösterreichs Feuerwehren an. OÖ. Für das Lenken von größeren Einsatzfahrzeugen ist ein C-Führerschein nötig. Die Besitzer eines solchen werden aber immer weniger: „Wir beobachten hier eine rückläufige Entwicklung“, sagt Landesbranddirektor Robert Mayer. Die geplante Förderung für die Feuerwehren sei daher „äußerst wertvoll“ – auch weil die gesamte Bevölkerung in weiterer Folge davon profitiere. Details noch...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Bankstellenleiter Norbert Hofer und Feuerwehrkommandant Markus Gruber.

FF Plöcking
Sparkasse stattet freiwillige Feuerwehrmänner aus

Kürzlich übergaben die Verantwortlichen der Sparkasse Mühlviertel West Einsatzausrüstung an jene der FF Plöcking. PLÖCKING. So spendete Bankstellenleiter Norbert Hofer zwei Einsatzhelme. Diese nahm Kommandant Markus Gruber entgegen. Aufgrund der coronabedingten Absage des heurigen Neuhauserfestes geht den Verantwortlichen der Feuerwehr Plöcking eine wichtige Einnahmequelle verloren. Das Geld wird insbesondere für Jugend- und Bewerbsarbeit sowie zur Anschaffung von Gerätschaften...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast

Ersatz für Frühschoppen
Kistenfleisch "Drive-In"

Da das alljährliches "Depotfest" der FF Aigen i. M. heuer den COVID-19-Bestimmungen zum Opfer gefallen ist, gibt es Kistenfleisch auf Vorbestellung zum Abholen. Bestellung vorzugsweise per mail an kistenfleisch@ff-aigen-mkr.at oder WhatsApp an 0664/9119803 (auch Anruf möglich) Preis: 9,50 € / Portion Mitnahmeboxen sind vorhanden

  • Rohrbach
  • FF Aigen im Mühlkreis
1 17

Verkehrsunfall
Fahrzeug bei Kollision auseinandergerissen

HERZOGSDORF. Am 9. Juni wurden gegen 13 Uhr die Feuerwehren Herzogsdorf und Lacken zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen. Ein 35-Jähriger aus Urfahr-Umgebung fuhr auf der Herzogsdorfer Landesstraße aus Gerling kommend in Richtung Herzogsdorf. Aus noch ungeklärter Ursache geriet der Lenker bei der Abzweigung "Gerlingerstraße" auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw eines 24-Jährigen aus dem Bezirk Rohrbach. Durch die Wucht des Aufpralls wurde eines der Autos...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Aufgrund Corona wird heuer, nach 48 Jahren, das legendäre Hollerberg-Fest erstmalig nicht stattfinden. Das nächste Fest ist für 23.-25. Juli 2021 geplant.

Corona-Krise
Hollerbergfest endgültig abgesagt

Aufgrund von Corona wird heuer, nach 48 Jahren, das legendäre Hollerberg-Fest erstmalig nicht stattfinden. Stattdessen will das Festkomitee die regionale Gastronomie unterstützen und schickt das Maskottchen Horni auf Gasthaustour. AUBERG (hed). Mehr als 200 ehrenamtliche Helfer aus Auberg und Umgebung verwandeln den Hollerberg jedes Jahr in ein Fest mit einzigartigem Festgelände und Programm. Eine Mischung aus Feuerwehrfest und Open Air Event im oberen Mühlviertel. „Angefangen hat alles an...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Groß war die Freude auf die Spider Murphy Gang, doch aufgrund Covid-19 musste auch das Sommerfest Kleinzell nun endgültig abgesagt werden.

Absage
Sommerfest Kleinzell fällt Corona zum Opfer

KLEINZELL. Die aktuelle Corona-Situation mit den einzuhaltenden Einschränkungen machen es auch für die Freiwillige Feuerwehr Kleinzell unmöglich, das Sommerfest mit dem Konzert der Spider Murphy Gang wie geplant durchzuführen. Um die Kameraden sowie die Gäste zu schützen, und da sich auch die Planungen für die Zukunft derzeit sehr schwierig gestalten, musste sich das Organisationsteam schweren Herzens für die ersatzlose Absage der Veranstaltung entscheiden. Rückgabe gekaufter TicketsDie...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Zwölf Kameraden der Feuerwehr Haslach und zwei Mann der Energie AG waren unlängst ungefähr eineinhalb Stunden im Einsatz.
3

Freiwillige Feuerwehr Haslach
Baum stürzte auf Stromleitung

Nach einem Unwettereinsatz bemerkten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Haslach unlängst im Feuerwehrhaus einen Lichtbogen und einen darauffolgenden lauter Knall. Kurz darauf war im gesamten Einsatzgebiet und auch darüber hinaus der Strom ausgefallen. HASLACH. Nach den Verantwortlichen der Energie AG waren zu diesem Zeitpunkt beinahe 3.000 Haushalte im Bezirk ohne Strom. Umgehend machten sich zwei Kameraden mit dem Kommandofahrzeug auf den Weg um das Gebiet zu erkunden. Gleichzeitig...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Brand in Arnreit
3

Anhaltende Trockenheit
Appell der Feuerwehr wegen erhöhter Brandgefahr

Aufgrund der derzeit herrschenden Trockenheit besteht im Bezirk erhöhte Wald- und Flurbrandgefahr. BEZIRK ROHRBACH. Feuerwehr-Landesrat Wolfgang Klinger und der Oberösterreichische Landesfeuerwehrverband appellieren an die Bevölkerung, auf Brauchtums- und Lagerfeuer zu verzichten, denn allein ein Funke reicht, um einen Brand auszulösen. "Lager- und Brauchtumsfeuer gehören zu unserem Kulturkreis. Man muss sich aber die Frage stellen: Kann ich die Sicherheit für das 'Drumherum'...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
"Lange vor den Flammen bedroht bereits der Brandrauch mit seinen giftigen Rauchgasen das Leben", warnt Feuerwehr-Landesrat Wolfgang Klinger.
2

Brandrauch ist lebensgefährlich
Klinger: "Rauchwarnmelder sind eine sinnvolle Investition"

LR Klinger: Wichtigkeit von Rauchwarnmeldern wieder unter Beweis gestellt: Bewohner bei Brand in Wohnung durch Alarm geweckt OÖ. "Der Brand in einer Wohnung im Bezirk Kirchdorf kürzlich hat wieder deutlich gezeigt, wie wichtig Rauchwarnmelder sind. Ein schlafender Bewohner wurde durch den Alarm des Rauchwarnmelders auf den Brand in seiner Wohnung aufmerksam. Dadurch und durch den raschen Einsatz von Nachbarn sowie der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert“, erklärt Feuerwehr-Landesrat...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Die Feuerwehr St. Johann unterstützt Familie Kamberger mit einer großzügigen Spende.

Großzügige Spende
Hansinger Feuerwehr unterstützt Familie Kamberger

ST. JOHANN (srh). Die Feuerwehrer aus St. Johann überbrachten Klaus Kamberger und seiner Familie eine Spende von 4.769,52 Euro. "Die Hansinger müssen zusammenhalten. Wir freuen uns, wenn wir Menschen unterstützen können, denen es nicht so gut geht", sagen die Feuerwehrer. Die Kambergers freuten sich sehr über den Besuch und die großzügige Unterstützung.

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

Silvester
Zahlreiche Feuerwehreinsätze in Oberösterreich

In der Silvesternacht 2019 und am Neujahrstag 2020 waren zahlreiche Feuerwehren imEinsatz. OÖ. Insgesamt alarmierte die Landeswarnzentrale 57 Feuerwehren zu 42 Einsätzenausgerückt. Die Brandursachen waren im Bereich Wohnhaus, KFZ, Abfall oder Container, Baum- Flur oder Böschung und kleinere Brandeinsätze. Einige Feuerwehren rückten zu einem Brandverdacht aus. Im Technischen Bereich waren Wasserschaden, Personenrettungen und Türöffnungen dieAlarmierungsarten. Über 1000...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
5

Freiwillige Feuerwehr
FF Rohrbach absolvierte die Branddienst Leistungsprüfung erfolgreich

Im November 2019 absolvierten erstmalig zwei Gruppen der FF Rohrbach die Leistungsprüfung Branddienst in der Stufe I Bronze. BEZIRK ROHRBACH. Die Leistungsprüfung Branddienst ist ähnlich der Leistungsprüfung technische Hilfeleistung (THL), nur in diesem Fall für den Bereich des Brandeinsatzes. Diese Form der Ausbildung zielt einerseits darauf ab, die eigenen Fahrzeuge der Feuerwehr perfekt kennen zu lernen und andererseits die Handlungsabläufe die in einem Brandeinsatz nötig sind zu...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Sarleinsbach legten das Branddienstleistungsabzeichen in Bronze ab.
2

FF Sarleinsbach
Feuerwehrmänner legten Leistungsabzeichen ab

Kürzlich fand die Abnahme das Branddienstleistungsabzeichen in Bronze statt. Vier Gruppen mit 29 Kameraden nahmen daran teil. SARLEINSBACH. Die Aufgaben der Feuerwehrmänner bestanden darin ein Brandszenario abzuarbeiten und dabei eine Löschwasserleitung von einer offenen Wasserstelle (Brunnen) aufzubauen. Gefragt waren dabei die Absicherung der Einsatzstelle, das Erkunden der Einsatzstelle und Absetzen eines Funkspruches. Zusätzlich wurde auch die Fahrzeugkunde abgeprüft, wobei die...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Sparchef Christian Hartl mit Feuerwehrkommandant Christian Füreder.

BezirksRundschau-Christkind 2019
St. Veiter unterstützen eine Familie in Not

ST. VEIT (srh). Sparchef Christian Hartl und Feuerwehrkommandant Christian Füreder haben sich erneut dazu entschieden, die lange Einkaufsnacht am 27. Dezember in St. Veit, mit einer guten Tat zu verbinden. Bereits seit 14 Jahren helfen die St. Veiter Menschen, denen es nicht so gut geht. "Vor dem Geschäft werden wir Punsch und Bratwürstel verkaufen. Die Einnahmen runde ich dann auf einen geraden Betrag. Dieser kommt der Familie Kamberger aus St. Johann zugute", erklärt Hartl. "Es ist uns sehr...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Übung wurde erfolgreich durchgeführt.

Herbstübung
Vermisste Person gerettet, Gefahrengut aufgespürt und Brand gelöscht

NEUSTIFT. Kürzlich fand die gemeinsame Herbstübung des Pflichtbereiches Neustift statt. Durchgeführt wurde diese Übung in Neustift in der Kreuzstrasse, Übungsannahme war ein Brand in einem Einfamilienhaus im ersten Stock. Im Einsatz bei dieser Übung waren die FF Oberkappel, die Feuerwehr Gottsdorf, Freiwillige Feuerwehr Rannariedl und die Freiwillige Feuerwehr Engelhartszell die die Kameraden mit der Teleskopmastbühne (TMB) unterstützte. Die Aufgaben der Florianis bei dieser Übung waren:...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Der Wissenstest fand in Rohrbach-Berg statt.
17

Erfolgreich beim Test
Feuerwehrjugend des Bezirkes Rohrbach glänzt beim Wissenstest

ROHRBACH-BERG. An der Volksschule in Rohrbach-Berg konnte die weiße Fahne gehisst werden. Alle an diesem Tag angetretenen Teilnehmer konnten das Wissenstestabzeichen entgegennehmen. Anfang des Jahres 2019 wurden im Bereich Wissenstest die Ausbildungsunterlagen aktualisiert und dem aktuellen Stand angepasst. Somit fand der Test dieses Mal nach den neuen Richtlinien statt. Bei dieser Wissensüberprüfung wurden unter anderem das Allgemeinwissen, Nachrichtenübermittlung, Verkehrserziehung,...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
3

Gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr, Rotem Kreuz und Betreuern
Großübung im Haus Sonnenwald

Mehr als 80 Personen von den Organisationen FF Aigen i. M., FF Schlägl und Rotes Kreuz sowie zahlreiche Statisten nahmen kürzlich an einer groß angelegten Übung im neu errichteten Haus Sonnenwald, einer ARCUS-Wohneinrichtung für Menschen mit Beeinträchtigung, teil. Erstmals kam dabei die Schnelleinsatzgruppe (SEG) des Roten Kreuz zum Einsatz. Dabei konnten von allen Beteiligten wertvolle Erfahrungen zum Gebäude sowie zur Zusammenarbeit mit dem Betreuungspersonal gewonnen werden.

  • Rohrbach
  • FF Aigen im Mühlkreis
Gustav Löffler, Norbert Sonnleitner, Manuel Steinlechner und Christoph Plöderl präsentieren die Urkunde

Auszeichnung
Gold für den Atemschutztrupp

AIGEN-SCHLÄGL/KLAFFER. Mitglieder der FF Klaffer haben die Atemschutz-Leistungsprüfung in Gold mit Erfolg abgeschlossen. Unterstützung haben die Kameraden aus Klaffer von der FF Aigen durch Lukas Holnsteiner erhalten. Generell arbeiten die beiden Feuerwehren nicht nur bei Einsätzen sondern auch bei Übungen, Ausbildungen und Abzeichen zusammen. Der Atemschutztrupp hat bereits drei Wochen vor der Prüfung mit der Vorbereitung begonnen und zwei bis drei Mal in der Woche trainiert.

  • Rohrbach
  • Andrea Spindlbalker
V.l.: Kommandant Thomas Fellhofer, Kassenführer Christian Natschläger, Landesrat Max Hiegelsberger, Schriftführer Alexander Hannerer, Oeppings Bürgermeister Thomas Bogner, Paul Mayrhofer.

Baustellen Visite
Max Hiegelsberger stattete den Oeppingern einen Besuch ab

OEPPING. In Götzendorf  wird fleißig am Neubau des Feuerwehrhauses gearbeitet. Unermüdlich sind die Kameraden im Einsatz um die neue Unterkunft fertig zu stellen. Das Dach ist drauf, die Fenster bestellt, sodass der Winter getrost kommen kann. Vom Baufortschritt überzeugte sich dieser Tage auch Landesrat Max Hiegelsberger. Der unter anderem für die Gemeindefinanzen zuständige Landesrat besichtigte die Baustelle und staunte über den Baufortschritt.  Erst am 23. Juni erfolgte der Spatenstich für...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Übung wurde in Bayern durchgeführt.
6

Leistungsprüfung
Bayerisches Leistungsabzeichen der Feuerwehren des Abschnittes Rohrbach

BEZIRK ROHRBACH. Für 43 Kameraden hieß es wieder früh aufstehen, um den alljährlichen Besuch des Abschnittes Rohrbach, bei den bayerischen Nachbarn abzuhalten.Um sich für so eine Prüfung entsprechend vorzubereiten, benötigt man auch das Wissen, um dann vor Ort zu glänzen. Damit man dieses Wissen erlangen kann, gab es am 20. September in Kirchbach wieder eine gemeinsame Übung für alle teilnehmenden Feuerwehren. Da dies für viele den ersten Kontakt mit dem deutschen Bewerbswesen darstellte, wurde...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.