04.04.2016, 09:38 Uhr

Sicherheit beim Klettern

GINZLING (red). Um den beim Austria CLIMBING Festival am 3./4. Juni anwesenden Kletterern, und natürlich auch Zuschauern, einmal vor Augen zu führen, was es heißt, das Leben eines „anderen“ sprichwörtlich in den Händen zu halten, konnte der Österreichische Alpenverein gewonnen werden, seine Aktion SICHER KLETTERN beim Festival durchzuführen. Dabei wird ein „Stonemonkey-Dummy“ mit einem Seilzug die Felswand hinaufgezogen, um anschließend in das Seil zu fallen. Dabei können sich die „Sicherer“ mit verschiedensten Sicherungsgeräten aufmachen, den Sturz an diesem Sturzsimulator zu halten. Alle Infos: www.climbingfestival.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.