23.03.2016, 09:42 Uhr

Land Salzburg fördert Kulturpraktika

Kunst im Büro von Kulturlandesrat Heinroch Schellhorn: "Die 'Fragmente' von Norbert Trummer zeigen den Schlosspark Hellbrunn", erklärt Schellhorn.
"Die Kultur bietet in Salzburg viele Arbeitsplätze. Mit den Praktika fördert das Land Einblicke in diese Arbeitswelt und trägt zur Qualifizierung künftiger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei", betont Kultur-Landesrat Heinrich Schellhorn (Grüne). Das Land unterstützt deshalb Kulturpraktika mit jeweils 200 Euro. Heuer bieten rund 20 Kultureinrichtungen die Möglichkeit, in die Kulturbranche hineinzuschnuppern.

Mehr Infos unterwww.kulturpraktikum.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.