18.07.2016, 08:44 Uhr

Frauen schlugen sich mit Flasche

Zwischen einer 24-jährigen Äthiopierin und einer 21-jährigen Bosnierin kam es am Wochenende zu einer tätlichen Auseinandersetzung in der Innenstadt. Die Frauen versetzten sich gegenseitig Schläge und schlugen mit einer leeren Flasche aufeinander ein. Beim Eintreffen der Polizeistreife konnte vorerst nur die 24-jährige Schülerin angetroffen werden. Nach kurzer Fahndung und Erhebung wurde die 21-Jährige ausgeforscht und vernommen. Motiv waren Streitigkeiten der beiden Frauen untereinander. Die Frauen werden bei der Staatsanwaltschaft auf freien Fuß angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.