Logistik

Beiträge zum Thema Logistik

Der Kommandant der ABC Abwehr bei der Befehlsausgabe vor dem Überprüfungsrundgang. Die Covid-Schutzmaßnahmen  im Logistikzentrum Spar/Wörgl werden alle 30 Minuten bei einem Rundgang von ABC- Abwehrsoldaten überprüft.
4

Spar-Zentrale Wörgl
Bundesheer hilft erneut im Lebensmittelhandel aus

Das Bundesheer hilft nach einem Corona-bedingten Personalausfall seit dem 26. August in der Spar-Zentrale Wörgl aus und sichert so die Lebensmittelversorgung. Vierzig Logistikexperten des Bundesheers stehen dort im Einsatz.  WÖRGL (red). Aufgrund von Covid-bedingten Personalausfällen in der Logistik des Lebensmittelkonzerns Spar (mittlerweile 27 Infizierte), hat dieser am 25. August  um Unterstützung durch das Österreichische Bundesheer angesucht. Vierzig Logistikfachleute des Bundesheeres...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Sandor Töchterle hat die Warenströme immer im Blick. Bei Dachser hat er seinen Traumjob gefunden.
2

Chancen in der Logistik
Begeisterung pur für Warenströme

STANS (red). Als Lehrling begann Sandro Töchterle seine Karriere bei DACHSER. Heute ist der gelernte Betriebslogistikkaufmann Schichtleiter im Umschlagslager im Logistikzentrum Tirol in Stans. Zupacken können und dabei immer mehr lernen und wissen wollen - das kommt gut an in der Logistik-Welt. Die Lehrausbildung zum Betriebslogistikkaufmann war 2015, im Alter von 16 Jahren, für Sandro Töchterle der Einstieg ins Familienunternehmen. Am Gymnasium wollte er nicht länger bleiben, zu...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Josefine Deiser bleibt weiterhin Fachgruppenobfrau der oö. Spedition Logistik.

WKOÖ
Josefine Deiser wurde zur Fachgruppenobfrau wiedergewählt

Josefine Deiser wurde jetzt zur Fachgruppenobfrau der Sparte Spedition und Logistik wiedergewählt. Ihre Stellvertreter sind Alfred Schneckenreither und Andreas Gaber. Darauf weist nun die Wirtschaftskammer Oberösterreich hin. LINZ. Josefine Deiser wurde bei der Sitzung der oberösterreichischen Fachgruppe Spedition Logistik für die Funktionsperiode bis 2025 ein weiteres Mal zur Obfrau gewählt. Ebenfalls bestätigt wurde Alfred Schneckenreither, dessen Tätigkeiten die Luft- und Seefracht,...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
von links nach rechts: Office-Mitarbeiterin Stefanie Winkler mit ihren Kolleginnen Daniela Prinz, Meliha Yigit, Brigitta Bauer, Bianca-Sorina Faur und Ines Seemann in Linz-Ebelsberg

Hofer-Office-Mitarbeiter unterstützten in Verkauf und Logistik

Ungefähr 70 Mitarbeiter der Lebensmittelhandelskette Hofer haben in den vergangenen Wochen ihren Bürojob gegen den eines Filial- beziehungsweise Logistikmitarbeiters getauscht. So sollen möglichst reibungslose Abläufe sichergestellt werden. OÖ. Bei Hofer engagierten sich jetzt mehr als 70 Mitarbeiter aus den Büros in Sattledt und am internationalen Standort in Salzburg in den Filialen und in der Logistik. Auf diese Weise haben sie ihre Kollegen unterstützt, die Lebensmittelversorgung für die...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
So könnte der Navista-Gewerbepark in Zukunft aussehen.
3

Mühlbachl/Navis
"Navista" und der Ruf nach einer neuen Verkehrslösung

MÜHLBACHL/NAVIS. Der Fahrplan für das Areal der "alten Spinnerei" steht. Wie eine verträgliche Zufahrt in das neue Naviser Gewerbegebiet aussehen könnte, wird jetzt geprüft. Eine gefühlte Ewigkeit lag das Areal der ehemaligen Spinnfabrik Matrei/Werk 2 brach. Mit dem Verkauf durch die Linz Textil an Unternehmer Karl Schaber jun. kam im vergangenen Jahr endlich wieder Bewegung in den Standort. Der Tiroler Gewerbeimmobilienentwickler ist nun dabei, durch Revitalisierung des Geländes den...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Ingeborg Höflehner war 26 Jahre lang bei der Schladminger Brauerei tätig.

Allein unter Männern
Nach 26 Jahren in den Ruhestand gewechselt

Nach 26 Jahren in der Brauerei Schladming hatte Ingeborg Höflehner ihren letzten Arbeitstag und ist mit 1. Mai in die Ruhephase der Altersteilzeit gewechselt. Vor 26 Jahren, am 1. August 1994, begann ihre berufliche Laufbahn in der Brauerei Schladming im Bereich Buchhaltung und Lohnverrechnung. Ab 1996 übernahm sie die Leitung der Abteilung Rechnungswesen in der Schladminger Brau GmbH. In dieser Funktion war sie auch 2001/2002 in die Integration maßgeblich involviert und bemüht, die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Günter Salzbacher sagt "Danke"

Corona-Krise
Ein Danke an die LKW-Fahrer

KREMSMÜNSTER (sta). Greiner Packaging Kremsmünster bedankt sich bei allen LKW-Fahrern für ihren wertvollen Beitrag in dieser fordernden Zeit. Die Arbeit der LKW-Fahrer ist derzeit alles andere als einfach, darum versüßt Logistiker Günter Salzbacher den Fahrern ein wenig den Tag mit einem kleinen „Danke“. Salzbacher sorgt derzeit im Werk Kremsmünster in einem extra aufgebauten Container für die perfekte Abwicklung aller LKW-Lieferungen. Eine super Lösung, die zu mehr Sicherheit im Umgang mit...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Sie leisten Großartiges, haben aber so ihre Probleme: die Kärntner Logistiker

Corona-Virus
Kärntner Transporteure: Gesperrte Parkplätze sind Problem

Mit welchen Problemen sehen sich derzeit die fleißigen Kärntner Logistiker konfrontiert? Parkplätze an Autobahnen sind gesperrt, die Fahrer können nicht einmal eine Toilette benutzen, lange Wartezeiten an den Grenzen und viele haben Bedenken bei Italien-Fahrten. Parkplätze sollen nun wieder aufgesperrt werden. KÄRNTEN. Eine Personengruppe, die momentan Außergewöhnliches leistet, sind die Kärntner Transporteure und Güterbeförderer. Sie sind im Dauereinsatz, denn ohne sie würde der...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Am 13. November 2019 wurde im Rahmen des Entrepreneurship Summits „Innovation“ 2019 der BHAK/BHAS Traun das „Entrepreneurship-Education Zertifikat“ durch Florian Gschwandtner verliehen.

Bildung
BHAK/BHAS Traun geht neue Wege

Der neue Schulschwerpunkt EuropaHAK begeisterte zahlreiche Schüler, sodass sich die Trauner Wirtschaftsschule über einen Schülerhöchststand freut. TRAUN. Berufe der Zukunft brauchen engagierte MitarbeiterInnen mit internationaler Wirtschaftsausbildung, hoher IT- und Sozialkompetenz und besonders guten Fremdsprachenkenntnissen. Die BHAK/BHAS Traun vermittelt vernetztes wirtschaftliches und sprachliches Wissen, die Kompetenz Informations- und Kommunikationstechnologien praxisorientiert...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Zukünftig wird das Material über ein Fördersystem vollautomatisch durch das Werk in die Fertigung transportiert.
1

Ausbau
ZKW erweitert Logistikzentrum in Wieselburg

Die Firma Zizala in Wieselburg errichtet ein neues Logistikgebäude zur Produktion in Wieselburg. WIESELBURG. Die bisherigen Lagerflächen am Stammsitz der ZKW Group sind an ihrer Kapazitätsgrenze angelangt. Der Lichtsysteme-Hersteller errichtet daher ein neues Logistikgebäude zur Produktionsversorgung, das 62.000 Behälterstellplätze bieten wird. Zukünftig wird das Material über ein drei Kilometer langes Fördersystem vollautomatisch durch das Werk in die Fertigung transportiert. Gebaut wird...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Anzeige
V.l.: Podiumsdiskussion mit Franz Staberhofer, Franz Leitner, Matthias Raßbach und Rainer Edelsbrunner
2

Näher, digitaler, ohne Emissionen – was Logistik können muss
Logistik-Dialog der oö. Standortagentur Business Upper Austria im Post-Logistikzentrum Allhaming

Ob Paketzustellung, Lieferung für die Industrie oder die regionale Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs: ohne Logistik kommt unser Leben in kürzester Zeit zum Stillstand. Trotzdem sind Logistik-Ansiedlungen meist heiß diskutiert und kannten in den vergangenen Jahrzehnten nur eine Richtung: raus an den Ortsrand. Die digitale Transformation und andere Trends machen aber ein Umdenken nötig – und möglich. Welche neuen Ideen und Ansätze gibt es dazu? Wie werden intelligente Logistikkonzepte...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Mehr Logistik im Versand: Der Online-Versandriese setzt auf Know-how aus Hart bei Graz. Die Knapp AG baut ein Lager in den Niederlanden.

Knapp Logistik baut für Zalando

Coup für die Logistiker aus Hart bei Graz: Der deutsche Online-Versandhändler Zalando beauftragt das steirische Technologieunternehmen Knapp mit der Automatisierung eines innovativen Logistikzentrums in der Nähe von Rotterdam.  In fünf Jahren möchte Zalando ein Bruttowarenvolumen von 20 Milliarden Euro erreichen und so die erste Anlaufstelle für Mode in Europa sein. Für dieses zukunftsweisende Projekt hat Zalando sich nun für KNAPP als Partner entschieden. Die Freude darüber ist groß und das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andrea Sittinger
Staffelübergabe: Alfred Ferstl (l.) übergibt an Norbert Adler.

Neuer Chef am Logistik-Ruder

Nach zehn Jahren an der Spitze übergibt Alfred Ferstl die Agenden der Fachgruppe Spedition und Logistik an Norbert Adler, den steirischen Geschäftsstellenleiter von DB Schenker mit Hauptsitz in Wundschuh. Nachwuchsförderung, das heiße Eisen „Zollverfahren 4200“ und die Einbindung der Pyhrn-Schober-Achse in das Transeuropäische Verkehrsnetz sind nur einige Themen, für die sich der neue Obmann starkmachen will.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Wörgls Bankstellenleiter Wolfgang Schönlechner, RBK-Vorstand Peter Hechenblaickner, "Aqipa"-CEO Christian Trapl, RBK-Prokurist Nikolaus Mair und Robert Haaser (v.l.) in der "Lounge" beim Unternehmerfrühstück der Bank.

Logistik per Roboter
In kleinen Mengen von Kundl aus quer durch Europa

Seit kurzem kümmern sich bei "Aqipa" in Kundl Roboter um Lieferung und Kommissionierung in einer automatisierten Logistikanlage. Auch in weiteren Bereichen setzt das Unternehmen auf Fortschritte durch Digitalisierung. KUNDL (red). Die Digitalisierung ist in allen Unternehmensbereichen deutlich zu spüren. So wird beispielsweise das internationale "Aqipa" Verkaufs-Team mit einer eigenen App durch den Verkaufsprozess geführt, im B2B-Onlinestore kann Ware von Kunden auf einfachem Weg bestellt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Anzeige
Wir bilden Dich aus mit dem Ziel, dass Du nach deiner Lehre eine tragende Säule in unserem Unternehmen bist.

Logistik
Deine Zukunft bei TRANSDANUBIA

Unternehmen im Bereich Spedition und Logistik sucht die Führungskräfte der Zukunft. Seit mehr als 45 Jahren bildet unser familiengeführtes Unternehmen junge, motivierte Menschen in den Lehrberufen Speditionskaufmann/frau, Lagerlogistiker/in sowie Bürokaufmann/frau aus. Kompetente und engagierte Mitarbeiter sind ein  Schlüssel unseres Erfolges. Du durchläufst viele spannende Abteilungen und wirst dabei von Deinem Mentor als Ansprechpartner für alle beruflichen und privaten Problemstellungen...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
5

Stranzinger Gruppe
Besucher lernten Säulen der Logistik kennen

ST. MARTIN. Am 3. Mai fand heuer erstmals die Lange Nacht der Lehre statt. Auch die Stranzinger Gruppe öffnete ihre Tore, und zwar am Firmenstandort in St. Martin. Es wurden allerhand Vorbereitungen getroffen, um den Besuchern die umfangreiche Dienstleistungspalette der Stranzinger-Gruppe näher zu bringen. Unter anderem haben die Lehrlinge zu den verschiedenen Themen Wabenkartonagen kunstvoll ausgeschnitten. Bei anderen Stationen wurden den Besuchern die Säulen der Logistik wie Lagerung,...

  • Ried
  • Natalie Lehrlingsredakteurin Ried
Die Duale Akademie wir etwa für das Berufsbild Kfz-Techniker angeboten.
2

Duale Akademie
Eine Alternative zum klassischen Studium

Die Duale Akademie bietet AHS-Maturanten, Studienabbrecher sowie Berufsumsteigern eine zusätzliche Ausbildungsmöglichkeit. OÖ. Was tun nach der Matura? Eine Frage, die sich Jahr für Jahr zahlreiche Oberösterreicher stellen. Für all jene, die kein Studium anstreben, hat die Wirtschaftskammer OÖ (WK) vor mehr als einem Jahr die Duale Akademie gegründet. Kombination von Theorie und Praxis Diese ermöglicht Maturanten einen direkten Berufseinstieg mit einer kompakten Dauer sowie einem...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger

Gewinnspiel zum Leobener Logistik Sommer

Mit dem Leitthema „digital minds“ setzt der Leobener Logistik Sommer 2019 sein Erfolgskonzept fort und beschäftigt sich mit digitalen Trends, Innovationen und Lösungen, aber auch mit der Entwicklung einer neuen Ethik- und Wertewelt im digitalen Zeitalter. Das Programm am 26. und 27. September an der Montanuniversität gestalten internationale Top-Speaker wie der norwegische Wirtschaftsphilosoph und Bestsellerautor Anders Indset, AI und Automatisierungsspezialist Paul O'Leary von der...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
So sieht das neue gigantische Logistikzentrum von IKEA in Floridsdorf aus. Am 8. Oktober erfolgt die offizielle Eröffnung.
2

Floridsdorf
Neues IKEA Logistikzentrum ist fertig

Nach einjähriger Bauarbeit wurde das IKEA Logistikzentrum in Sterbersdorf fertiggestellt.  FLORIDSDORF. Die offizielle Eröffnung erfolgt zwar erst am 8. Oktober, aber bereits am 23. August erfolgt die Übergabe des neuen IKEA Logistikzentrums an das Logistikteam. Dieses arbeitet in den kommenden Wochen mit Hochdruck daran, dass zur Eröffnung am 8. Oktober alles bereit ist. Parallel dazu starten die ersten der insgesamt 150 künftigen Mitarbeiter ihre Tätigkeit. Mehr als 70 Millionen Euro hat...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Gruppenleitung: Walter Schiegl, Thomas Leissing, Ulrich Bühler.

Egger Gruppe - Logistik
Enttäuschung bei Egger über die Tiroler Politik

Probleme für die Transportlogistik für die Egger Gruppe. ST. JOHANN (niko). "Wir sind enttäuscht von der Tiroler Politik, Versprechen wurden nicht eingehalten. Wir haben große Probleme in der Transportlogistik, u. a. durch sektorale Fahrverbote und Blockabfertigungen. Vor allem unser Stammsitz in St. Johann ist betroffen, da wir bei den sektoralen Verboten nicht in die erweiterte Kernzone fallen. Ein Holztransporter aus der Schweiz etwa kann nicht durch Tirol zu uns fahren. Das ist eine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Christoph Jöbstl (Geschäftsführer der Jöbstl-Gruppe) Franz Braunsberger (Geschäftsführer Kühne + Nagel Österreich) und Kurt Jürgen Jöbstl (Geschäftsführer der Jöbstl-Gruppe) blicken einer gemeinsamen Zusammenarbeit optimistisch entgegen.
1

Kühne + Nagel übernimmt Familienunternehmen Jöbstl

Die Jöbstl-Gruppe wurde vom großen Mitbewerber Kühne + Nagel übernommen. Das große Logistikunternehmen erhofft sich dadurch neue und kompetente Mitarbeiter. Kühne + Nagl, einer der bekanntesten Logistikdienstleister, kauft das Familienunternehmen der Brüder Kurt Jürgen und Christoph Jöbstl mit großen Erwartungen. Mit der Übernahme des in Wundschuh bei Graz ansässigen, mittelständischen Logistikunternehmens möchte Kühne + Nagel ihr Landverkehrsnetz verbessern und vergrößern. Die Ergänzung des...

  • Stmk
  • Graz
  • Nicole Lamprecht

Putz & Stingl konzipierte Außenwerbung für Logistikunternehmen

BEZIRK MÖDLING. (pa) Hocheffiziente Produkte und branchenspezifische Komplettangebote sind die Schlüssel für den Erfolg des in Wiener Neudorf ansässigen Unternehmens STILL. Um die Vielfältigkeit und das breite Portfolio zu veranschaulichen wurde nun die Neugestaltung der Außenfassade von STILL-Geschäftsführer DI Stefan Krejca in Auftrag gegeben.  In Zusammenarbeit mit der Mödlinger Kommunikationsagentur Putz & Stingl präsentiert sich die Fassade an der Hochfrequenz-Kreuzung im...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Widmen sich Logistik-Aufgaben: Szilvia Szekeres, Klaus Schenk, Zsuzsanna Ferencz, Christian Kahr, Peter Widhalm (von links).

International tätig
Logistik-Unternehmen "Suxess" baut Standort in Jennersdorf auf

Das international tätige Logistik-Unternehmen Suxess baut einen Standort im Technologiezentrum Jennersdorf auf. Unter der Leitung von Christian Kahr soll verstärkt der Markt in Südostösterreich bearbeitet werden. Suxess profitiert nicht nur vom zunehmenden Versandhandel, sondern auch davon, dass Firmenkunden immer öfter Logistikaufgaben nach außen delegieren. "Das geht von der Verpackung über die Qualitätskontrolle bis zum Transport", schildert Geschäftsführer Klaus Schenk. Das...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
VNL-Obmann< Franz Staberhofer eröffnet am 27. Juni den Österreichischen Logistik-Tag im Design Center Linz.
1

Steuernde Kraft
Erfolgsfaktor Logistik

Logistik braucht 50 Prozent Information und 50 Prozent physische Bewegung, dirigiert von Menschen. OÖ. Für Sie ist die schnelle Verfügbarkeit von Produkten zum besten Preis selbstverständlich. Ebenso wie beim privaten Bereich gilt es auch in industriellen Kunden-Lieferantenbeziehungen, die Lieferungen von Materialien oder (Halb-)Fertigprodukten so erwartet, dass Qualität, Menge, Kosten und Zeitpunkt kompromisslos stimmen. Die einzige Antwort sind ausgeklügelte logistische Abläufe. Ob in...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.