Schwaz - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
39 Bilder

Bezirkserntedankumzug in der Silberstadt Schwaz
Bezirkserntedankumzug in der Silberstadt Schwaz

SCHWAZ (dw). „Insa Hoamat – Insa Dank“– unter diesem Motte lud die Jungbauernschaft/ Landjugend Bezirk Schwaz vergangenen Sonntag zum Bezirkserntedankumzug in die Silberstadt Schwaz ein. Mit über 40 Festwägen lieferte dieser Tag ein gewaltiges Bild der Dankbarkeit und Wertschätzung an unser Land Tirol. Traditionellerweise wurde der Festtag mit einer Messe im Stadtpark Schwaz durch Pfarrer Martin Müller mit musikalischer Umrahmung von „Stadtmusikkapelle Schwaz“ eröffnet. Im Anschluss daran...

  • 16.10.18
Leute
9 Bilder

„Manege frei!“ beim Schwazer Abendshopping
Vergangenen Donnerstag wurde die Nacht zum Tag in der Silberstadt.

Vergangenen Donnerstag wurde die Nacht zum Tag in der Silberstadt. Die 13. Schwazer Einkaufsnacht begeisterte mit nächtlichem Einkaufsvergnügen, heißen Shoppingangeboten sowie bester Unterhaltung für Groß und Klein. Shoppingfans und Genießer konnten bis 22 Uhr durch die Silberstadt flanieren und zahlreiche Specials und Vorteile in den Geschäften nutzen. In rund 80 Geschäften in der Schwazer Innenstadt sowie im Einkaufszentrum Stadtgalerien konnte nach Lust und Laune gestöbert und eingekauft...

  • 16.10.18
Leute
Aufklärung über "gefährliche Waffen" und Verteidigungsmittel
4 Bilder

Seminar " Selbstverteidigung"
Basic-Seminar Selbstverteidigung-DRAGON-RYU-NINJUTSU

Am 13. und 14 Oktober fand im Zentrum für Kampfkunst und Meditation das erste Basic-Seminar im Selbstverteidigungs-Stil DRAGON-RYU-NINJUTSU statt. Drei der zahlreichen Seminarteilnehmer schafften es bis zur Prüfung zum Abschluss Zertifikat. Obwohl nicht alle der Teilnehmer/innen die kommissionelle Abschlussprüfung bestanden, konnte jeder der Teilnehmer/innen einiges für den Alltag mitnehmen und etliche Trainingsfortschritte erzielen.  Das Basic-Seminar ist der erste Schritt zum "...

  • 14.10.18
Leute

Kollegium Kalksburg gastiert in Schwaz

In Der Eremitage Schwaz findet am 14.10. ein Konzert der Extraklasse statt.  Das  Kollegium Kalksburg mit Heinz Ditsch (Akkordeon, Singende Säge) , Paul Skrepek (Kontragitarre, Gesang)  und Wolfgang Vincenz Wizlsperger (Liedgesang, Kamm, Euphonium) gastiert in der Eremitage. Die drei im besten Sinne des Wortes dilettierenden Kapellmeister sind Fanatiker des Ausdrucks, große Entdecker im Reiche des Erhabenen, auch des Hässlichen und Grässlichen, noch größere Entdecker im Effekte, in der Kunst...

  • 08.10.18
Leute
Im Bild von links: NR Franz Hörl, Florian Schwarzenauer, Bgm Johann Flörl und Vizebgm Daniel Schweinberger
26 Bilder

Lehre
Erfolgreicher Teilnehmer aus Hart i.Z.

Die Goldmedaille bei den EuroSkills Berufseuropameisterschaften in Budapest holte sich Florian Schwarzenauer aus Hart im Zillertal Nicht alle Tage kann man in der Gemeinde Hart im Zillertal einen Goldmedaillengewinner begrüßen. Diesen Titel sicherte sich Florian Schwarzenauer bei den EuroSkills, den Berufseuropameisterschaften in Budapest. Der bei der Firma DBM Installationstechnik in Strass i.Z. beschäftigte Sanitär-und Heizungstechniker, ließ die Konkurrenz sprichwörtlich hinter sich und...

  • 02.10.18
Leute
3 Bilder

Einsatz für die Rettungshunde

Zu einem Einsatz alarmiert wurde die Österreichische Rettungshundebrigade -Staffel Schwaz gestern(01.10.18‘) in Umhausen im Ötztal.  Mit vier Hundeführern und zwei Helfern wurde zusammen mit der Staffel Imst das Gebiet um den Stuibenfall nach dem Vermissten 24 jährigen abgesucht. Wegen Einbruch der Dämmerung musste der Einsatz gegen 19:00 abgebrochen werden.  Die Österreichische Rettungshundebrigade steht 365 Tage im Jahr, Tag und Nacht, ehrenamtlichen mit ihren Mitgliedern kostenlos für...

  • 02.10.18
Leute
Die ganz jungen "Jungen Zillertaler" vor 25 Jahren im Gasthof Post in Strass

Musik
25 Jahre JUZIs

STRASS. Vergangenen Dienstag war es exakt 25 Jahre her: Die jungen Zillertaler Markus Unterladstätter, Daniel Prantl und Michael Ringler gaben ihr allererstes gemeinsames Konzert. Anlässlich der Durchschlagsfeier des Brettfalltunnels am 25. September 1993 spielten die drei Schüler im traditionsreichen Gasthof Hotel Post in Strass im Zillertal auf. Penibel haben die JUZIs jeden ihrer Auftritte in einem dicken Fotoalbum dokumentiert. Schon damals traten die Burschen in ihrer Zillertaler Tracht...

  • 01.10.18
Leute
2 Bilder

Nachgeschenkt
Wo Lehrlinge sind, geht die Post ab

Es mag jetzt wie ein Klischee klingen, aber dort, wo Lehrlinge unterwegs sind, ist immer was los. Und ich rede jetzt nicht nur vom Arbeitsplatz, sondern auch abseits, bei Veranstaltungen, Events und Feiern. Der/die typische Lehrling von heute engagiert sich sozial, ist gesellig und geht offen auf die Mitmenschen zu. Mag sein, dass Sie jetzt das Gefühl haben, ich werfe alle in einen Topf, doch wenn man sich diese Zeitung ansieht, wird diese Annahme bestätigt. Und daher komme ich immer wieder...

  • 01.10.18
Leute
Regisseur Fabian Kametz instruierte die Lehrlinge
3 Bilder

Lehre
Impulsprojekte 2018 – Kulturvermittlung mit Lehrlingen

Unterstützt und gefördert von KulturKontaktAustria (KKA) Am 25. September 2018 arbeitete der Regisseur Fabian Kametz mit Lehrlingen der Berufsschule Schwaz an Ausdruck, Sprache, Körpersprache, Auftreten, Intonation, Artikulation und Raumgefühl. Dabei wurden nicht nur berufliche Szenerien durchgearbeitet, sondern auch – jeweils nach kurzen theoretischen Inputs – mit praktischen Beispielen die jeweiligen Situationen in Partner- bzw. Gruppenarbeiten erlebnisreich vertieft. Den Abschluss bildete...

  • 01.10.18
Leute
Andreas Staudinger (l.) durfte sich über eine Spende von Reini Happ und seinem Verein für "Dignitos" freuen.
28 Bilder

Benefiz
Ein Abend für den guten Zweck – mit VIDEO

Mit Musik und Kabarett wurden an die 400 Gäste beim Benefizabend in Wattens bestens unterhalten. WATTENS (dkh). Der Verein "Reini Happ und Freunde" organisierte ihren bislang größten Benefizabend. Mit dabei waren Moderator Harry Prünster, Kabarettist Franz "Lachgas" Eberharter und Musikgrößen wie Martin Locher, Mario & Christoph sowie Marc Pircher. Spenden von 400 Besuchern Den 400 Besuchern wurde viel an diesem Abend vergangenen Donnerstag im Haus Marie Swarovski geboten– und das...

  • 25.09.18
Leute
6 Bilder

Dem Kirchenwirt wurde noch einmal Leben eingehaucht

Der ehemalige Gasthof Kirchenwirt mitten im Dorfzentrum von Weerberg ist schon seit vielen Jahren geschlossen. Für eine „Installation“ von Weerberger Künstlern hat er jedoch vergangene Woche nochmals seine Pforten geöffnet. Im Zuge der Veranstaltungsreihe „Weerberger Leben – Weerberg erleben“ haben 11 heimische Künstler kürzlich ihre Werke für die Öffentlichkeit zur Schau gestellt. Neben Bildern verschiedenster Stilrichtung und imposanten Bildhauereien gab es auch eine Hommage an den ehemaligen...

  • 25.09.18
Leute
17 Bilder

E-Geladener Zwischenstop in Schwaz

Zeitgleich eröffneten die Stadtwerke E-Ladestationen Nähe der Schwazer Stadtgalerien SCHWAZ (dw). Die größte Elektro-Fahrzeug Rallye der Welt, die WAVE TROPHY fährt anlässlich des Österreichischen EU-Vorsitzes von 21. - 29. September durch Österreich und machte Halt in Schwaz. International sind 68 Teams angemeldet. Initiator ist Louis Palmer, der mit seinem Solar-Taxi einmal die ganze Welt umrundet hat und damit den Weltrekord hält. Nach der Einweihung der E-Ladestationen am Lahnbach in der...

  • 24.09.18
Leute
Die Gruppe "Woodstock Experience" spielte die Hits der 60er Jahre
7 Bilder

Liebe und Friede im Mathoi-Garten

SCHWAZ (dkh). Eine Nacht voller Liebe und Frieden in Erinnerung an das Woodstock Festival wurde vergangenen Freitag vom AKW – Alternative Kulturwerkstatt und der Stadt Schwaz organisiert. Die Gruppe "Woodstock Experience", die eigens für dieses Fest entstanden ist heizte dem Publikum mit viel Flower Power ein. Als Headliner gaben die "Silver Beets" noch einmal so richtig Gas. Auch der startende Regen an diesem Abend tat der Stimmung keinen Abbruch.

  • 23.09.18
Leute
"Rettet das Kind Tirol" Obfrau Brigitte Schieferer (2.v.l.), und Stellvertreterin Brigitte Plattner freuten sich mit Gastgeber Martin Unterrainer (rechts) und Golfclub Lärchenhof-Manager Gerhard Pühringer

Golfer mit großen Spendierhosen

Die stolze Summe von 50.000 Euro brachte das Charity-Golfturnier zu Gunsten von "Rettet das Kind Tirol" im Golfclub Erpfendorf. "Eine Gesellschaft sollte dahingehend beurteilt werden, wie sie mit ihren Schwächsten umgeht", betonte Brigitte Schiefer, Obfrau der unabhängigen Hilfsorganisation für notleidende Kinder in Tirol. Die Golfer, unter ihnen Rodel-Doppelolympiasieger Wolfgang Linger, stellten große Hilfsbereitschaft unter Beweis. Den größten Zuspruch bei der Charity-Auktion erhielt eine...

  • 23.09.18
Leute
15 Bilder

Tolles Almabtriebsfestl beim Diesinghof am Weerberg

WEERBERG (dw). Knapp 1000 begeisterte Besucher fanden sich am vergangenen Sonntag beim traditionellen Almabtriebsfestl der Familie Knapp beim Diesinghof am Weerberg ein. Der in ehrlicher Tradition geführte Almabtrieb hat sich in den letzten Jahren zum absoluten Geheimtipp der Tiroler „Hoamfohrafestln“ entwickelt und erfreut sich inzwischen größter Beliebtheit, nicht nur in der regionalen Bevölkerung. Besucher aus dem ganzen Land und auch darüber hinaus waren am Sonntag am Diesinghof zugegen und...

  • 17.09.18
Leute
Sarah Falch, Martina Hohenlohe, Koch des Jahres 2019 Benjamin Parth und Karl Hohenlohe (v.l.).
2 Bilder

Koch des Jahres kommt aus dem Mekka für Feinschmecker - mit VIDEO

Ischgl hat sich in den vergangenen Jahren zur kulinarischen Pilgerstätte für Feinschmecker entwickelt. Die ausgezeichneten Köche der Region vereinen aktuell 16 Hauben, 24 Sterne und 28 Gabeln in zehn Restaurants. Folgerichtig kommt nun auch der Gault&Millau Koch des Jahres 2019 aus Ischgl – gekürt wurde Benjamin Parth, Küchenchef im Restaurant Stüva im Hotel Yscla. ISCHGL. Die 1.600 Seelen-Gemeinde konnte sich in der Vergangenheit als führende Kulinarik-Region Österreichs etablieren – gleich...

  • 16.09.18
Leute
"Gault&Millau Koch des Jahres 2019": Karl Hohenlohe, Reinhard Hanusch (LOHBERGER), Preisträger Benjamin Parth, Martina Hohenlohe und Laudator Christian Seiler (v.l.).
104 Bilder

Benjamin Parth ist Koch des Jahres 2019 – mit VIDEO

Benjamin Parth aus Ischgl ist „Gault&Millau Koch des Jahres 2019“. Am Abend des 14. September 2018 wurde der 30-jährige Koch von den Herausgebern Martina und Karl Hohenlohe mit der Auszeichnung geehrt. ISCHGL (otko). Die Wahl zum „Koch des Jahres“ ist laut Gault&Millau „die begehrteste Auszeichnung in der heimischen Gastronomiebranche“ und wird traditionell wenige Wochen vor dem Erscheinungstermin des neuen Guides bekanntgegeben. Der Preis wurde heuer zum 36. Mal verliehen. Nach Werner Matt...

  • 15.09.18
Leute
15 Bilder

Glamouröse Red Carpet Show begeisterte Jung und Alt

Die Red Carpet Show bildete am Stadtplatz den modischen Auftakt in den Schwazer Veranstaltungsherbst SCHWAZ. Alles neu macht der Herbst! Die 5. Auflage überzeugte auch in diesem Jahr mit Farbenreichtum und wunderbaren Kombinationen. Was modisch angesagt ist, brachten die sechs teilnehmenden Modeboutiquen ab 19.30 Uhr auf den Punkt. Während der 90-minütigen Show präsentierten die Models die aktuellen Trends aus den Herbst- und Winterkollektionen. Die Modegeschäfte Blue House, Tandem, und...

  • 10.09.18
Leute
Gewinnerin Melanie Lieb mit ARTgerecht-Chefin Claudia Berktold

Sommerlotto: Brunchen im ARTgerecht

SCHWAZ (dkh). Die dritte Gewinnerin des BEZIRKSBLÄTTER-Sommerlottos heißt Melanie Lieb. Die Weerbergerin hat sich für die richtige Zusatzzahl entschieden und mit etwas Glück wurde sich zur Gewinnerin gezogen. Sie darf sich nun über einen 200-Euro-Gutschein des Cafés Artgerecht in Schwaz freuen. Chefin Claudia Berktold übergab den Gewinn. Melanie Lieb freut sich besonders auf das Artgerecht-Brunch.

  • 07.09.18
Leute
68 Bilder

Großartige Stimmung beim Zillertaler Herbstfest

FÜGEN (habe). Vergangenes Wochenende fand in der Festhalle Fügen wieder das beliebte Zillertaler Herbstfest statt. Die Festgemeinschaft Fügen lud ein und hatte keine Kosten und Mühen gescheut um das Fest zu einem Erfolg zu machen. Die bayrischen Band "Blechblosn" war wieder voll in ihrem Element und unterhielt die Gäste in der prall gefüllten Fügener Festhalle bestens. Neben der hervorragenden musikalischen Unterhaltung kam auch die Kulinarik nicht zu kurz. Quellfrisches Zillertal Bie wurde...

  • 03.09.18
Leute
19 Bilder

Besucheransturm in der BH Schwaz

Die BH Schwaz lud zum Tag der offenen Tür "150 Jahre Bezirkshauptmannschaften in Tirol" SCHWAZ (dw). 150 Jahre nahe am Menschen“: Unter diesem Motto fand in der BH Schwaz am vergangenen Samstag der offenen Tür statt. Rund 1.000 BesucherInnen nutzten dabei die Gelegenheit, gemeinsam mit LHStv Josef Geisler, BH Michael Brandl und Bgm Hans Lintner, Gemeindepolitiker, Festgäste und Besucher das Jubiläum zu feiern und Blicke hinter die Kulissen der Bezirkshauptmannschaft zu werfen. „Die BH Schwaz...

  • 02.09.18
Leute

Skiareatest-Festl auf der Klausenalm in Ginzling

Skiareatest-Präsident Klaus Hönigsberger lud Internationale Tester und Freunde auf die Klausenalm zum alljährlichen Skiareatest-Festl. Dabei wurden aktuelle Themen besprochen, Neuerungen vorgestellt und eine Vorschau auf die Wintersaison 2018/19 gemacht. Danach gab es ein nettes Beisammensein mit Zillertaler Schmankerln und musikalischen Einlagen vom Wirt der Klausenalm Karl Geisler, seinen Musikerfreunden und Zillertal Harmonie. Der internationale Skiareatest ist europaweit der einzige Test...

  • 29.08.18
Leute
32 Bilder

Die lustigen sieben Zwerge im Wattener Zauberwald

Die Sieben Zwerge aus dem Reiche der Gebrüder Grimm lockten über 700 BesucherInnen zum diesjährigen Zauberwald beim Gasthof Vögelsberg in Wattens. WATTENS (dw). Wegen Schlechtwetter fand das Stück Grimms Märchen im Zauberwald unter der Regie von Michele Jost am vergangenen Wochende auf der Terrasse statt. Von den Vorstellungen begeistert waren u.a. Bgm Thomas Obereirsteiner, beide Vize-Bgm Wilhelm Greuter und Christina Möstl, Kulturreferent Lukas Schmied sowie zahlreiche Gemieinderäte. Neben...

  • 29.08.18

Beiträge zu Leute aus