Schwaz - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Kufstein steht im Halbfinale und trifft dort in einem Heimspiel auf den SC Imst.
3

Kerschdorfer Cup
Viertelfinale im Kerschdorfer Tirol Cup 2022

Natters liefert Überraschung – knappes Ergebnis für Kufstein. Das Halbfinale wird am 6. Juni gespielt. TIROL. Der Tabellenelfte FC Koch Türen Natters der HYPO Tirol Liga eliminierte den Regionalliga Tirol Verein SV Hall im Elfmeter-Schießen mit 4:3. Das Spiel endete in der regulären Spielzeit mit einem 2:2 Unentschieden. Cuperfahrung Kufstein Auf eine große Cuperfahrung (ÖFB und TFV Cup) kann der FC Kufstein verweisen. Nach einer 2:0 Pausenführung (Sandro Gavric, Ronald Gercaliu) gegen die WSG...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Starten darf jeder – zuschauen können alle!
Aktion 2

Gewinnspiel
Gewinne einen Startplatz für die Lechaschau Challenge

Die Jubiläumsveranstaltung – die 10. Lechaschau-Challenge – findet am 26. Juni statt! Gemeinsam mit dem Challenge-Team und dem SV-Lechaschau verlosen wir einen Startplatz für dein Team! Eine Mannschaft besteht aus vier Teilnehmern wobei der Radler 4,28 km, der Schwimmer 250 m, der Walker 2,30 km und der Läufer 2,52 km zu bewältigen haben. Dieses Rennen ist einzigartig im Bezirk und garantiert sehr viel Spaß. Nicht die Schnellsten werden die Sieger sein, sondern die, die der Mittelzeit am...

  • Tirol
  • Reutte
  • BezirksBlätter Tirol
Die „Laufteufel“ tummeln sich dieses Jahr wieder am Pfingstsamstag, den 4. Juni 2022, auf den Trails der Vitalregion über Innsbruck.
2

Unser Veranstaltungstipp der Woche
16. Teufelsmühlenlauf 2022

Es ist wieder soweit! Der Teufelsmühlenlauf startet am Pfingstsamstag, den 4.Juni 2022 in seine 16. Runde! Trailrun durch die idyllische VitalregionSISTRANS.Mit einem Lauf von 14 bzw. 8 km Länge, einem Nordic Walking Bewerb und Strecken für den Nachwuchs findet beim Teufelsmühlenlauf zwischen Sistrans und Rinn jeder Laufbegeisterte "sein Ding". Die „Laufteufel“ tummeln sich dieses Jahr wieder am Pfingstsamstag, den 4. Juni 2022, auf den Trails der Vitalregion über Innsbruck. Die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Lara Parzer
Redakteur Yannik Lintner (li.) im sportlichen Gespräch mit Lorenz Wetscher (re.) aus Wattens.

Podcast: TirolerStimmen Folge 11
Optikermeister und Ausnahmesportler

Lorenz Wetscher ist Optikermeister und begeistert sich seit Jahren für Parkour und Freerunning. Dabei kann der 23-jährige Wattenberger auf sportliche Highlights zurückblicken. Kein unbeschriebenes Blatt Lorenz Wetscher ist kein unbeschriebenes Blatt, wenn es um die Sportarten Parkour und Freerunning geht. Am Wattenberg aufgewachsen, betreibt der 23-Jährige diese Disziplinen schon einige Jahre und das auf hohem Niveau. So konnte der Ausnahmesportler bereits einige Erfolge verbuchen: zweifacher...

Landestheater-Intendant Johannes Reitmeier (li.) zu Gast bei Christine Frei (re.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 12
Keine Zeit für Abschiedswehmut

Folge 12 des TirolerStimmen-Podcasts: „Das künstlerische Gespräch“ mit dem Intendanten des Tiroler Landestheaters Johannes Reitmeier. Anfang April hat Johannes Reitmeier, der seit der Saison 2012/13 den größten Theaterbetrieb des Landes leitet, gemeinsam mit seinen Spartenleiter:innen das letzte Programm seiner Intendanz vorgestellt. Ab Herbst kommenden Jahres wird ihm bekanntlich Irene Girkinger, derzeitige Intendantin der Vereinigten Bühnen Bozen, in dieser Position nachfolgen. Reitmeier...

Bernhard Geisler (li.) vom "Stoabeatz" zu Gast bei Redakteur Christoph Klausner (re.).

Podcast: TirolerStimmen Folge 13
Stoabeatz Festival lockt wieder an den Walchsee

Von 26. bis 28. Mai findet heuer das 7. Stoabeatz Festival in Walchsee statt. Organisator Bernhard Geisler spricht über Ursprung, Hintergründe sowie über einen Waldschamanen, der heuer ebenfalls dabei ist.  WALCHSEE. Die Vorfreude auf das kommende Stoabeatz Festival ist Organisator Bernhard Geisler förmlich ins Gesicht geschrieben. Nach zwei Jahren mit abgewandelten Formaten soll heuer wieder alles in gewohnter Manier über die Bühne gehen. Dabei konnte er wieder namhafte Bands und Künstler für...

Podcast: TirolerStimmen Folge 14
"Wir müssen die Chance ergreifen"

Hubert Innerebner ist Geschäftsführer der Innsbrucker Sozialen Dienste (ISD) und kann über die mittlerweile zwanzigjährige Geschichte des ISD einiges berichten. Die Pandemie konnte nur mit großem Einsatz des Personals gestemmt werden, und die Zukunft bringt weitere große Herausforderungen.   Hubert Innerebner leitet die Innsbrucker Sozialen Dienste seit ihrer Gründung im Oktober 2002. Dabei ist es gelungen, ein handlungsfähiges Konstrukt zu schaffen, in dem alle betrieblichen sozialen...

Georg Herrmann, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Innsbruck (r.), zu Gast bei Yannik Lintner (l.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 15
FC Wacker: Lebt die Legende noch?

Es vergeht fast kein Tag, wo man nicht etwas rund um das Thema FC Wacker Innsbruck hört. Deshalb haben wir in Folge 15 einen speziellen Gast: Redaktionsleiter unserer Innsbruck-Redaktion, Georg Herrmann. Er ist mit dem Traditionsklub der Landeshauptstadt bestens vertraut, gibt Einblicke in den Verein und dessen Strukturen. Wohin geht die Reise?Der Profifußball in Innsbruck ist wohl Geschichte. Gefühlt vergeht kein Tag, wo nicht ein Spieler sein Dienstverhältnis mit dem Verein auflöst. Es sind...

Matthias „Matti“ Aichner (re.) von Tiroler Schmäh zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 6
"TikTok-Opa" Tiroler Schmäh zu Gast

Der TikToker "Tiroler Schmäh" zu Gast im TirolerStimmen-Podcast Mattl vom TikTok-Kanal "Tiroler Schmäh" beschreibt sich selbst als bodenständigen Mann vom Dorf. Er lebt mit seiner Familie auf ca. 1.000 Metern Seehöhe und veröffentlicht wöchentlich mehrere kurze Sketches auf der Social Media Plattform TikTok. Dieses Medium erlangte in den vergangenen Jahren immer mehr an Beliebtheit – vor allem bei jungen Nutzern. Daher bezeichnet er sich selbst, mit seinen 37 Jahren, als "TikTok-Opa". Zusammen...

Podcast-Folge 7: Das Freizeit-Gespräch mit Verena Strasser (re.) und Redakteurin Katharina Ranalter (li.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 7
Muss ich Tante Inge zur Hochzeit einladen?

Verena Strasser aus Absam ist Hochzeitsrednerin und organisiert freie Trauungen und Hochzeitsfeiern. In den vergangenen zwei Jahren wurde die gesamte Hochzeitsbranche durch die Corona-Pandemie quasi lahmgelegt. Nun, so scheint es, gibt es wieder "Licht am Ende des Tunnels" und die Hochzeitssaison 2022 steht in den Startlöchern. Dr. Verena Strasser ist Hochzeitsrednerin und Gastronomin und organisiert freie Trauungen. Sie verrät Redakteurin Katharina Ranalter in unserem "TirolerStimmen"-Podcast...

Walter Peer (re.), Honorarkonsul der Ukraine in Tirol, im "menschlichen Gespräch" des TirolerStimmen-Podcasts

Podcast: TirolerStimmen Folge 8
Ukrainehilfe: "Diese Herzlichkeit tut gut!"

Diese Podcast-Folge steht ganz unter dem Zeichen der Ukrainehilfe. Neben der Bereitschaft Familien aus der Ukraine aufzunehmen, spricht Walter Peer auch über die zahlreichen Spendenaktionen in Tirol. Vor über einem Monat überfiel die russische Armee die Ukraine, und der Krieg dauert noch an. Millionen von Menschen haben sich auf die Flucht in Richtung Westen begeben. Das bekommen auch wir in Tirol zu spüren. Die Hilfsbereitschaft in der Tiroler Bevölkerung ist groß und eine Welle der...

Radexperte Patrik Zangerle (li.) im Gespräch mit Redakteur Michael Steger (re.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 9
Fahrradservice? Am besten zwei Mal pro Jahr

Den Begriff "Fahrradsaison" gibt es eigentlich nicht mehr. Für viele ist das Fahrrad bereits zum ganzjährigen Verkehrsmittel geworden. Wer das Fahrrad das ganze Jahr über fährt, muss es besonders pflegen, da gerade der Winter besonders Gefahren für einzelne Fahrradkomponenten birgt. Sollte das Fahrrad über den Winter im Radkeller auf den Frühling gewartet haben, so gibt es dennoch etliche Dinge die beim auswintern zu beachten sind. Fachmann Patrik ZangerleIm TirolerStimmen Podacast erklärt...

Schauspieler Manuel Kandler (re.) zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.): Das künstlerische Gespräch des TirolerStimmen-Podcasts (Folge 10)

Podcast: TirolerStimmen Folge 10
Vom Skirennläufer zum Schauspieler

Manuel Kandler besuchte das Franziskaner Gymnasium in Hall und ging nach seinem Abschluss für sechs Monate nach Australien. In dieser Zeit entstand der Gedanke, eine schauspielerische Karriere einzuschlagen. Träume ändern sich Der Wattener Manuel Kandler studierte von 2016 bis 2019 Schauspiel an der Schauspielschule Zerboni in München. Sein ursprüngliches Ziel war es, professioneller Skirennläufer zu werden. Nach zahlreichen Verletzungen musste er den Traum vom Profiskifahrer aufgeben. Die...

Redakteur Yannik Lintner (li.) im sportlichen Gespräch mit Lorenz Wetscher (re.) aus Wattens.
Landestheater-Intendant Johannes Reitmeier (li.) zu Gast bei Christine Frei (re.)
Bernhard Geisler (li.) vom "Stoabeatz" zu Gast bei Redakteur Christoph Klausner (re.).
Georg Herrmann, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Innsbruck (r.), zu Gast bei Yannik Lintner (l.)
Matthias „Matti“ Aichner (re.) von Tiroler Schmäh zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.)
Podcast-Folge 7: Das Freizeit-Gespräch mit Verena Strasser (re.) und Redakteurin Katharina Ranalter (li.)
Walter Peer (re.), Honorarkonsul der Ukraine in Tirol, im "menschlichen Gespräch" des TirolerStimmen-Podcasts
Radexperte Patrik Zangerle (li.) im Gespräch mit Redakteur Michael Steger (re.)
Schauspieler Manuel Kandler (re.) zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.): Das künstlerische Gespräch des TirolerStimmen-Podcasts (Folge 10)
Für die Kicker des SV Stans war das Samstagsspiel ein siegreiches Aufeinandertreffen mit dem Tabellendritten SVG Uderns.
27

Stans steigt in die Bezirksliga auf
Stadler- Elf feiert 3:0- Heimsieg gegen Verfolger Uderns

STANS. Der SV Stans feierte am 21. Spieltag der 1. Klasse Ost einen verdienten 3:0- Heimsieg gegen den Tabellendritten SVG Uderns und sicherte sich, bei noch fünf ausstehenden Begegnungen und einen Vorsprung von 20 Punkten, einen von zwei Aufstiegsplätzen in die Bezirksliga. Vor rund 150 Zuschauern war wieder einmal Christian Landl der Matchwinner für die Gastgeber. Der Torjäger netzte gegen die Zillertaler gleich dreimal ein (11., 29., und 73. Spielminute) und hält jetzt bei 38 Saisontreffern,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
13

Wattens
Ein Leben für den Judo- Sport

WATTENS. Der 48-jährige Peter Lichtblau hält seiner WSG Swarovski Judo Wattens bereits seit über 40 Jahren die Treue. Der zweifache Familienvater, der 2016 in Kochi/ Indien die IJF- A- Kampfrichterlizenz erworben hat, ist für die Kristallstädter als aktiver Judoka und als Funktionär im Vorstand tätig. Zudem ist er Vizepräsident des Judolandesverbandes Tirol, sowie Mitglied im Kampfrichter- und Bundesligareferat. Der Abteilungsleiter bereist seit vielen Jahren die ganze Welt und stand schon bei...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Hinten: Vorstandsdir. Martin Sporer, Gabi Thanner, Florian Vesely, Christine Hofer (Raiffeisen Marketing), Roland Baumann, GL Otto Prantl. Vorne: Ing. Georg Malojer, Pressesprecher Christian Kapferer.
2

Schwaz
Erfolgreiches Miteinander

SCHWAZ. Beide Mannschaften – Damen und Herren - des Raiffeisen Radteam Tirol samt Spitzenfunktionären und Trainern waren bei der Verlängerung des Sponsorships mit der Raiffeisen Regionalbank Schwaz, vertreten durch die Vorstandsmitglieder Otto Prantl und Martin Sporer, dabei. Mag. Christine Hofer, Geschäftsführerin der Raiffeisen Werbung Tirol, freut sich über den sportlichen Erfolg des Teams, den hohen Sympathiewert des Vereines, die nachhaltige Jugendförderung sowie die Tatsache, dass...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Das ArgeAlp Fußballturnier findet vom 26. bis 29. Mai in Zell am Ziller statt.

Sport
ArgeAlp Fußballturnier heuer in Zell am Ziller: 26. bis 29. Mai

Vor genau 50 Jahren hat das ArgeAlp Turnier zum ersten Mal stattgefunden. Die genaue Geschichte dazu finden Sie unter www.argealp-sport.org/de/ueber-uns.html Dieses Jahr wird das ArgeAlp Turnier vom Land Tirol veranstaltet und vom Tiroler Fußballverband durchgeführt. In Zusammenarbeit mit dem SK Zelll/Ziller findet das Turnier heuer vom 26.05.-29.05. auf der „Sportanlage Parkstadion“ in Zell am Ziller statt. Insgesamt haben sich acht U-15 Auswahlmannschaften bei den Burschen, vier U15...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Nachwuchsgruppe VG Pill TU Schwaz mit ihrem Pferd „Clitschko“, Longenführerin Franziska Fieg und Trainerin Jasmin Lindner

Sport
Piller und Zillertaler Voltigiererinnen erfolgreich

Am Wochenende vom 30. April/1.Mai fand in Igls der zweite von gesamt drei Teilen des Tirol Cups im Voltigieren statt. Für die Voltigiergruppen des Bezirk Schwaz waren neben Voltigiergruppe Pill TU Sparkasse Schwaz auch der VV Zillertal sehr erfolgreich. Von Klein bis Groß zeigten die Athleten hoch zu Ross ihr turnerisches Können. So holten zum Beispiel Leonie Koller, Mona Troppmair, Salome Niederfriniger und Marie Kulhanek in den jeweiligen Einzelkategorien einen Sieg für die Piller Voltigierer...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Und wieder einmal zeigte "Tormaschine" Patrick Knoflach in der Silberstadt-Arena seine Qualitäten vor dem gegnerischen Tor.
27

Schwaz
Der SC Eglo Schwaz eilt von Erfolg zu Erfolg, verliert aber zu Saisonende Trainer Akif Güclü

SCHWAZ. Bereits zum vierten Mal in Folge konnten die Silberstädter am vergangenen Wochenende im Rahmen der Regionalliga West mit einem 4:0 Erfolg über Admira Dornbirn über drei Punkte jubeln. Schon nach sieben Spielminuten erzielte Patrick Knoflach nach einer herrlichen Aktion über die rechte Seite das 1:0. Mit einem spektakulären Volley erhöhte Benjamin Pranter in Spielminute 24 auf das schon vorentscheidende 2:0. Auch in der zweiten Halbzeit wurde den rund 250 Zuschauern in der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Die Anmeldung startet am 2. Mai
2

Jetzt anmelden
EuregioSportCamp für Jugendliche im Trentino

Zwischen 17. und 24. Juli findet im Trentino wieder das beliebte EuregioSportCamp für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren statt. Anmeldungen sind ab 2. Mai möglich. TIROL/SÜDTIROL/TRENTINO. Verschiedene Sportarten ausprobieren und dabei Italienisch üben, genau das bietet das EuregioSportCamp. Ob Sommerbiathlon, Orientierungslauf, Sportklettern oder sogar Schlittschuhlaufen – von 17. bis 24. Juli können 60 Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren eine Woche voller sportlicher...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol

Jenbach
Schachspieler zeigten groß auf

JENBACH. Großer Erfolg für den Schachklub Sparkasse Jenbach. Bereits zum 7. mal in 13 Jahren hat der Verein den Titel „Österreichischer Mannschaftsmeister“ erreicht. In einer hart umkämpften Saison setzte sich der Verein mit einem Punkt Vorsprung auf den Schachklub St.Veit/Glan durch. Außerdem konnte auch in der „Österreichischen Blitz – Mannschaftsmeisterschaft“ diesen Titel erringen. Matthias Blübaum  konnte Anfang  April in Slowenien überraschen und wurde „Europameister“ im klassischen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Die Haller Synchronschwimmerinnen überzeugten im Wasser.
5

Austria Cup
15 Medaillen für die Haller Synchronschwimmerinnen

Synchronschwimmerinnen der SU citynet Hall konnten nach einem erfolgreichen Bewerb beim Austria Cup mit zahlreichen Medaillen nach Hause fahren. WIEN/HALL. Letztes Wochenende ist der Austria Cup im Synchronschwimmen im Hallenbad Floridsdorf erfolgreich über die Bühne gegangen. Die Mädels der SU citynet Hall waren bei den Bewerben wieder erfolgreich und machten dabei eine tolle Figur. In der Kategorie B Solo konnte Luisa Lanza Gold sichern, mit ihrer Kolleginnen Laura Geisler holten sie sich im...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Vomp
Neue Dressen von DEFON für die U-!4 Kicker Vomp

VOMP. Die U14- Mannschaft der SPG Stans/ Vomp ist, nach einer überragenden Vorrunde im Herbst 2021 und den Herbstmeistertitel in der  Gruppe 3, auch im Tiroler Meister- Play- Off sehr erfolgreich und spielt um den Gruppensieg. Dabei muss sich die Mannschaft von Trainer Tom Narr (r.) und seinem Cotrainer Fabio Narr gegen die starken Mannschaften der Vereine FC Wacker Innsbruck, FC Kufstein, SPG Stubai, SC Imst und FC Söll behaupten. Zur Belohnung erhielten die stolzen Burschen der Vereine FC VW...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Am 27. August findet heuer der Karwendelmarsch statt. Der Sportevent lockt tausende Athlet*innen an.
4

Sportevent
Nachhaltig in Richtung Zukunft: Der 13. Karwendelmarsch findet am 27. August 2022 statt!

Am 27. August 2022 geht das „Volksfest für Wander- und Berglaufbegeisterte“ wieder über die Bühne. Distanzen von 52 oder 35 Kilometern sind dabei zu bewältigen. Ab heuer steht das Thema Nachhaltigkeit bei den Veranstaltern noch mehr im Fokus: So wird ein beispielsweise lückenloses Aufbrauchen an Bestandsmaterial forciert, das nach den pandemiebedingten Einschränkungen der Vorjahre im Depot verblieben ist. ACHENSEE. Mit Blick Richtung Zukunft haben die Verantwortlichen die naturschutzrechtliche...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
35

Vomp
Torflaute am Albert- Nöckl- Platz

VOMP. Nachdem sich die beiden Reservemannschaften im Vorspiel mit einem torlosen Unentschieden getrennt hatten, bekamen die fast 300 Zuschauer auch in einem von Taktik geprägtem Duell der beiden Kampfmannschaften aus Vomp und Weerberg keine Tore zu sehen. Damit konnte die Heimmannschaft von Trainer Stefan "Platti" Plattner keine wichtigen Punkte im Abstiegskampf gutmachen, denn auch die direkten Konkurrenten aus Kirchberg (0:0 beim SK Zell am Ziller) und Pillerseetal (1:1 gegen Hopfgarten/...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
65% der RadfahrerInnen sind täglich ohne Helm unterwegs!

Appell des Vereins Sicheres Tirol
Radfahren ist gesund, aber Helm auf beim Radfahren!

Während beim Skifahren der Helm schon eine Selbstverständlichkeit ist, sind beim Radfahren noch immer ca 65% der RadfahrerInnen ohne Helm unterwegs. TIROL. Die aktuellen Unfallzahlen Tirol 2021 zeigen eindeutig den Trend zu vermehrten Radfahrunfällen auf: "So haben sich im Jahr 2021, 2700 Personen so schwer verletzt, dass sie in einem Krankenhaus ambulant oder stationär behandelt werden mussten (2020: 1900 Radfahrunfälle)."Damit liegt das Radfahren unter den Top 10 Sportarten nach dem Alpinen...

  • Tirol
  • Lara Parzer
Die jungen Tänzerinnen waren bei der Meisterschaft in Bad Ischl sehr erfolgreich.
2

Sport
Großartige Erfolge für Tänzerinnen

BAD ISCHL (red). Zwischen 8.- 10. April fand in Bad Ischl wieder der Austrian Dance Cup statt. Der Schwazer Turn- und Tanzverein Caramba war unter der Leitung von Carmen Mitterer mit 20 Tänzerinnen im Alter 8 und 17 Jahre vertreten und konnte mit abwechslungsreichen Nummern und tänzerisch anspruchsvollen Darbietungen punkten. Ingesamt konnten die jungen Tanztalente 6x Gold, 2x Silber und 5x Bronze nach Tirol holen und sich mit 11 Tänzen für den Dance World Cup in Spanien qualifizieren. „Die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Laufstrecken zwischen sieben und 110 Kilometern gilt es beim adidas Terrex Innsbruck Alpine Trailrun Festival vom 5. bis 7. Mai 2022 durch und rund um Innsbruck zu bezwingen.
6

Sport
Innsbrucker Trailrun-Festival eröffnet europäische Trailsaison

Von 5. bis 7. Mai findet in der Olympiaworld Innsbruck bereits zum siebten Mal das adidas TERREX Innsbruck Alpine Trailrun Festival (IATF) statt. INNSBRUCK. Bei der heutigen Pressekonferenz, am 21. April 2022 im Café Katzung in Innsbruck, wurde das Event im Beisein der amtsführenden Stadträtin Christine Oppitz-Plörer, des Obmannes von Innsbruck Tourismus, Mario Gerber, dem Geschäftsführer der Laufwerkstatt und Organisator des IATF, Alexander Pittl sowie von der deutschen Trailrun-Profiathletin...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe
Die Mixed sind die großen Stärken der Jenbacher. Im Bild Lea Dander und Tobias Niedermayr.

Sport
Badminton: Jenbach auch im Team voran

Eine spannende Ausgangslage versprach die Papierform für die Frühjahrsrunde der Tiroler Mannschaftsmeisterschaft der Schüler. Die Besonderheit im Badminton ist, dass Burschen und Mädchen gemeinsam zum Teamerfolg beitragen müssen. JENBACH (red). Lea Dander, Sophia Derfeser und Lara Wildauer wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen haushoch ihre Einzel und Doppelpartien gegen Ihre Gegnerinnen aus Kitzbühel/St. Johann und Nußdorf/Debant. Wesentlich ausgeglichener verliefen die Spiele der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Pill
Internationaler Sieg für Eva Nagiller

PILL. Kürzlich fand seit 3 Jahren nun endlich wieder einmal das bewährte internationale Saisonauftakts-Turnier in Portogruaro (ITA) für die Voltigiergruppe Pill TU Sparkasse Schwaz statt. Der Verein reiste mit 2 Gruppen und mehreren Einzelstarterinnen an. Mit dem Sieg von Eva Nagiller im höchsten Einzelbewerb der Damen allgemeine Klasse wurden die Erwartungen erfüllt. Auf ihrem Pferd Dr. Doolittle, der von Klaus Haidacher longiert wurde setzte sich die 25jährige gleich im ersten Teilbewerb an...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Gruppenbild aller österreichischen Olympioniken, die dem Polizeisportverband angehören mit den Gratulanten.
6

Vier Tiroler ausgezeichnet
Ehrung für die erfolgreichen Polizeisport-Olympioniken

Innenminister Gerhard Karner und Gruppenleiter Günther Marek luden zu einem Empfang für die erfolgreichen Olympia-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer des Polizeisportkaders. TIROL. „Noch nie konnten sich 23 Athletinnen und Athleten des Polizeispitzensportkaders für Olympia qualifizieren. Das ist eine hervorragende Leistung und spricht für das Talent, die Disziplin und den Trainingseifer unserer Polizeisportlerinnen und Sportler. Sie sind eine fixe Größe im österreichischen Sport“, sagte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Erfolgreich: Natalie Falch (18, WSV Fügen) und Fabio Walch (18, SK Schwaz) zeigten in Finnland ihre Stärken auf.
4

Buch in Tirol
Olympia- Medaillen für Falch und Walch

SCHWAZ. Kürzlich fand in Vuokatti (Finnland) das Europäische Olympische Winter- Jugendfestival (EYOF) statt. Es war die bereits 15. Auflage der Veranstaltung für junge Wintersportler aus ganz Europa. Ursprünglich sollte das EYOF bereits 2021 stattfinden, war aber aufgrund der Covid- 19- Pandemie verschoben worden. Mit dem rot-weiß-roten Team erfolgreichFür das rot- weiß- rote Team gingen mit Natalie Falch (18, WSV Fügen) und Fabio Walch (18, SK Schwaz) auch zwei alpine Techniker aus dem Bezirk...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Um jeden Ball wurde hart gekämpft. Jedenfalls für die Zuschauer ein überaus actionreiches Spiel bei nasskaltem Wetter.
12

Stans
SV Stans gibt weiter den Ton an

STANS. Der SV Stans konnte am 16. Spieltag in der 1. Klasse Ost einem 3:1- Heimsieg gegen die 1b- Mannschaft des Tirolligisten SV Kirchbichl feiern. Vor knapp 150 Zuschauern musste die Heimelf von Trainer Sebastian Stadler zwar schon in der dritten Spielminute den frühen Gegentreffer hinnehmen, aber die routinierten Torschützen Patrick Kometer (Strafstoß, 24. Minute) und Andreas Mair (36. min) drehten das Spiel zum 2:1- Pausenstand. Auch in der zweiten Halbzeit sahen die anwesenden Fans ein...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
SR Oberlangkampfen (blau) – mit viel Ehrgeiz am Werk.
13

TFV - Fußball in Tirol
Kerschdorfer Cup am Ostermontag

Meisterschaftspause in der Regionalliga und Tirol Liga. Volles Oster-Programm für den Rest im Fußball-Unterhaus. Spielplan und Anpfiff aller TFV Kerschdorfer Tirol Cupspiele am Ende des Berichts. BEZIRK. Eine noch junge Frühjahrsmeisterschaft geht mit vollem Unterhaus-Programm in das Osterwochenende. Es werden Woche für Woche nicht nur sportliche Entscheidungen am Sportplatz gefällt. Entscheidungen auf Vereinsebene (Aufstieg/Abstieg) werden – wo es schon möglich ist – ebenfalls frühzeitig...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer

Sport aus Österreich

100 Prozent der Startgelder fließen in die Rückenmarksforschung und sollen helfen, Querschnittslähmung zu heilen.
5

"Wings for Life Run"
Österreich geht für den guten Zweck an den Start

Am Sonntag fällt der Startschuss für den diesjährigen "Wings for Life World Run". Dann setzen sich wieder zehntausende Menschen in Österreich und auf der ganzen Welt für den guten Zweck in Bewegung und versuchen möglichst viele Kilometer zu absolvieren, bevor sie von der mobilen Ziellinie eingeholt werden. ÖSTERREICH. Am Sonntag wird gelaufen, gegangen und gefahren, und zwar für den guten Zweck. Denn um exakt 13.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit ertönt rund um den Globus das Startsignal für den...

  • Dominique Rohr
Gegen Schottland wird Foda zum letzten Mal auf der ÖFB-Trainerbank sitzen.
Aktion 3

Fußball-Nationalteam
Foda gibt Rücktritt als ÖFB-Teamchef bekannt

ÖFB-Teamchef Franco Foda bestätigte heute im Rahmen einer Pressekonferenz seinen Rücktritt als Teamtrainer. Das morgige Match gegen Schottland wird damit Fodas letztes sein. ÖSTERREICH. Nach dem Aus in WM-Qualifikation gab es bereits Vermutungen, nun ist es fix: Die Ära von Franco Foda beim ÖFB geht zu Ende. In einer Pressekonferenz am Montag verkündete der Deutsche seinen Rücktritt: "Ich habe mir in den letzten Tagen nach dem Spiel sehr viele Gedanken gemacht, was logisch war, nachdem wir uns...

  • Dominique Rohr
Franco Foda schein als ÖFB-Trainer angezählt zu sein.
Aktion 3

ÖFB sucht Teamchef
Franco Foda als Nationalteam-Trainer angezählt

Am Donnerstagabend verspielte die österreichische Nationalmannschaft mit einer Niederlage gegen Wales die letzte Chance auf eine Teilnahme an der kommenden Weltmeisterschaft. Zu Fodas Zukunft sagt der Präsident des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB): "Es ist nichts auszuschließen". Unterdessen deutet Marko Arnautović seinen ÖFB-Abschied an. ÖSTERREICH. Der Traum einer WM-Teilnahme Österreichs im kommenden Sommer ist geplatzt. Mit zwei Toren schoss der Waliser Superstar Gareth Bale das...

  • Dominique Rohr

Skifliegen
Salzburger Stefan Kraft gewinnt WM-Bronze

Der Salzburger Stefan Kraft hat bei der Skiflug-WM wie 2016 die Bronzemedaille erobert. ÖSTERREICH. Der 28-Jährige musste am Samstag in Vikersund im letzten Durchgang noch den Slowenen Timi Zajc auf Platz zwei vorbeilassen. Gold an NorwegenGold ging nach vier Durchgängen mit klarem Vorsprung an den Norweger Marius Lindvik. Der 23-Jährige hatte vor wenigen Wochen auch schon Großschanzen-Olympiagold gewonnen. Lindvik jubelte vor Heimpublikum über seine erste Flugmedaille, Kraft war im Einzel auch...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Sport aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.