30.04.2016, 00:00 Uhr

Schüler sporteln in der Pause

Springen und Hüpfen erlaubt, heißt es täglich um 10 Uhr in der Pantucektasse. (Foto: M. Votava/Stadtschulrat)

Um 10 Uhr gibt es 30 Sportstationen in der Volksschule Pantucekgasse.

SIMMERING. Seilspringen, Rudertraining, Stiegenlauf, Fußball oder Workout. In der großen Pause um 10 Uhr sporteln die Schüler der Volksschule Pantucekgasse eine Viertelstunde lang. Und das täglich.

"Die Kinder können sich in den darauf folgenden Stunden wesentlich besser konzentrieren", so Direktorin Andrea Köhler zum Erfolg des Projekts: "Die Schüler sind aufnahmefähiger und schaffen es ohne Probleme, längere Zeit bei bei einer Aufgabe zu sitzen."

Parallel dazu sprechen die Lehrer mit den Kleinen über Gefühle wie Aggression, Zorn und Verzweiflung. Natürlich auch darüber, wie man mit diesen Emotionen umgehen kann.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.