Thomas Steinhart

Beiträge zum Thema Thomas Steinhart

LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

Blauer Bezirksvorsteher verantwortlich für Simmeringer Parkpickerl-Chaos
Simmerings Bevölkerung leidet wegen Untätigkeit des FPÖ-Bezirksvorstehers unter massiver Verkehrsbelastung

Fleckerlteppich-Parkpickerl des blauen Bezirksvorstehers ist fehlgeschlagen Nach der Einführung des Fleckerlteppich-Parkpickerls in Simmering ist es zu massiven Verlagerungen von parkenden Fahrzeugen und zu Ausweichverkehr gekommen. Deshalb fordert Bezirksvorsteher-Stellvertreter Thomas Steinhart den Bezirksvorsteher zum Handeln auf: „Die unüberlegte Einteilung von Simmering in drei verschiedene Zonen zeigt, wie wenig Lösungskompetenz Bezirksvorsteher Stadler bei diesem Thema hat. Offenbar...

  • 24.02.20
LokalesBezahlte Anzeige
9 Bilder

Auf Betriebsbesuch bei Otto Bock und Herba Chemosan in Simmering
Bürgermeister Michael Ludwig und BV-Stv. Thomas Steinhart auf Betriebsbesuch bei Otto Bock und Herba Chemosan in Simmering

Medizintechnikunternehmen Otto Bock ist weltweit führend bei der Herstellung von High-Tech-ProthesenHochspezialisierte Mitarbeiter fertigen dort jene Prothesen, die den Verlust eines Armes, Beines oder weiterer Gliedmaßen ausgleichen, um für mehr Lebensqualität zu sorgen. In Österreich ist das Unternehmen seit über 50 Jahren tätig. Neben der Fertigung von Prothethik ist es vor allem der Forschungs- und Entwicklungsbereich der Wien zu einem besonderen Standort macht. Ein integrativer Bestandteil...

  • 20.02.20
LokalesBezahlte Anzeige
8 Bilder

Simmeringer HAD-Herz Sicher
BV-Stv. Thomas Steinhart unterstützt den Ankauf von Defibrillatoren für Kleingartenvereine auf der Simmeringer Haide

Bezirksvorsteher-Stellvertreter Thomas Steinhart unterstützt gemeinsam mit dem Verband der Wiener Erwerbsgärtner den Ankauf, denn mit einem "Defi" kann im Notfall rasch lebensrettende Erste Hilfe geleistet werden. Jährlich sterben in Österreich mehr als 12.000 Menschen am plötzlichen Herztod, rund 3.500 davon in Wien. Ersthelferinnen und -helfer können schon mit wenigen Handgriffen bei lebensbedrohlichen Zwischenfällen effizient Hilfe leisten und so die Überlebenswahrscheinlichkeit von...

  • 23.01.20
Lokales
38 Bilder

Weihnachtsfeier 2019 von den D" Nassn Füass"

Das war unsere Weihnachtsfeier 2019 Ein DANK an alle die dabei waren und mit uns gefeiert haben. Ich brauch nicht viel schreiben seht euch die Bilder an,... Großer DANK an die Wiener Netze die mit Ihren Arrangement viele Kinderaugen zum strahlen bringen Der gesamte Vorstand von den D"Nassn Füass" Sagt DANKE und Wünscht allen Freunden der D"Nassn Füass" Frohe Weihnachten und Prosit 2019 D"Nassn Füass

  • 15.12.19
Lokales
Bezirkschef Paul Stadler (FPÖ) sah das Vorhaben von Anfang an sehr kritisch.

Evaluierung
Ist die Linie 11 auf Schiene?

Die Linie 11 ist seit zwei Monaten in Simmering unterwegs. Nun ziehen SPÖ und FPÖ Bilanz. SIMMERING. Einen verbalen Schlagabtausch par excellence lieferten sich Rot und Blau beim Thema "Linie 11 für Simmering". Die SPÖ forderte eine zusätzliche Straßenbahnlinie für Kaiserebersdorf, die FPÖ sah darin reine Steuergeldverschwendung. Beide Parteien stellten klar, dass eine bessere Verbindung für alle Kaiserebersdorfer oberste Priorität habe. Die SPÖ wollte das mithilfe der neuen Bim möglich...

  • 11.11.19
  •  1
  •  1
Lokales
Die Kränze werden den Fluten übergeben.
27 Bilder

Friedhof der Namenlosen
Kranzlegung für die Opfer der Donau

Eine altbewährte Simmeringer Tradition wurde auch in diesem Jahr fortgeführt. SIMMERING.  Jeden ersten Sonntag nach Allerseelen findet traditionell die Kranzniederlegung am Friedhof der Namenlosen statt. Die Fischer gedenken dabei den Opfern, die nicht aus der Donau geborgen werden konnten. Symbolischer GrabsteinJedes Jahr bauen sie ein Floß und schmücken es mit Kränzen, zahlreichen Blumen und brennenden Kerzen. Nach rührenden Ansprachen der Obfrau der Fischer Christine Hauth und...

  • 03.11.19
  •  2
  •  3
Lokales
Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál mit Bezirksvorsteher Marcus Franz.
39 Bilder

Favoritner Jahresempfang
Vorsteher Marcus Franz lud zum Jahresempfang (mit Video)

Zum Austausch mit allen, die in und für Favoriten arbeiten, lud Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ) zum Jahresempfang. FAVORITEN. Favoritens Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ) bedankte sich für die Mitarbeit in Favoriten mit einem Jahresfest. Bereits zum zweiten Mal fand diese Feier im Amtshaus am Keplerplatz statt. Und kaum jemand fehlte im VIP-Reigen im Zehnten. Am Anfang gab es für die Gäste ein Erinnerungsfoto mit dem Vorsteher. Die meisten machten davon Gebrauch – auch die...

  • 08.10.19
  •  2
Lokales
V.L.n.R. Thomas Steinhart "Bezirksvorsteher Stellvertreter in Simmering" , Harald Troch ist Abgeordneter zum Nationalrat . "KULTURVEREIN SIMMERING"
OBMANN Herbert Kühfuss , Rechts Bezirksvorsteherin 
a. D., Eva-Maria Hatzl
4 Bilder

Kaiser-Ebersdorfer-Kirtag 2019
Eröffnung des Kaiser-Ebersdorfer-Kirtag

Bei herrlichen Wetter und Sonnenschein wurde der 39te Kaiser-Ebersdorfer-Kirtag 2019 Eröffnet. Der Traditioneller Bieranstich durfte nicht fehlen,KULTURVEREIN SIMMERING" OBMANN Herbert Kühfuss  und Bezirksvorsteherin a. D., Eva-Maria Hatzl nahmen ihn vor........O'zapft is!verkündigt Herbert Kühfuss und schenkte Gratis Bier aus.   Danach wurde das Zelt  gestürmt von Fans der Kult Gruppe aus Donaustadt "Wiener Wahnsinn". Diese Rockten bis fast Mitternacht das Zelt. Stimmung pur,...siehe...

  • 31.08.19
  •  1
Lokales
Bei der Präsentation: Favoritens Bezirksvorsteher Marcus Franz (l.), Stadträtin Ulli Sima (3.vl), Bürgermeister Michael Ludwig, Simmerings Bezirksvize Thomas Steinhart und Simmeringers SPÖ-Chef Harald Troch.
2 Bilder

Der Elfer fährt los
Neue Bim für Favoriten und Simmering

Am 2. September wird aus dem Favoritner 67er die Straßenbahnlinie 11. Alles über die neue Route. FAVORITEN./SIMMERING. Mit Schulbeginn bekommt Favoriten auch eine neue Straßenbahn: Die neue Linie 11 geht mit 2. September in den Regelbetrieb. Der 11er fährt von der Otto-Probst-Straße über die Quellenstraße nach Simmering bis nach Kaiserebersdorf. "Geplant ist, dass die neue Öffi-Verbindung in einem Drei- bis Vier-Minuten-Takt unterwegs ist", zeigte sich Stadträtin Ulli Sima stolz bei der...

  • 26.08.19
  •  1
Lokales
Freude bei den Kids in der Florian-Hedorfer-Straße: Stadtrat Czernohorszky und Bezirksvize Steinhart waren zu Besuch.
3 Bilder

Simmering
Eröffnung des Summer City Camps

In der Summer School gibt es zusätzlich Lern-Unterstützung – und ganz viel Ferienspaß für Kinder. SIMMERING. Die „Summer City Camps“, das neue Ferienangebot für Kinder von 6 bis 14 Jahren mit Sport, Spiel und Spaß, laufen in ganz Wien auf Hochtouren. Wiens Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky und Simmerings Bezirksvorsteher-Stellvertreter Thomas Steinhart (beide SPÖ) besuchten das „Summer City Camp“ in der Florian-Hedorfer-Straße, das vor allem durch großzügige Freiflächen mit...

  • 22.07.19
Lokales
47 Bilder

„Sommer in Wien“
„Summer City Camp“ in Simmering

„Sommer in Wien“: „Summer City Camp“ in Simmering Die „Summer City Camps“, das neue Ferienangebot mit Sport, Spiel und Spaß laufen in ganz Wien auf Hochtouren. Wiens Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky und Simmerings Bezirksvorsteher-Stellvertreter Thomas Steinhart besuchten das „Summer City Camp“ in der Florian Hedorfer Straße 20 in Wien-Simmering, das vor allem durch großzügige Freiflächen mit Sportangeboten punktet. Die Standorte der Summer School sind: NMS Feuerbachstraße (2....

  • 17.07.19
Lokales
26 Bilder

Eröffnung: Der Sommer im Schloss Neugebäude 2019

Am 22.6 startete im Schloss Neugebäude (11., Otmar-Brix-Gasse 1) der "Sommer im Schloss". Bis 29.8 erwartet die Gäste jeden Freitag und Samstag ein breites musikalisches Angebot mit Austropop, Schlager, Wienerlied, Rock u.v.m. Zur Eröffnung präsentierte Musik-Kapazunder Boris Bukowksi mit seiner kratzigen Stimme eine Auswahl seiner Kulthits! Harley- und Oldtimer-Treffen, eine LEGO-Ausstellung, Kinderprogramm sowie ein Blick in die Sterne runden das Sommerprogramm ab. Eintritt...

  • 22.06.19
PolitikBezahlte Anzeige
4 Bilder

1 Jahr BV-Stv. Thomas Steinhart
Ein Rückblick mit Zukunft

Seit genau einem Jahr ist Thomas Steinhart (SPÖ) stellvertretender Bezirksvorsteher in Simmering. Er blickt auf zwölf Monate intensiver Arbeit zurück und kündigt nachhaltige Projekte für den Bezirk an. „Der elfte Bezirk entwickelt sich dank der hervorragenden Zusammenarbeit mit Wiens Bürgermeister Michael Ludwig und seinem Regierungsteam stetig weiter. Mit Umwelt- und Öffistadträtin Ulli Sima konnten wir im vergangenen Jahr das Öffi-Netz weiter ausbauen und verbessern, mit Wohnbaustadträtin...

  • 13.06.19
LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

SPÖ-Antrag wurde angenommen
Hafen-Open-Air Gelände wird nach Sascha Penz benannt!

Bei der Simmeringer Bezirksvertretung am 12.6.2019 wurde von BV-Stv. Thomas Steinhart, gemeinsam mit den Bezirksräten der sozialdemokratischen Fraktion, BR Mag. Ewa Samel, BR Stefan Tögel und BR Ramona Miletic, ein Antrag zur Benennung des Hafen-Open-Air Geländes nach Sascha Penz eingebracht. Dieser wurde einstimmig angenommen. Wie aus einer Idee ein Musik-Festival wurde Seit nun mehr dreizehn Jahren findet das Hafen Open Air am Alberner Hafen in Wien-Simmering statt. 2006 beschlossen...

  • 12.06.19
  •  2
Lokales
Thomas Steinhart (rechts) probierte den Simulator aus.

Wiener Linien
Der Bezirks-Vize am Bim-Simulator

Thomas Steinhart (SPÖ) versuchte sich am Straßenbahn-Simulator. SIMMERING. Ab Sommer 2019 üben Fahrschüler Alltagsszenarien am Bim-Simulator im Rahmen der Straßenbahn-Ausbildung. 55 Verkehrsereignisse und 40 Fahrzeugstörungen können einprogrammiert werden. Auch Schlechtwetter wie Nebel oder Schnee, gefährliche Situationen oder Funkgespräche mit der Leitstelle können simuliert werden. Gemeinsam mit Stadträtin Ulli Sima und Geimeinderat Ernst Holzmann, hat Thomas Steinhart (re.) die...

  • 15.04.19
Lokales
Bezirksvize Steinhart (Mitte) bei der Anrainer-Kundgebung.
2 Bilder

Simmering
79A/B werden verlängert

Nach einem SPÖ-Antrag gibt es Neuigkeiten beim Simmeringer Busverkehr. Doch es hagelt auch Kritik. SIMMERING. Die Wiener Linien bauen das Busnetz in Simmering weiter aus. Mit Ende der Weihnachtsferien 2019/2020 werden die Strecken der Buslinien 79A und 79B entlang der Dreherstraße verlängert. Ab 7. Jänner 2020 fahren alle Busse, die bis dahin zur Haltestelle Kaiserebersdorf, Münnichplatz geführt wurden, über die Dreherstraße und Hoefftgasse zurück über die Etrichstraße bis zur Haltestelle...

  • 15.04.19
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

Antrag der SPÖ Simmering wird umgesetzt
Buslinien 79A und 79B werden verlängert

Die SPÖ Simmering hat erfolgreich auf die Wünsche der Bevölkerung in der Dreherstraße reagiert. Aufgrund eines Antrags der SPÖ bauen die Wiener Linien das Busnetz in Simmering weiter aus. Mit Ende der Weihnachtsferien 2019/2020 werden die Strecken der Buslinien 79A und 79B entlang der Dreherstraße verlängert. Ab 7. Jänner 2020 fahren alle Busse, die bis dahin zur Haltestelle Kaiserebersdorf, Münnichplatz geführt wurden, über die Dreherstraße und Hoefftgasse zurück über die Etrichstraße bis...

  • 11.04.19
Lokales
Der neue Greißler befindet sich in der Geringergasse 20.
29 Bilder

Stadträtin Gaal
Eröffnung des ersten Wiener „Supergreißlers“in Simmering

Der elfte Bezirk hat einen neuen Greißler. Und der hat so einiges zu bieten. SIMMERING. Eine umfassende Nahversorgung mit Dienstleistungsangebot sowie neue Ansätze in der Beschäftigungspolitik – Stadt Wien, Spar und Cibaria präsentieren einen ersten Modell-Markt für das innovative Konzept. Das Besondere: Der „Wiener Stadtgreißler“ in der Simmeringer Geringergasse 20 (Wohnhausanlage Karl-Maisel-Hof) ist nicht nur ein Supermarkt, sondern wird auch ein Bistro sowie ein bedarfsorientiertes...

  • 09.04.19
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
6 Bilder

Erweiterung der Schule am Enkplatz
Gleichenfeier für Schulerweiterung am Enkplatz

Die Offene Neue Mittelschule I und die Neue Mittelschule II am Enkplatz in Wien-Simmering werden erweitert. Die vier neuen Normturnsäle werden unterirdisch gebaut und schaffen damit zusätzlich eine großzügige Sportfreifläche mit rund 3.500 Quadratmetern für die rund 1.000 Schülerinnen und Schüler. Die Turnsäle werden in „Null-Energie-Bauweise“ ausgeführt. Das Haustechnikkonzept sieht neben einer Photovoltaikanlage auch die Nutzung von Geothermie in Verbindung mit Wärmepumpen vor. Der Zubau mit...

  • 29.03.19
PolitikBezahlte Anzeige

Straßenbahnlinie 6 Umkehrschleife
Straßenbahnlinie 6 - uns fehlt noch das Problem für diese Lösung

Jeder der das Gebiet um die Geiselbergstrasse kennt, weiß drei Dinge: erstens ist die Geiselbergstrasse eine der wichtigsten Verbindungen Simmerings mit dem 10. Bezirk, zweitens wohnen und arbeiten dort tausende Menschen, drittens das „Gasslwerk“ um die Geiereckstrasse, Gänsbachergasse-Karl Gunsam Gasse ist zwar verwinkelt und nur mit hohem Aufwand für die Straßenbahn umzubauen, bietet aber derzeit viele Parkplätze. Ab Sommer 2019 werden jedoch viele davon nicht mehr vorhanden sein! Was...

  • 12.03.19
  •  3
  •  2
Lokales
Kommt der 11er, wird der 6er verkürzt. Die geplante Schleife in der Geiereckstraße ist den Blauen ein Dorn im Auge.

Straßenbahnlinie 11
11er: Schlagabtausch zwischen Stadt Wien und Bezirk Simmering

Kommt der 11er oder nicht? „Stadträtin Sima fährt über die Simmeringer drüber“ kritisiert der Simmeringer Bezirkschef Paul Stadler (FPÖ). SIMMERING. Kaiserebersdorf soll besser angebunden werden. In diesem Punkt sind sich alle Simmeringer Parteien einig. Wie das von statten gehen soll, ist allerdings eine andere Geschichte. Die SPÖ stellt eine neue Straßenbahnlinie – den 11er – in Aussicht. Er soll künftig vom Otto-Probst-Platz (Favoriten) bis nach Kaiserebersdorf fahren. Die Route der 6er...

  • 07.03.19
  •  4
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.