28.09.2016, 14:11 Uhr

Von der Schönheit und dem Pinselstrich

SCHWENDAU/INNSBRUCK (fh). Die Selbständigkeit ist kein Honiglecken denn der Begriff beinhaltet die Worte "selbst" und "ständig" und da ist Vorsicht geboten. Christina Hauser aus Schwendau ist "Make up Artist", hat vor ca. zwei Jahren genau diesen Schritt gewagt und ist nun ihr eigener Chef. Was für denGroßteil der männlichen Gesellschaft wohl für immer ein spanisches Dorf bleiben wird, ist für Christina sozusagen zum Traumjob geworden. Nach dem Lehrabschluss als Frisörin ging sie nach München um bei der sogenannten MAF (Make up Artist Factory) eine Zusatzausbildung zu absolvieren. Heute bietet die junge Unternehmerin professionelles Make up und Hairstyling vor Ort an egal ob für Hochzeiten, auf Filmsets, Katalogshootings bei Modeschauen oder für Privatkunden. "Einer meiner ersten Jobs war für eine Modeschau in München und gleich danach hab ich am Filmset für den 'Stille Nacht, heilige Nacht' Film geschminkt. Durch die Mundpropaganda haben mich die Leute weiterempfohlen und so ist die Sache in's Laufen gekommen", erklärt Christina Hauser. Mittlerweile hat sich die Make-up und Hairstyle-Spezialistin einen Namen gemacht und ist bei Shootings für Marken wie z.B. Nikita oder auch O'Neill im Einsatz. "Als ich angefangen habe hätte ich mir nie träumen lassen dass ich einmal für solche Events gebucht werde und ich habe eine riesige Freude damit, dass meine Arbeit von den Leuten so geschätze wird", so die sympathische Jungunternehmerin. An drei Tagen in der Woche arbeitet Hauser bei MAC in Innsbruck um in Sachen make up immer auf dem letzen Stand zu sein.

Überall im Einsatz

Erst kürzlich wurde Christina Hauser von der Schneiderinnung der Wirtschaftskammer für eine Modeschau in Innsbruck gebucht wo Teilnehmer aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien und Frankreich dabei waren. Ein Event ist der Spezialistin besonders in Erinnerung geblieben und zwar war diese ein exklusive Hochzeit auf der Isola del Garda. "Bei solchen Ereignissen dabei zu sein ist natürlich eine besondere Freude denn das erlebt man nicht alle Tage und ich bin dankbar dafür", so Christina Hauser. Infos und Kontakt: Christina Hauser, Tel.: 0664/1257121 oder christina_hauser@hotmail.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.