24.06.2016, 08:15 Uhr

Neue Investitionen am Ramlhof

Alle Geehrten mit Familie Kasper und Bürgermeister Markus Steininger (r.). (Foto: Foto: privat)
NEBELBERG. Christian Kasper hat den Ramlhof übernommen und gleich neue Investitionen getätigt. Der Barbereich im Speisesaal wurde verschönert und im Außenbereich ist ein neuer Grillplatz entstanden, der auch für Einheimische ideal ist. Dass ein Urlaub am Ramlhof den Urlaub erst ausmacht, beweist die vor kurzem durchgeführte Gästeehrung. Bürgermeister Markus Steininger zeichnete fünf Familien aus, die seit vielen Jahren Urlaub in der Sportpension in Nebelberg machen. Familie Kammeringer kommt seit 1977, Familie Dittmar seit 1983, seit 1985 ist Famile Baumgarten regelmäßig am Ramlhof zu Gast und die Familien Kämpf (seit 1991) und Mnich sind seit 1993 Stamm-Urlaubsgäste. Für ihre Treue erhielten sie einen Begrüßungsstein und Birnenschnaps aus dem Hause Zinöcker.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.