27.07.2016, 13:48 Uhr

Die Sportunion Gmunden ist Siebzig

Die Trümmer des Krieges waren noch nicht aufgeräumt, als die Turn- und Sport Union Gmunden im Jahr 1946 gegründet wurde. Hervorzuheben ist hier vor allem der Schuldirektor Karl Piringer (späterer Bürgermeister der Stadt Gmunden), der maßgeblich zur Gründung der Turn- und Sport Union Gmunden beigetragen hat und sie als Obmann bis 1956 prägte Karl Piringer war der Vater unseres Vereins.

In den folgejahren wurde das sportliche Angebot mit Sportarten wie: Tischtennis, Boxen, Basketball, Volleyball, ständig erweitert.

1961 bis 1964 wurde das neue Clubheim in der Seilergasse mit unglaublichem körperlichen Einsatz der Mitglieder erbaut. Die Ziegel wurden damals händisch und einzeln mit der Hand angefertigt.

Einen kompletten Überblick der Entwicklung der Sportunion Gmunden finden Sie auf: http://www.sportunion-gmunden.at/chronik

Heute hat die Sportunion Gmunden 11 Sektionen und über 1000 Mitglieder.
Wir bieten zusätzlich zahlreiche Fitnessangebote wie Zumba Tanzen, Yoga, Bodywork, und Trendsportarten wie Parkour, Slacklining, Zirkus und Artistik, etc. und organisieren jährlich mehrere Veranstaltungen wie z.B. den internationalen Gmundner Triathlon, den Toscanalauf Gmunden und Stadtmeisterschaften in verschiedenen Sportarten.

Wir sehen es als unsere Aufgabe, die Freude an der Bewegung erlebbar zu machen. Wir fördern den leistungsorientierten Breitensport, steigern die individuelle Fitness, bieten attraktive Sportangebote für alle Generationen und heben das ganzheitliche Wohlbefinden. Die SPORTUNION Gmunden ist der Sportverband, wo du Leistungssport, Trendsport, Fitness und Wellness mit Spaß und Freude ausüben kannst, einzeln und in der Gemeinschaft und mit bestausgebildeten TrainerInnen.

Die SPORTUNION Gmunden ist ein Sportverein für alle Generationen. Wir entwickeln unser Angebot und unser Service für unsere Mitglieder stetig weiter und schaffen neue Strukturen in der Sportstadt Gmunden. Neben den innovativen Angeboten für neue und junge Zielgruppen wahren wir die gewachsenen Traditionen und stellen unsere Vereine und die ehrenamtlichen Funktionäre bei unserer täglichen Arbeit und Entwicklung in den Mittelpunkt!

Die SPORTUNION Gmunden fördert die Ausübung von Sport in der frei gewählten und überparteilichen Gemeinschaft zur Freude, Gesunderhaltung und sinnvollen Freizeitgestaltung bis zur Spitzenleistung. die Persönlichkeitsentwicklung und einen Beitrag zu Kultur und Werten im Sport. Die Vermittlung von Lebensqualität, persönlichem Wohlbefinden, sozialer Integration und Selbsterfahrung. Die Gestaltung des Sports in Gmunden als Teil der Gegenwarts- und Zukunftskultur. Werte wie: Fairness, Toleranz, Teamgeist, Ethik im Sport und Wertevermittlung und Persönlichkeitsentwicklung haben bei uns eine zentraler Bedeutung.

Der Sport war und ist heute mehr denn je ein wichtiger Bestandteil unseres Gemeinschaftslebens. Wer Sport treibt, lernt die Spielregeln zu akzeptieren und mit Siegen und Niederlagen umzugehen. Wer Sport treibt, lernt den Umgang mit seinen Mannschaftskameradinnen und -kameraden und damit den Umgang innerhalb unserer Gesellschaft. Gerade in der heutigen Zeit, einer Zeit voller Veränderungen, voller Orientierungsproblemen für unsere Jugendlichen ist der Verein ein wichtiger Stabilisator, ein Garant für Kameradschaft und Geselligkeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.