Schwaz - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Tiroler und Tirolerinnen retten Augenlicht.
2 Bilder

30 Jahre "Licht für die Welt"
Tiroler spendeten in den letzten 30 Jahren 14 Millionen Euro

TIROL. Bereits seit 30 Jahren engagiert sich die Organisation "Licht für die Welt" für Menschen mit Behinderung. In dieser Zeit konnten 14 Millionen Euro für Augenoperationen gesammelt werden. 51.000 Tiroler spendeten in den letzten drei Jahrzehnten für den guten Zweck.  30 Jahre WohltätigkeitVon den vielen Spendern der letzten Jahrzehnte kamen nun mehr als 120 in das Stift in Wilten, um noch mehr über die "Entwicklungszusammenarbeit und die Situation von blinden und anders behinderten...

  • 14.11.18
Leute
27 Bilder

Skiareatest prämierte die Besten vom Sommer '18
Skiareatest lud zur 20. Sommer-Awards-Verleihung in das Casino Innsbruck

INNSBRUCK (dw). Skiareatest-Präsident Klaus Hönigsberger begrüßte die geladenen Gäste wie NR Franz Hörl, Grossrat Leo Jeker aus Graubünden, Bürgermeister von Gschnitz, Christian Felder und den Bürgermeister von Uderns, Josef Bucher sowie Casino-Direktor Robert Frießer, Skiareatest-Ehrenpräsident und O.I.T.A.F.-Mitglied Ernst Rahnefeld und beide  Vizepräsidenten Harald Posch und Charly Knes. Die Preisträger aus dem Bezirk, die sich über Sommer-Awards freuen durften waren KR Hannes Kerschdorfer...

  • 12.11.18
Leute
31 Bilder

Der „Bioberg“ hat gerockt!
Der „Bioberg“ hat gerockt!

Tolle Stimmung am Sonntag beim Tag der offenen Tür im Biohotel Grafenast zum Anlass des 111 Jahre Jubiläums.Viele Freunde des Hauses, Interessierte und Gäste sind gekommen um sich über Haus zu informieren, die tolle Herbststimmung zu genießen und die bunten Angebote zu nutzen. Mit weit über 350 Besuchern war der Nachmittag für die Gastgeber ein großer Erfolg und übertraf positiv die Erwartungen. „Wenn ich mir das Bild von der Eröffnung aus dem Jahr 1907 anschaue und die Stimmung und Menge...

  • 12.11.18
Leute
7 Bilder

Weltspartag: Kleine und Große Sparer waren willkommen
Weltspartag: Kleine und Große Sparer waren willkommen

SCHWAZ (dw). Der Weltspartag am 31. Oktober war in den Bankfilialen Sparkasse, Raiffeisenbank, Hypo und Volksbank ein besonderer„Festtag“ für Kleine aber auch große Sparer. Dort und Da wurden Werbegeschenke verteilt, insbesondere Spardosen oder auch Kuscheltiere, Spiele und Handy Halterungen. Dies soll als Anreiz dienen, regelmäßig die gefüllten Spardosen zur Leerung zu den Kreditinstituten zu bringen, um das Geld anschließend sinngemäß anzulegen. Ganz in Flotter Tracht empfingen die...

  • 04.11.18
Leute
13 Bilder

Konzert "35 Jahre Atlantis" füllte das SZentrum in Schwaz
Konzert "35 Jahre Atlantis" füllte das SZentrum in Schwaz

Hunderte Fans und Freunde strömten vergangenen Freitag in das SZentrum Schwaz, wo das Konzert "35 Jahre Atlantis“ für Begeisterung sorgte.  Bandleader Hans Liner, musikalisch unterstützt von Manni Gruber und Aushilfe Armin Turri, verstand es die Leute mit seinen Liedern zu begeistern. Für tolle Stimmung sorgten auch Sängerin Gina, Martin Locher und Friedl, Sänger vom Nockalm-Quintett. Durch den Konzertabend führte U1 Moderator Ingo Rotter. Übrigens, auf vielfachen Wunsch der Fans und Freunde,...

  • 04.11.18
Leute
32 Bilder

Silberstadt Schwaz lud zur Kulturmeile
Silberstadt Schwaz lud zur Kulturmeile

Gefeiert wurde der „Tag der Schwazer Kulturmeile “ mit 22 Stationen zum Nationalfeiertag. SCHWAZ (dw). Die Schwazer Kulturmeile ist ein besonderes Erlebnis. 22 Stationen in der Stadt Schwaz luden zum Besuch ein und baten eine Vielzahl unterschiedlichster Unterhaltungen, Informationen oder Möglichkeiten in den Museen, Galerien, Sonderausstellungen und Kunstaktionen mit kulinarischen Besonderheiten. Ein Highlight zum Beginn war die Kulturmeile-Eröffnung bei der Lichtsäule im Stadtpark, wo der...

  • 28.10.18
Leute

AK lud zur „Best of“ Comedy Musikshow nach Schwaz
AK lud zur „Best of“ Comedy Musikshow nach Schwaz

Mit ihrem neuen Programm begeisterten die beiden beliebten Entertainer und Musiker das Publikum vergangene Woche im SZentrum. Speziell für AK Mitglieder haben Markus Linder und Hubsi Trenkwalder ein neues Programm mit dem Titel „Best of“ zusammengestellt. Welthits aus Pop, Rock und Blues mit Anleihen aus Jazz und Klassik und den wahrhaftigen Original-Texten, die sie doch dereinst allesamt selbst auf Tirolerisch oder Vorarlbergerisch geschrieben haben, eingebettet in eine köstlich-witzige Show,...

  • 24.10.18
Leute

Auszeichnung für 40 Jahre Treue von der Wirtschaftskammer
Auszeichnung für 40 Jahre Treue von der Wirtschaftskammer

Anlässlich der Steirischen Seilbahntagung in Salzstiegl, Hirschegg-Pack wurde Skiareatest-Präsident und Medieneigentümer des S&BT Magazins Klaus Hönigsberger aus Uderns ausgezeichnet. Bereits seit 40 Jahren besucht er die jährlich stattfindende Steirische Seilbahntagung. Fachgruppenobmann Arthur Moser bedankte sich bei Klaus Hönigsberger für die Unterstützung: „Seit 40 Jahren bist du ein Freund der Seilbahnwirtschaft. Dafür möchten wir dir heute Danke sagen.“ Klaus Hönigsberger erhielt die...

  • 22.10.18
Leute

Bischof segnet Bildungszentrum in Pill
Bischof segnet Bildungszentrum in Pill

PILL (hh). Die Bevölkerung von Pill hatte Grund für einen großen Festakt. Gefeiert wurde nämlich das 500-Jahr Jubiläum der St.-Anna Kirche, aber auch die Segnung des neuen Bildungszentrums und zum Schluss noch die Verleihung der Ehrenbürgerschaft an Ludwig Obwieser (Begründer des international bekannten Familienbetriebes EGLO Leuchten in Pill). Ausgerückt waren neben der Bundesmusikkapelle und den Schützen auch zahlreiche Vereine des Ortes, das Land wurde durch LA Kathrin Kartenhauser...

  • 22.10.18
Leute
Shakeel Masih im Kreis von Freunden
3 Bilder

Ende einer Odyssee
Einfach nicht vorstellbar

Finkenberg (fw). Der fragwürdige Umgang mit einem verfolgten Menschen war für viele Anwesende in der Bücherei Finkenberg genauso unvorstellbar, wie Ängste und Erfahrungen am Weg nach Österreich. Shakeel Masih, Bernhard Teissl-Mederer und Hans Stock berichteten über eine Odyssee. Platzprobleme habe es in der Bücherei Finkenberg sehr selten bis „noch gar nie“ gegeben, freute sich Sabine Geisler im Namen ihres Teams. So entsetzt man in Finkenberg imFrühjahr 2016 auf die nächtliche Abholung von...

  • 22.10.18
Leute

Lions-Damen erreichten Rekorderlös
Lions-Damen erreichten Rekorderlös

Der Schwazer Lionsclub ist ein alter und daher reiner Herren-Club. Die Partnerinnen sind dennoch mehr als charmantes Beiwerk. Einerseits werden die meisten Veranstaltungen offen, also mit Damen, durchgeführt, andererseits wurden die Damen schon des öfteren selbst aktiv. Probiern.Kaufen.Helfen – unter diesem  Motto organisierten sie  zum 2. Mal einen Second-Hand-Designershop. Im ehemaligen Palmers-Geschäft im Zentrum von Schwaz wurden hochwertige Designer-Schnäppchen an die Frau(en) gebracht....

  • 21.10.18
Leute
39 Bilder

Bezirkserntedankumzug in der Silberstadt Schwaz
Bezirkserntedankumzug in der Silberstadt Schwaz

SCHWAZ (dw). „Insa Hoamat – Insa Dank“– unter diesem Motte lud die Jungbauernschaft/ Landjugend Bezirk Schwaz vergangenen Sonntag zum Bezirkserntedankumzug in die Silberstadt Schwaz ein. Mit über 40 Festwägen lieferte dieser Tag ein gewaltiges Bild der Dankbarkeit und Wertschätzung an unser Land Tirol. Traditionellerweise wurde der Festtag mit einer Messe im Stadtpark Schwaz durch Pfarrer Martin Müller mit musikalischer Umrahmung von „Stadtmusikkapelle Schwaz“ eröffnet. Im Anschluss daran...

  • 16.10.18
Leute
9 Bilder

„Manege frei!“ beim Schwazer Abendshopping
Vergangenen Donnerstag wurde die Nacht zum Tag in der Silberstadt.

Vergangenen Donnerstag wurde die Nacht zum Tag in der Silberstadt. Die 13. Schwazer Einkaufsnacht begeisterte mit nächtlichem Einkaufsvergnügen, heißen Shoppingangeboten sowie bester Unterhaltung für Groß und Klein. Shoppingfans und Genießer konnten bis 22 Uhr durch die Silberstadt flanieren und zahlreiche Specials und Vorteile in den Geschäften nutzen. In rund 80 Geschäften in der Schwazer Innenstadt sowie im Einkaufszentrum Stadtgalerien konnte nach Lust und Laune gestöbert und eingekauft...

  • 16.10.18
Leute
Aufklärung über "gefährliche Waffen" und Verteidigungsmittel
4 Bilder

Seminar " Selbstverteidigung"
Basic-Seminar Selbstverteidigung-DRAGON-RYU-NINJUTSU

Am 13. und 14 Oktober fand im Zentrum für Kampfkunst und Meditation das erste Basic-Seminar im Selbstverteidigungs-Stil DRAGON-RYU-NINJUTSU statt. Drei der zahlreichen Seminarteilnehmer schafften es bis zur Prüfung zum Abschluss Zertifikat. Obwohl nicht alle der Teilnehmer/innen die kommissionelle Abschlussprüfung bestanden, konnte jeder der Teilnehmer/innen einiges für den Alltag mitnehmen und etliche Trainingsfortschritte erzielen.  Das Basic-Seminar ist der erste Schritt zum "...

  • 14.10.18
Leute

Kollegium Kalksburg gastiert in Schwaz

In Der Eremitage Schwaz findet am 14.10. ein Konzert der Extraklasse statt.  Das  Kollegium Kalksburg mit Heinz Ditsch (Akkordeon, Singende Säge) , Paul Skrepek (Kontragitarre, Gesang)  und Wolfgang Vincenz Wizlsperger (Liedgesang, Kamm, Euphonium) gastiert in der Eremitage. Die drei im besten Sinne des Wortes dilettierenden Kapellmeister sind Fanatiker des Ausdrucks, große Entdecker im Reiche des Erhabenen, auch des Hässlichen und Grässlichen, noch größere Entdecker im Effekte, in der Kunst...

  • 08.10.18
Leute
Im Bild von links: NR Franz Hörl, Florian Schwarzenauer, Bgm Johann Flörl und Vizebgm Daniel Schweinberger
26 Bilder

Lehre
Erfolgreicher Teilnehmer aus Hart i.Z.

Die Goldmedaille bei den EuroSkills Berufseuropameisterschaften in Budapest holte sich Florian Schwarzenauer aus Hart im Zillertal Nicht alle Tage kann man in der Gemeinde Hart im Zillertal einen Goldmedaillengewinner begrüßen. Diesen Titel sicherte sich Florian Schwarzenauer bei den EuroSkills, den Berufseuropameisterschaften in Budapest. Der bei der Firma DBM Installationstechnik in Strass i.Z. beschäftigte Sanitär-und Heizungstechniker, ließ die Konkurrenz sprichwörtlich hinter sich und...

  • 02.10.18
Leute
3 Bilder

Einsatz für die Rettungshunde

Zu einem Einsatz alarmiert wurde die Österreichische Rettungshundebrigade -Staffel Schwaz gestern(01.10.18‘) in Umhausen im Ötztal.  Mit vier Hundeführern und zwei Helfern wurde zusammen mit der Staffel Imst das Gebiet um den Stuibenfall nach dem Vermissten 24 jährigen abgesucht. Wegen Einbruch der Dämmerung musste der Einsatz gegen 19:00 abgebrochen werden.  Die Österreichische Rettungshundebrigade steht 365 Tage im Jahr, Tag und Nacht, ehrenamtlichen mit ihren Mitgliedern kostenlos für...

  • 02.10.18
Leute
Die ganz jungen "Jungen Zillertaler" vor 25 Jahren im Gasthof Post in Strass

Musik
25 Jahre JUZIs

STRASS. Vergangenen Dienstag war es exakt 25 Jahre her: Die jungen Zillertaler Markus Unterladstätter, Daniel Prantl und Michael Ringler gaben ihr allererstes gemeinsames Konzert. Anlässlich der Durchschlagsfeier des Brettfalltunnels am 25. September 1993 spielten die drei Schüler im traditionsreichen Gasthof Hotel Post in Strass im Zillertal auf. Penibel haben die JUZIs jeden ihrer Auftritte in einem dicken Fotoalbum dokumentiert. Schon damals traten die Burschen in ihrer Zillertaler Tracht...

  • 01.10.18
Leute
2 Bilder

Nachgeschenkt
Wo Lehrlinge sind, geht die Post ab

Es mag jetzt wie ein Klischee klingen, aber dort, wo Lehrlinge unterwegs sind, ist immer was los. Und ich rede jetzt nicht nur vom Arbeitsplatz, sondern auch abseits, bei Veranstaltungen, Events und Feiern. Der/die typische Lehrling von heute engagiert sich sozial, ist gesellig und geht offen auf die Mitmenschen zu. Mag sein, dass Sie jetzt das Gefühl haben, ich werfe alle in einen Topf, doch wenn man sich diese Zeitung ansieht, wird diese Annahme bestätigt. Und daher komme ich immer wieder...

  • 01.10.18
Leute
Regisseur Fabian Kametz instruierte die Lehrlinge
3 Bilder

Lehre
Impulsprojekte 2018 – Kulturvermittlung mit Lehrlingen

Unterstützt und gefördert von KulturKontaktAustria (KKA) Am 25. September 2018 arbeitete der Regisseur Fabian Kametz mit Lehrlingen der Berufsschule Schwaz an Ausdruck, Sprache, Körpersprache, Auftreten, Intonation, Artikulation und Raumgefühl. Dabei wurden nicht nur berufliche Szenerien durchgearbeitet, sondern auch – jeweils nach kurzen theoretischen Inputs – mit praktischen Beispielen die jeweiligen Situationen in Partner- bzw. Gruppenarbeiten erlebnisreich vertieft. Den Abschluss bildete...

  • 01.10.18
Leute
Andreas Staudinger (l.) durfte sich über eine Spende von Reini Happ und seinem Verein für "Dignitos" freuen.
28 Bilder

Benefiz
Ein Abend für den guten Zweck – mit VIDEO

Mit Musik und Kabarett wurden an die 400 Gäste beim Benefizabend in Wattens bestens unterhalten. WATTENS (dkh). Der Verein "Reini Happ und Freunde" organisierte ihren bislang größten Benefizabend. Mit dabei waren Moderator Harry Prünster, Kabarettist Franz "Lachgas" Eberharter und Musikgrößen wie Martin Locher, Mario & Christoph sowie Marc Pircher. Spenden von 400 Besuchern Den 400 Besuchern wurde viel an diesem Abend vergangenen Donnerstag im Haus Marie Swarovski geboten– und das...

  • 25.09.18
Leute
6 Bilder

Dem Kirchenwirt wurde noch einmal Leben eingehaucht

Der ehemalige Gasthof Kirchenwirt mitten im Dorfzentrum von Weerberg ist schon seit vielen Jahren geschlossen. Für eine „Installation“ von Weerberger Künstlern hat er jedoch vergangene Woche nochmals seine Pforten geöffnet. Im Zuge der Veranstaltungsreihe „Weerberger Leben – Weerberg erleben“ haben 11 heimische Künstler kürzlich ihre Werke für die Öffentlichkeit zur Schau gestellt. Neben Bildern verschiedenster Stilrichtung und imposanten Bildhauereien gab es auch eine Hommage an den ehemaligen...

  • 25.09.18
Leute
17 Bilder

E-Geladener Zwischenstop in Schwaz

Zeitgleich eröffneten die Stadtwerke E-Ladestationen Nähe der Schwazer Stadtgalerien SCHWAZ (dw). Die größte Elektro-Fahrzeug Rallye der Welt, die WAVE TROPHY fährt anlässlich des Österreichischen EU-Vorsitzes von 21. - 29. September durch Österreich und machte Halt in Schwaz. International sind 68 Teams angemeldet. Initiator ist Louis Palmer, der mit seinem Solar-Taxi einmal die ganze Welt umrundet hat und damit den Weltrekord hält. Nach der Einweihung der E-Ladestationen am Lahnbach in der...

  • 24.09.18
Leute
Die Gruppe "Woodstock Experience" spielte die Hits der 60er Jahre
7 Bilder

Liebe und Friede im Mathoi-Garten

SCHWAZ (dkh). Eine Nacht voller Liebe und Frieden in Erinnerung an das Woodstock Festival wurde vergangenen Freitag vom AKW – Alternative Kulturwerkstatt und der Stadt Schwaz organisiert. Die Gruppe "Woodstock Experience", die eigens für dieses Fest entstanden ist heizte dem Publikum mit viel Flower Power ein. Als Headliner gaben die "Silver Beets" noch einmal so richtig Gas. Auch der startende Regen an diesem Abend tat der Stimmung keinen Abbruch.

  • 23.09.18

Beiträge zu Leute aus