28.03.2016, 10:35 Uhr

Arbeiten am Turm-Baumhauskonstrukt

Turm-Baumhaus im Schwazer Silberwald
Schwaz: Schwazer Silberwald | 28. Mar 2016 ● Schwazer Silberwald "Arbeiten am Turm-Baumhauskonstrukt"
Gleich zu Frühjahrsbeginn, bevor die Bäume ausschlagen, ist es eine wirklich spannende Arbeit, das Gitternetzwerk des kommenden Baumhauses heraus zu arbeiten. (17 Rotbuchen ein einen Kreis von 8 Meter Durchmesser gesetzt.) Die Arbeit dauert meist eine Woche, halbtags. Die Rotbuchen sind schon ca. 8 Meter hoch und einmal im Jahr falle ich von der Konstruktion herunter. Ist für einen echten Waldler kein Problem. Obwohl ich aus einem anderen Zeitalter komme, bin ich immer noch geschmeidig und falle dabei sozusagen auf allen Vieren. Nur die stauchen sich immer gehörig, so dass ich meist eine Woche Ruhe geben muss. Kommt in den Silberwald, seht euch die wunderbare Konstruktion an, in deren Mittelpunkt starke Energien zusammenfließen. - Euer Armin vom Silberwald, einer der alten Meister des Waldes (im Bild links der Elfenbrunnen) www.schwaz.mobi - www.schwazersilberwald.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.