13.07.2016, 12:35 Uhr

Neues Logistikzentrum in Himberg

(Foto: Kühne + Nagel)
BEZIRK SCHWECHAT. Kühne + Nagel hat in Himberg ein neues Logistikzentrum eröffnet und stärkt damit seine Präsenz in der Region.

Mit einer Lagerfläche von mehr als 10.000 m2 bietet das Logistikzentrum eine hochmoderne Infrastruktur für Lagerung, Produktionsversorgung und diverse wertsteigernde Services wie Verpackungs- und Sortierarbeiten oder auftragsbezogene Konfektionierung. Kühne + Nagel erbringt an diesem Standort für einen Kunden im Bereich Thermotechnik umfangreiche Logistikdienstleistungen; Kapazität für weitere Kontraktlogistikprojekte steht zur Verfügung.

Zum Leistungsumfang von Kühne + Nagel gehören maßgeschneiderte IT-basierte sowie industriespezifische Logistiklösungen, wie zum Beispiel für die Industrie- und Automobilbranche, die sich in der verkehrstechnisch günstig gelegenen Logistikanlage optimal realisieren lassen.

„Mit dem neuen Logistikzentrum in Himberg, das neben einer modernen Infrastruktur auch den höchsten Sicherheits- und Technologiestandards entspricht, können wir unsere integrierten Logistiklösungen für den Raum Wien strategisch weiterentwickeln“, sagt Franz Braunsberger, Geschäftsführer von Kühne + Nagel Österreich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.