Schwaz - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Andi Aberger hat bisher mehr als 6000 Tiroler Schüler in den Schulstocksport eingewiesen.

Tiroler Stocksport - TLEV
TLEV Rücktritt von Andi Aberger

TIROL. Andi Aberger, Koordinator des Jugend-Stocksports beim Tiroler Landes-Eis- und Stocksportverband (TLEV), Zielfachwart und Bezirksobmann Unterland Mitte, wird bei der nächsten Vorstandssitzung des Landesverbands all seine Funktionen zurücklegen. Der aus St. Johann/T. stammende Andi Aberger findet sich bei verschiedensten Tätigkeiten, vor allem von den Verbandsführungskräften beim TLEV und dem BÖE, zu wenig unterstützt. Im Speziellen gibt es verschiedene Meinungen über die Gestaltung der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Nikolai Baden Frederiksen war von den roten Bullen nicht zu halten: Die Juventus-Leihgabe erhöhte sein Konto mit zwei Treffern aus 14 Tore!
33

Sensation
WSG Tirol packt Salzbuger Bullen bei den Hörnern

Großes Fußball-Kino im Innsbrucker Tirolistadion: Die WSG Tirol besiegte in der 26. Runde der Tipico Bundesliga Red Bull Salzburg sensationell mit 3:2. Nikolai Baden Frederiksen machte den Unterschied. Eine lange Verletztenliste ist der Albtraum für jeden Trainer. Nicht so für Thomas Silberberger. Der 47-Jährige, der einen Tag vor der Partie noch nicht wusste, ob er einen gelernten Stürmer zur Verfügung hat, machte aus der Not eine Tugend. So stellte er Benjamin Ozegovic ins Tor, weil...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Profimannschaft von Werder Bremen trainiert vom 14. bis 23. Juli 2021 im Zillertal.
4

Fußball
Werder Bremen trainiert wieder im Zillertal

ZELL a. Z. (red). Während die deutsche Bundesliga in die heiße Phase der Saison eintaucht, laufen die Planungen für die Spielzeit 2021/2022 bereits auf Hochtouren. Der erste Termin in der Vorbereitung steht für SV Werder Bremen fest: Das traditionelle Trainingslager im Zillertal wurde zeitgenau terminiert. Die Grün-Weißen reisen vom Mittwoch, 14. Juli bis Freitag, 23. Juli 2021 nach Zell am Ziller. Die imponierende Bergwelt mit unzähligen Dreitausendern und die einzigartige, unverfälschte Natur...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Schwaz
Fußballer fordern Planungssicherheit

Seit kurzem stehen die heimischen Nachwuchskicker wieder auf den Sportplätzen und haben großen Spaß daran wieder dem runden Leder hinterher zu jagen. SCHWAZ. Jetzt warten die Vereine aber auf den nächsten Schritt, denn auch die Erwachsenen wollen wieder kicken. ,,Bisher fehlen uns verlässliche Informationen darüber wann, wie und ob es weitergehen kann", sagt Bernhard Holaus, Obmann des Regionalligisten SC Eglo Schwaz. Wie wohl alle Vereine wünscht sich Holaus Planungssicherheit sowohl im...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Auch die für Mai beginnende Tiroler Landesmeisterschaft im Mannschaftsspiel wurde wie bereits berichtet ausgelost.
2

Tiroler Stocksport - TLEV
Tirols Stocksport ist zurück im Spiel

TIROL. Nach einer Großreform wurden in Österreich die Stocksport-Ligen bundesweit neu aufgestellt. Am vergangenen Samstag starteten die nationalen Meisterschaften der Division 2 und 3 (Bundesliga und Nationalliga). Eigentlich hätte der Startschuss dazu ja im letzten Jahr erfolgen sollen. Pandemie-bedingt wurden die Meisterschaften 2020 leider abgesagt. Bundesweit ist Tirol mit acht Teams vertreten. Der Staatsligastart 2021 (Österreichs höchste Liga) mit den Teams von Angerberg 1 und Breitenbach...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Vom 19.-21. April 2021 macht die „Tour of the Alps“ wieder Halt in Tirol.
4

Radrennen
„Tour of the Alps“ gastiert in Tirol

INNSBRUCK. Dass in Tirol die Fans der Radsport-Szene zu Hause sind, wurde bei der UCI Straßenrad WM 2018 in Innsbruck eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Nun steht wieder ein weiterer Höhepunkt im Radsportkalender: Vom 19.-21. April 2021 macht die „Tour of the Alps“ wieder Halt in Tirol. Die „Tour of the Alps“ ist ein großes Gemeinschaftsprojekt der Europaregion Tirol, Südtirol und Trentino und wird von allen drei Landesteilen maßgeblich unterstützt und getragen. Im Starterfeld sind wieder...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
#comebackstronger als Devise, aber Warten auf die Sportöffnung ist noch angesagt. Gesundheitspsychologe Martin Kopp forert Öffnung der Sportstätten und warnt vor Folgekosten.

Warnung vor Folgekosten
Corona und Sport, zwischen Warten, Maßnahmen und Öffnung

INNSBRUCK. "#comebackstronger" als bundesweite Devise für die Rückkehr zum Sport, aber weiterhin ist Warten angesagt, wie Sportminister Werner Kogler festhält. Gleichzeitig fordert der Innsbrucker Gesundheitspsychologe Martin Kopp eine Öffnung der Sportstätten und Gültigkeit von Wohnzimmertests vor dem Training. Man müsse gerade jetzt die Menschen zum Sport animieren. Selbstkompetenz"Schon sehr kurze Einheiten von sportlicher Aktivität wirken sich positiv auf das Wohlbefinden aus". 150 Minuten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Lena Wechner auf Finkenberg holte sich den Junioren-WM-Titel in Bansko.
2

Lena Wechner
Zillertalerin raste zum Junioren-WM-Titel

FINKENBERG. Für die 20- jährige Zillertalerin Lena Wechner ging der Karriereweg zuletzt steil nach oben. Nach dem Sieg bei der ÖSV - Jugendmeisterschaft im letzten Jahr, folgten einige Top- Platzierungen im Europacup und kürzlich dann, mit dem Gewinn der Goldmedaille im Super- G bei den alpinen Junioren- Weltmeisterschaften in Bansko, der bisherige Höhepunkt in ihrer noch jungen Laufbahn, womit sie sich auch einen fixen Startplatz beim Weltcupfinale in Lenzerheide sichern konnte. Leider wurde...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
2

WSG Swarovski Tirol
WSG schaffte den Einzug in die Bundesliga Meisterrunde

INNSBRUCK/ WATTENS. Dank der späten Schützenhilfe des SKN St. Pölten ist die WSG Swarovski Tirol erstmals in der Meisterrunde der Tipico Bundesliga vertreten. St. Pölten erzielte erst in der Nachspielzeit den Treffer zum 3:3-Endstand beim TSV Hartberg, der die Kristallstädter bei einem Sieg in der Tabelle noch überholt hätte. Zeitgleich erkämpfte die WSG ein 1:1-Unentschieden gegen den SK Rapid Wien. Dabei blieb der Torjubel in einer spannenden ersten Halbzeit mit Torchancen auf beiden Seiten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Tabea Huys erfolgreich im Sport in verschiedenen AK.

Sport - Tirol
Im Sportblickfeld: 15-jährige Tabea Huys

KUNDL/ZILLERTAL. Tabea Huys ist für ihre Vielseitigkeit bekannt. Der Stammverein der 15-jährigen Triathletin lautet "Make-It-Happen Triathlon Zillertal". In den Einzelsportarten startet sie aber für verschiedenste sportspezifische Tiroler Vereine, unter anderem für die TS Innsbruck. Bei den österreichischen Schwimm-Meisterschaften in Graz war sie als 15-Jährige zu jung für die Junioren, gewann aber in der Allgemeinen Altersklasse den Vizestaatsmeistertitel (100 m Rücken). Bei den Tiroler...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer

1. Etappe mit schweren Stürzen
Die 4 tägige Istrian Sprint Trophy begann mit einen Prolog

ISTRIEN/SCHWAZ. Am 12. März bei der 1. Etappe, die von schweren Stürzen geprägt war, überzeugte Fahrer Mario Gamper. Er fuhr im Sprint auf den hervorragenden 7. Platz inmitten der „großen“ Fahrer und Teams im elitären Kreis der Sieger. Das Radteam bestätigt die professionelle  Arbeit der sportlichen Leitung, Betreuer und Mechaniker die alle zum Erfolg beitrugen. Die 3 Etappe war für die Mannschaft sportlich und für die Fahrer mit großen Schmerzen verbunden. Schon bei der ersten Abfahrt nach...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Markus Häusler (l) und Christian Weinhart trainieren den Vomper Eishockey Nachwuchs.
2

Eishockey- Talente
Keine Eiszeit für den ESV Vomp

VOMP. Eine besonders harte Zeit liegt hinter der Kindermannschaft des ESV Vomp. Die Nachwuchs- Eishockeytalente mussten in der vergangenen Wintersaison coronabedingt auf ihre Eiszeit verzichten. Christian Weinhart und Markus Häusler wollen die Kinder, denen der Verein, mit Hilfe der Sponsoren, den kostenfreien Eintritt zum Publikumslauf ermöglichte, aber auch weiterhin für den Eishockeysport begeistern. Das dynamische Trainer- Duo konnte in den letzten zweieinhalb Jahren fast 20 Kids für ihr...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Die Lockdown-Zeiten haben einen starken Mangel an Bewegung hinterlassen, nicht zu vergessen der fehlende Kontakt mit Gleichaltrigen.

Rückkehr zum Kinder- und Jugendsport
Wiederaufnahme des Vereinssports

TIROL. Kürzlich wurde die Wiederaufnahme des Outdoor-Vereinssport im Kinder- und Jugendbereich verkündet. Damit können 2.500 Tiroler Sportvereine eine kontrollierte Rückkehr zum Kinder- und Jugendsport anbieten. Man steht in den Startlöchern und fühlt sich gut gerüstet, wie es Sportlandesrat Geisler betont.  Bewegung und Kontakt zu GleichaltrigenLange genug hätten die Tiroler Kinder und Jugendlichen nun vor dem Computer gesessen. Die Lockdown-Zeiten haben einen starken Mangel an Bewegung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
2

Schwaz
Sportclub Schwaz feiert 100 Jahre

SCHWAZ. Schon seit einem Jahr hat die Corona- Pandemie die Welt fest im Griff und vor allem der Bezirk Schwaz steht derzeit aufgrund von Mutationsfällen besonders im Fokus, was auch die heimischen Vereine vor große Probleme stellt. Der Regionalligist SC Eglo Schwaz feiert in diesem Jahr sein 100- jähriges Bestehen und es wäre geplant gewesen, die Saison als "Jubiläumssaison" auszurufen und verschiedene Akzente zu setzen: ,,Die Planungen waren schon vor dem ersten Lockdown fast abgeschlossen",...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Schwaz
Flutlichtanlage am Tennisplatz wird modernisiert

SCHWAZ. Viele Tennisspieler können es kaum mehr erwarten, ihre Schläger zu schwingen. Die Vorbereitungsarbeiten am Schwazer Tennisplatz schreiten voran. Ende März wird auch die Flutlichtanlage modernisiert. „Endlich dürfen wir wieder Tennis spielen“, zeigt sich Sportreferent Matthias Zitterbart erfreut. Sport im Freien ist gesund und hält fit. Schwaz verfügt über eine der besten Anlagen in Österreich. „Dank des großartigen Einsatzes unseres Clubs. Die ehrenamtliche Arbeit der Funktionäre kann...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Die schnellsten des Jahre 2020 - sie und die Organisatoren hoffen auf ein Rennen frühestens Dezember 2021.

27. Bezirksblätter-Zwergerlrennen 2021 im Dezember sowie März 2022
Renn-Zwerge müssen warten

TELFS/MÖSERN. Corona erlaubt heuer leider kein Bezirksblätter-Zwergerlrennen auf der Seewaldalm in Telfs-Mösern. Das große Skifest für den Schinachwuchs aus allen Ecken Tirols und den Nachbarländern musste abgesagt und verschoben werden. Austragung in den Weihnachtsferien 2021?"Eventuell ist es möglich, die 27. Austragung dieses beliebten Kinder- und Schülerrennen im Dezember dieses Jahres nachzuholen", meint Organisationschef Toni Trenkwalder vom SK Telfs. Auf alle Fälle hoffen alle auf ein...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
7

Bogenschiessen auf 3D- Parcour
Jenbacher Kampfsportler warten auf Restart

JENBACH. Der Verein Dragon Ryu Ninjutsu Jenbach beschäftigt sich mit Kickboxen, Karate und Selbstverteidigung. Zudem wird auch Wasserfall- Meditation, Feuerlauf und Eisbaden angeboten. Der Club ist sowohl auf nationaler, als auch auf internationaler Ebene sehr erfolgreich und das Team um Obfrau Melanie Parth und Obmann-Stellvertreter Thomas Nechi konnte schon viele Titelgewinne und gute Platzierungen mit ihren Kampfsportlern in allen Altersklassen feiern. Aufgrund der Corona- Krise wurde aber...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
3

Vomp/Weerberg
Motivierte Fußballtrainer in Wartestellung

SCHWAZ. Wie landesweit alle Amateur- Fußballer warten auch die Spieler und Trainer der Gebietsliga Ost ungeduldig auf den Restart nach der langen Corona- Pause. Im BB-Interview von Sportredakteur Werner Klammer erzählen die Trainer Martin Kreidl (SV Weerberg) und Stefan Plattner (FC VW Picker Vomp) über sportliche Ziele und die schwierige trainings- und spielfreie Zeit  BB: Wie haben Sie bisher die lange Coronapause verbracht ? Hatten Sie in der Zeit Kontakt zur Mannschaft ? Plattner: Nachdem...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Skisprungtalent
Timon Pascal Kahofer im Höhenflug

Der Skispringer Timon Pascal Kahofer machte zuletzt einen großen Karrieresprung und feierte in Planica sein WM- Debüt. BB- Sportredakteur Werner Klammer sprach kürzlich mit dem 21- jährigen Vomper im Interview über seinen Werdegang und sportliche Ziele BB: Wie sind Sie zum Skispringen gekommen ? Kahofer: Über meinen Bruder Marius. Unser Nachbar Hubert Prankl war damals Trainer beim WSV Vomp und hat ihn mal zum Training mitgenommen. Ihm hat es dann so sehr gefallen, dass er angefangen hat und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Internationale Sportgrößen, - Ex-Sportler und Nachwuchs- Wassersportler kämpfen um eine Sportstätte und guter Trainingsmöglichkeiten in Wörgl.
2 3

Sport-Wasserwelt Reportage
Wave Wörgl: Sprung ins Becken ohne Wasser und ohne Geld

Kommt ein politischer Aufschlag – Spiel, Satz und Sieg für Wörgls Bürgermeisterin Hedwig Wechner? Die Schließung wird beantragt. BEZIRK. Die Wasserwelt Wörgl, ein Haus der Begegnung aller Altersgruppen für die Bezirke Kufstein, Schwaz und Kitzbühel im Tiroler Unterland, für Gesundung des Körpers und Geistes, für Sport, Spaß und Spiel. Durch ein eigenes und stark frequentiertes Sportbecken eine Heimat für Wörgler und umliegende Vereine. Besonders für den Wörgler Schwimmclub und dem Wave-Tri-Team...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
2

Vomp
Lehrling hält Kasten sauber

Als Elektrotechniker ist man für einen vielseitigen Aufgabenbereich zuständig. Darunter fällt zum Beispiel die Überprüfung von Störungen elektrischer Anlagen oder Maschinen sowie die anschließende Inbetriebnahme oder Wartungsarbeiten. VOMP/SCHWAZ. Der 16- jährige Irfan Begic aus Vomp hat sich schon vor zwei Jahren dazu entschieden diesen Beruf zu erlernen und begann im Sommer 2019 eine vierjährige Lehre bei der Stadtwerke Schwaz GmbH, wo Hannes Krimbacher für seine Entwicklung zuständig ist. Im...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Billardprofi Maximilian Lechner wird von Fitnesstrainer Gerhard Pardeller aus Schwaz betreut.
5

Schwaz
Billard-Profi hält sich in Stans fit

Wie alle Sportler befindet sich auch Tirols Billard-Profi Maximilian Lechner in einer Warteschleife. BB- Sportredakteur Werner Klammer traf sich kürzlich zum Interview mit dem 30jährigen Poolbillardspieler Maximilian Lechner. BB: Wie sind Sie zum Billard gekommen ? Lechner: Meine Oma hat in dem Haus gewohnt in dem wir früher unseren Billardclub hatten. Dort haben mich immer diese "bunten Bälle" fasziniert und als ich 10 Jahre alt war hat mich dann der Club-Obmann Bernhard Kaserer, der bis heute...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Österreichische Staatsmeisterschaften im Sportklettern - Austria Climbing Summer Series 2020 | 23-26 September 2020 - Innsbruck (AUT) | im Bild: Jan Luca Posch

Kletterzentrum Innsbruck
Trainingseinheit für Spitzenkletterer

TIROL. Der Kletterverband Österreich entschied sich dazu, das Trainingslager in diesem Jahr im Kletterzentrm Innsbruck zu veranstalten. Unter der Aufsicht der KVÖ-Nationaltrainer Reinhold Scherer, Kilian Fischhuber und Katharina Saurwein wurde an der Technik gefeilt und bei Wettkampfsimulationen der Ernstfall geprobt. Hervorragende Infrastruktur vorhandenDa sich im Kletterzentrum Innsbruck auch das Bundesleistungszentrum befindet, haben die Sportler eine hervorragende Infrastruktur, für die sie...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
12

Skigebiet
Winterspaß am Kolsassberg

Auf Grund der Corona Pandemie ist in der Skischule Kolsassberg alles anders wie gewohnt. So werden derzeit mit nur zwei Skilehrer Privatkurse angeboten. KOLSASSBERG. „Für uns ist es selbstverständlich, das alle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden. Und es ist schon traurig, dass alle anderen SkilehrerInnen und Gäste aus dem Ausland diesen Winter fehlen. Was uns allerdings positiv stimmt ist, dass immer mehr einheimische Familien aus dem Zillertal, Brandenberg, Innsbruck, Polling usw unser...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Sport aus Österreich

Gemeinsam sicher trainieren: Fitnessstudios werben um ihre Gäste.
2

Öffnung am 19. Mai
Warum Fitnessstudios gerade jetzt so wichtig sind

Anlässlich der Wiedereröffnung am 19. Mai starten Österreichs Fitnessbetriebe die gemeinsame Kampagne open-fitness. Begleitet durch das gleichlautende Informations- und Wissensportal „open-fitness.at“ soll ein breites öffentliches Bewusstsein für die große Bedeutung von Fitness und sportlicher Aktivität gesetzt werden. ÖSTERREICH. Die österreichischen Fitnessbetriebe laden herzlich dazu ein, ab 19. Mai wieder gemeinsam in den Studios zu trainieren. Gemeinsames Training in den Fitnessstudios...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Fußball vor leeren Zuschauerrängen ist seit fast einem halben Jahr Realität. Das Saisonfinale kann nun doch mit Zuschauern stattfinden, teilte die Bundesliga mit.

Tipico Bundesliga & 2. Liga
Saisonfinale findet mit Zuschauern statt

Die Bundesliga teilte am Montag mit, dass in der letzten Runde der ersten Spielklasse (21./22. Mai) und der 2. Liga (23. Mai), den Spielen im Europacup-Play-off und einer möglichen Relegation Zuschauer zugelassen werden. ÖSTERREICH. Gästefans werden – analog zur Vorgehensweise im Herbst – vorübergehend noch nicht zugelassen. "Die Rahmenbedingungen wurden seitens der Bundesregierung mit max. 3.000 Zuschauern bzw. max. 50 Prozent des Fassungsvermögens angekündigt. Weiters sollen eine...

  • Julia Schmidbaur
Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien.
2

Fussball
Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid

Der Bundesliga-Schlager ist entschieden, Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien. Die Bullen sind damit dem Fußball-Meistertitels einen Schritt näher gekommen. ÖSTERREICH. Die Torschützen bei den Bullen waren Andre Ramalho (36.) und Karim Adeyemi (93., 95.). Ramalho traf in der 36. Minute, Karim Adeyemi zwei Mal in der 93. Minute und knapp darauf noch einmal in der 95 Minute. Mit dem 3:0-Auswärtssieg liegen die „Bullen“ acht Runden vor dem Ende der Meistergruppe sieben Punkte vor dem...

  • Anna Richter-Trummer
Eva-Maria Brem gab ihren Rücktritt bekannt. Hier bei einem Besuch des Sportlerehrungs 2019 in Münster.

Saison verlief nicht nach Wunsch
ÖSV-Ass Eva Maria Brem erklärte Rücktritt

Die Riesentorlauf-Weltcupsiegerin von 2016 hat ihren Rücktritt via Social Media am Ostersonntag im Alter von 32 Jahren bekanntgegeben. ÖSTERREICH. Ihre größten Erfolge feierte die Tirolerin in der Saison 2015/16, in der sie auch die kleine Kristallkugel holte und dafür zur Österreichs Sportlerin des Jahres 2016 gewählt wurde. Danach wurde Brem von schweren Verletzungen zurückgeworfen, auch die unlängst zu Ende gegangene Saison verlief nicht nach Wunsch. Brem: Saison verlief nicht nach WunschIm...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Sport aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.