25.05.2016, 13:22 Uhr

Starke Leistungen beim 10. Lauf-Jubiläum

Top Leistungen und strahlende Gesichter beim 10. Raiffeisen Halbmarathon Hall – Wattens

WATTENS. Schon die vielen Voranmeldungen ließen es vermuten und das Kaiserwetter war neben der gewohnt perfekten Organisation, ein weiterer Baustein des großen Erfolges des 10. Raiffeisen Halbmarathons Hall-Wattens. Mit  Start und Ziel in der mittelalterlichen Altstadt von Hall in Tirol, der Einbeziehung der Nachbargemeinden von Absam bis  Wattens zieht dieser Lauf jährlich Sportler jeden Alters aus dem In- und Ausland an. Über 170 Kinder, Jugendliche u behinderte Sportler waren dabei, um das Wattener Dorfzentrum laufend zu beleben. Mit 4Elements, den U10 Turnerinnen des Turnverein Wattens sowie den Peitschenschnallern wurde ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten. Hauptorganisator Vize-Bgm Willi Greuter: Ich bedanke mich bei unseren großzügigen Sponsoren, dem Lehrpersonal, Moderator Alex Hager, DJ Fabio sowie den zahlreichen Helfern, ohne deren Mithilfe diese tolle Veranstaltung nicht durchführbar gewesen wäre.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.