Volksschule

Beiträge zum Thema Volksschule

Die Kinder der zwei Klassen singen mit ihren Lehrerinnen und freuen sich über die neuen Obstbäumchen.
2

VS St. Agatha
Goiserer Volksschüler pflanzen 28 Obstbäumchen

Jedem Kind ein eigenes Bäumchen und Radieschen in der VS St. Agatha: Unter diesem Motto wurde eine langjährige Schultradition in Bad Goisern fortgesetzt. BAD GOISERN. Fast wäre die langjährige Tradition abgekommen, aber heuer war es wieder soweit: 28 junge Obstbäumchen, sortenmäßig großteils dem Wunsch der Kinder/Eltern entsprechend, aber durchgehend unserem Klima angepasst, wurden auf dem Gelände der VS St. Agatha in Bad Goisernim Beisein der stolzen Eltern für alle ErstklasslerInnen gepflanzt...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Filmvorführung in Going.

Going - Veranstaltung
Film in Going, 11. 6.: "Sturm am Manaslu"

GOING. Am Samstag, den 11. 6., 20 Uhr, lädt Veranstalter Balthasar Hinterholzer zur Filmvorführung "Sturm am Manaslu" in der Volksschule Going (Eintritt frei). Der Film ist eine Erinnerung an die 1950er-Jahre, als Tiroler Bergführer zur Manaslu-Expedition (erstmals über die Südwestflanke, Anm.) aufbrachen. Die damals besten Alpinisten waren dabei: Reinhold Messner, Wolfgang Nairz, Horst Fankhauser, Oswald Ölz, Josef Knoll, Franz Jäger, Hans Hofer, Andi Schlick und Hans-Jörg Hochfilzer. Messner...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Möge wieder die Sonne scheinen für die ukrainischen Heimkinder, die vor den Schrecken eines sinnlosen Krieges fliehen mussten.
7

Ukraine Hilfe Tirol
Ein Zuhause für 100 Kinder aus der Ukraine

SOS-Kinderdorf hat 100 Kinder und Jugendliche aus der Ukraine mit ihren Betreuern in der Hermann-Gmeiner-Akademie in Innsbruck/Egerdach  und im SOS-Kinderdorf Imst aufgenommen. Innsbruck/Imst. Am 11. März verkündete Tirols Landeshauptmann Günther Platter nach einem Treffen mit dem ukrainischen Botschafter Vasyl Khymynets in Wien, dass Tirol 300 Kinder und ihre Betreuer aus Kinderheimen der Ukraine aufnehmen werde. Für die Umsetzung wandte sich Platter an SOS-Kinderdorf und bat Geschäftsführer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe
Über 250 Kinder von zehn Tiroler Volksschulen haben bei der Kindersicherheitsolympiade 2022 in der Arena Kufstein ihr Wissen und ihr Können in den verschiedensten Bereichen des Zivilschutzes unter Beweis gestellt. Darunter auch Kinder der VS Stanz.

Sicherheitsolympiade
VS Stanz war bei Landesfinale live dabei

Zehn Tiroler Schulklassen trafen am vergangenen Dienstag beim Landesfinale im Zivilschutz aufeinander - Darunter auch Volksschülerinnen und Volksschüler der VS Stanz bei Landeck. STANZ/TIROL. Über 250 Kinder von zehn Tiroler Volksschulen haben bei der Kindersicherheitsolympiade 2022 in der Arena Kufstein ihr Wissen und ihr Können in den verschiedensten Bereichen des Zivilschutzes unter Beweis gestellt.  „Dabei sein ist alles“Rund 1.000 SchülerInnen aus den 3. und 4. Klassen der Tiroler...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Szreit um die Frage, wie die Volksschule Stadl-Paura künftig mit Energie versorgt werden soll.

Stadl-Paura
Streit um Solar auf Volksschule

Grüne und Bürgerliste fordern für die Volksschul-Sanierung: Weg vom Gas, her mit einer Solaranlage. Der Bürgermeister sagt: Geprüft, aber nicht möglich. STADL-PAURA. Rund um die Volksschule Stadl-Paura ist nun ein Streit um die künftige Energieversorgung des Gebäudes ausgebrochen. Die Bürgerliste Stadl Paura und die Grünen Wels Land kritisieren das Projekt von "Team Popp", der Einheitsliste aus FPÖ und ÖVP: Bei der zuletzt mit 8,4 Millionen Euro bezifferten Sanierung solle auf eine Solaranlage...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Bezirksvorsteher Josef Schuster und Landwirt Martin Gaßner beim Begutachten der Bienenstöcke am Meranhof
0:41

Graz-Ragnitz
Bezirksprojekt verbindet Bienen, Bildung und Beisammensein

In der Ragnitz sorgt ein Bezirksprojekt für reges Treiben in und um fünf Bienenstöcke. Dabei erhalten Kindergarten- und Volksschulkinder Einblicke in die heimische Landwirtschaft und deren Bezug zur Natur. GRAZ. Zwei Jahre ist es her, als die Meldung des Bezirksrats erging, dass Ries mehrere hunderttausend neue Einwohner bekommt. Gemeint war damit nicht etwa ein im Entstehen begriffener gigantischer Wohnbau, sondern die Ansiedelung eines Bienenvolkes am Bauernhof der Familie Gaßner. Inzwischen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Lamprecht
Die Kinder durften unter anderem verschiedene Trommeln ausprobieren.
2

Projekt der musik feldkirchendonau
Kinder für Blasmusik begeistern

Um die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Feldkirchen auf die Instrumente einer Blasmusikkapelle aufmerksam zu machen, gab es  in der Schule einige Wochen die Aktion „Instrumententeppich“. FELDKIRCHEN. Die Jugendreferenten der musik feldkirchendonau, Andreas Gruber und Kathrin Haslmayr, stellten dazu die Instrumente, versehen mit einem QR-Code, auf einem Teppich in der Volksschule aus. Scannte man diesen Code, konnte man sich ein zum jeweiligen Instrument passendes Erklärvideo ansehen. In...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Curd Ranz (l.) und Karl Lenz mit Direktorin Veronika Weinhandl und den Volksschülern.
2

"Obst.Wein.Garten Straden"
Hochbeet als Frühjahrspräsent für Schüler

Die Volksschüler in Straden betreuen ein eigenes Hochbeet. Jenes haben sie dem Verein "Obst.Wein.Garten Straden" und den Blaurackenverein zu verdanken. Den Inhalt sponserten die "jungen wilden Gemüsebauern".  STRADEN. Der Verein Obst.Wein.Garten Straden hat der Volksschule Straden ein besonderes Frühjahrsgeschenk gemacht. Obmann Karl Lenz baute mit Curd Ranz, Mitarbeiter des Blaurackenvereins, für die Volksschule Straden ein Hochbeet, das von einigen Kindern der Schule betreut wird. Die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
 „Kinder an der Macht“: Der Sitzungstisch der Steiermärkischen Landesregierung wurde kurzzeitig von den Schülerinnen und Schülern der VS Puch bei Weiz übernommen.
2

Volksschule Puch bei Weiz
Volksschulkinder aus Puch bei Weiz besuchten den Landeshauptmann

Die Möglichkeit, Politik hautnah zu erleben, hatten jetzt rund 19 Schüler:innen der Volksschule Puch bei Weiz mit ihrer Klassenvorständin Elisabeth Wilhelm. Im Weißen Saal der Grazer Burg wurde die Abordnung aus dem Apfeldorf offiziell empfangen. GRAZ/PUCH BEI WEIZ. Anschließend gab es von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer eine Führung durch das Regierungssitzungszimmer und die Büroräumlichkeiten, bei der er die Fragen der jungen Schüler:innen der vierten Klasse rund um die Abläufe in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Volksschule Hafnerplatz erhält einen modernen Zubau im Innenhof der Schule.

Stadt Krems, Bildung
Volksschule Hafnerplatz: Sanierung schreitet voran

Anfang Juni beginnen Holzbauarbeiten für den dreigeschossigen Zubau. KREMS. Im Februar fiel der Startschuss für die Sanierungsarbeiten an der Volksschule Hafnerplatz. Demnächst folgt die Montage der großen Holzbauteile für den Zubau. Zeitweise muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Mobilkran im Einsatz Kommenden Montag, 30. Mai, wird es spannend: An diesem Tag wird ein großer Mobilkran im Innenhof des Volksschulgebäudes aufgestellt, mit dem die großen vorgefertigten Wand- und...

  • Krems
  • Doris Necker
Löschbewerb bei der Sicherheitsolympiade.
2

Kindersicherheitsolympiade
VS Radfeld gewinnt die 21. Kindersicherheitsolympiade

Zehn Tiroler Schulklassen trafen beim Landesfinale im Zivilschutz aufeinander. KUFSTEIN, KIRCHBERG, OBERNDORF. Über 250 Kinder von zehn Tiroler Volksschulen haben bei der Kindersicherheitsolympiade 2022 in der Arena Kufstein ihr Wissen und ihr Können in den verschiedensten Bereichen des Zivilschutzes unter Beweis gestellt. Zum Sieger gekürt hat sich die 4 a/b der Volksschule Radfeld. Beim Landesfinale in Kufstein waren auch die Volksschulen Kirchberg und Oberndorf vertreten.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Je eine der neuen digitalen Schultafeln geht an die dritte und die vierte Klasse der Volksschule Stinatz.

Unterrichtsmittel
Stinatzer Volksschule erhielt digitale Schultafeln

Zwei neue digitale Schultafeln hat die Volksschule Stinatz erhalten. Sie funktionieren wie eine Art überdimensionaler Computer, auf der man auch schreiben kann. "Man kann Lernspiele, Tafelbilder oder Lernvideos einspielen, ist aber auch mit dem Internet verbunden", erläutert Direktorin Rosemarie Blaskovits. Je eine Tafel geht an die dritte und die vierte Klasse. 17.600 Euro hat die Gemeinde, die im Vorjahr bereits zehn Tablets angekauft hat, dafür ausgegeben.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
2

Volksschule Hausmening zu Besuch auf der Ortsvorstehung

Die beiden 3. Klassen der VS Hausmening besuchten den OV Anton Geister in der Ortsvorstehung. HAUSMENING. Dort erfuhren sie allerhand Spannendes über die 3 Ortsteile und auch über das Schloss Ulmerfeld. Besonders großes Interesse weckten verschiedene Fakten und Zahlen zu unserer Heimat bei den Schülerinnen und Schülern. OV Geister erzählte über die Anzahl von Gebäuden oder wie viele Kinder im letzten Jahr geboren wurden.  
Zum Schluss wurden sie sogar noch mit einem Gutschein für 2 Kugeln Eis...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
1 13

Schulverbund Pamhagen - Wallern
Peer to Peer Learning mit Coding und Robotik

Für die Kinder der 3. und 4. Schulstufe der VS Wallern wurde am 23. Mai 2022 ein spezieller Robotik-Day von FL Gazos Nicole der E-MS Pamhagen organisiert. Dabei wurden die Schülerinnen und Schüler von Schülern der E-MS Pamhagen begleitet und unterstützt. Die Großen erklärten den Kleinen in einem Stationenbetrieb, wie Roboter zusammengebaut und programmiert werden. Die Schulung des logischen Denkens und problemlösungsorientierte Aufgabenstellungen standen im Zentrum des Geschehens. Mit der neuen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bianka Thyringer
Neue Interaktive Schultafeln

Volksschule Leopoldsdorf
Interaktive Schultafeln für alle Volksschüler

LEOPOLDSDORF. Die zunehmende Digitalisierung macht auch vor den Klassenzimmern nicht Halt. Durch den Einsatz von digitalen Lernmitteln im Unterricht wird die Zusammenarbeit von Schüler*innen und Lehrer*innen maßgeblich beeinflusst. Derr Unterricht wird zu einem multidimensionalen Erlebnis. Auch die Klassenzimmer in der Volksschule Leopoldsdorf sind heuer ins digitale Zeitalter eingezogen. Die Marktgemeinde Leopoldsdorf investierte 32.200 Euro um alle Klassen der Volksschule mit interaktiven...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Die Kinder der Volksschule Eberau freuen sich mit Vertretern des Lehrkörpers, des Elternvereines und des Bildeiner Festivals "Picture on" über die neue Klassenlektüre.

Bücher und Lese-Apps
Leseratten in Eberau bekamen neue Lektüre

Die vier Klassen der Volksschule Eberau sind mit neuer Klassenlektüre und neuen Lese-Apps ausgestattet worden. Das haben über Vermittlung des Elternvereines die Verantwortlichen des Bildeiner Festivals "Picture on" zuwegebracht, die im Rahmen des Festivals jedes Jahr die Literaturlesung "Anschiffen" organisieren. Die Übergabe an Direktor Helmut Dunst und Lehrerin Barbara Stangl-Dunst nahmen die Picture-on-Verantwortlichen Clemens Schrammel und Christoph F. Krutzler sowie Barbara...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
20

Volksschule Groß-Enzersdorf
Volksschule mit alt und neu

Nach umfangreichen Renovierungs- und Erweiterungsarbeiten wurde die Volksschule eröffnet. GROSS-ENZERSDORF. Die Schule wurde während des laufenden Betriebs umgebaut, eigentlich ein Horror-Szenario für jede Direktorin. Dazu Direktorin Petra Hentschl-Hegendorfer: "Wir haben das unglaublich gut gemeistert, da wir einen ganz großen Zusammenhalt haben. Es waren ganz viele Menschen beteiligt, denen ich meinen Dank aussprechen möchte." Rahmenprogramm durch SchülerFür das Rahmenprogramm der Eröffnung...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Insgesamt 450 Schüler und Schülerinnen nahmen am Lauf teil und hatten jede Menge Spaß.
2

450 Teilnehmer
Mit Begeisterung beim Laakirchner Schülerlauf dabei

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr fand der Schülerlauf auch heuer am Donnerstag, dem 12. Mai 2022 auf der Schulsportanlage statt. Über 450 Schülerinnen und Schüler der Volksschulen Laakirchen und Lindach sowie der Mittelschule Laakirchen waren dabei am Start und hatten jede Menge Spaß. LAAKIRCHEN. Perfekt war nicht nur das Laufwetter, auch der Bewerb wurde von Volksschuldirektor Karl Bischinger und seinem Team bestens organisiert. In Zusammenarbeit mit dem Lions Club Laakirchen und dem...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Helmi machte die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Kefermarkt fit für den Straßenverkehr.
3

Augen auf, Ohren auf
Helmi-Aktionstag in Kefermarkt war voller Erfolg

Sicheres Verhalten im Straßenverkehr muss erlernt werden. Aus diesem Grund erklärten die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) und das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) mit der Unterstützung des Verkehrssicherheits-Experten "Helmi" Schülerinnen und Schüler der Volksschule Kefermarkt, worauf sie achten müssen.  KEFERMARKT. Ob mit dem Fahrrad, dem Bus, dem Scooter oder zu Fuß – tagtäglich sind unsere Kleinsten im Straßenverkehr unterwegs. Damit die Kids sicher und unbeschadet durch...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Die Schülerin der Volksschule Grödig Theresa, die Direktorin Doris Stadler, der Schüler Alex, die Landesrätin Daniela Gutschi und Grödigs Bürgermeister Herbert Schober.
2

Schule und Bildung
Sanierung und Ausbau der Volksschule Grödig abgeschlossen

Die Sanierung und der Ausbau der Volksschule Grödig ist nach einem Jahr Bauzeit abgeschlossen. Die Schule verfügt nun über drei  Klassen und neue Räume für die Nachmittagsbetreuung. Rund drei Millionen Euro wurden für die Erweiterung und die Sanierung der Volksschule in Grödig investiert. GRÖDIG. Bei schönstem Wetter wurde heute in Grödig der offizielle Abschluss der Sanierung und des Ausbaus der Volksschule Grödig gefeiert. Mit dabei waren die Landesrätin Daniela Gutschi und Grödigs...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Lokalaugenschein für mehr Verkehrssicherheit: Tobias Höglinger (re.) und Tim Buchinger (li.).

Forderung SPÖ St. Marien
30 km/h-Beschränkung bei Kindergarten und Schule

Lokalaugenschein für mehr Verkehrssicherheit: Tobias Höglinger, SPÖ-Bezirksparteivorsitzender und Verkehrssprecher seiner Partei im Oö. Landtag, hat sich gemeinsam it dem Fraktionsvorsitzenden der SPÖ St. Marien Tim Buchinger vor Ort ein Bild über die Situation gemacht. Aktuell lehnt das Land OÖ eine Geschwindigkeits-beschränkung von 30 km/h im Bereich des Kindergartens und der Volksschule im Ortsteil Weichstetten ab! ST. MARIEN. „Mir fehlt jedes Verständnis für die Argumentation des Landes...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
3

Gumpoldskirchen
Neue Ausrüstung für die Volksschule

BEZIRK MÖDLING. Der Elternverein und die Marktgemeinde Gumpoldskirchen sind sich einig: „Top Ausstattung für Top Aus- und Weiterbildung“. Und auch Schuldirektor Ernst Porkorny ist überzeugt: „Wir sind die modernst ausgerüstete Schule im Bezirk“. Musikinstrumente und Smartboards Die Freude ist aber auch beim Lehrkörper und bei den Schülern groß. Der Grund dafür sind die eben neu angeschafften Orff-Instrumente – genauer gesagt Xylophone, die für Wohlklang im Haus sorgen. „Noch mehr Begeisterung...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Das Bündnis hat sich im Februar 2021 aus mehreren Organisationen gegründet.
2

Aktionstag am 20. Mai
Demo von "Mehr für Care" rollt über die MaHü

Das Bündnis "Care für Mehr" macht den 20. Mai zum Aktionstag für Care-Arbeit. Um ihre Forderungen im öffentlichen Bewusstsein zu verankern, veranstalten sie Demonstrationen in ganz Österreich. In Wien rollen sie mit Rollstühlen und Kinderwägen am Nachmittag die Mariahilfer Straße hinunter.  WIEN/MARIAHILF/NEUBAU. Von der Zeit der Geburt bis hin zum Sterbebett ist der Mensch auf diverse Angebote der Care-Arbeit angewiesen. Doch diese Arbeit, die vorwiegend von Frauen unter schlechten Bedingungen...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Salme Taha Ali Mohamed
Bürgermeister Dominik Richtsteiger, Schulköchin Elisabeth Lemberger und Hilfskraft Antje Ehlers freuen sich über die regionalen Produkte in der Schulküche.

Mehr Regionalität in der Schulküche

WALLERN/TR.: Die Schulküche der Volksschule Wallern ist berechtigt, die Auszeichnung „Gesunde Küche“ zu führen. Dies ist ein Markenzeichen für ernährungsphysiologische Qualität und saisonale Küche. Wir möchten unser Angebot weiter verbessern, indem wir vermehrt auf Regionalität setzen. Derzeit beliefern uns nachstehende, regionale Anbieter: Arnreiter Mühle Mehl u. GetreideprodukteNöhammer Brot- und BackwarenJungmeier EierLemberger MilchHartl RindfleischGrabmayr GemüseSchneeberger ÄpfelAuch die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Marktgemeindeamt Wallern an der Trattnach

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 1. Juni 2022 um 14:00
  • Dorfpl. 21
  • Kirchdorf in Tirol

"Let´s play English" - Volksschüler lernen spielerisch Englisch

Kirchdorf – Seit vielen Jahren beliebt ist der Kurs „Let´s play English“ bei Kindern der 4. Klasse Volksschule. In sieben abwechslungsreichen Einheiten werden sie von der ausgebildeten „Native Speakerin“ Nicky Pockenauer für die Neue Mittelschule bzw. das Gymnasium fit gemacht. Dabei lernen sie in spielerischer Form wichtige englische Wörter zu den Themen Tiere, Farben, Zahlen, Schule und Familie. Der Kurs findet vom 11. Mai bis 22. Juni jeden Mittwoch von 14.00 bis 15.25 Uhr bzw. von 15.30 bis...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.