05.06.2016, 00:33 Uhr

Ausnahmekünstlerin Hindi Zahra begeistert in Althofen

ALTHOFEN (ch). Bereits zum 9. Mal lud die Treibacher Industrie AG am Samstag, dem 4. Juni 2016 im Rahmen von „KUNST im WERK“ mitten im Betriebsgelände zum Konzert. Wer schon jemals bei einen der legendären Konzerte dabei war, weiß um die Besonderheit derer. Nicht nur das Ambiente ist einmalig, auch die Künstler sind es. Dieses Mal war die französisch-marokkanische Ausnahmekünstlerin Hindi Zahra zu Gast und überzeugte mit ihrer Performance das begeisterte Publikum.

Beim ausverkauften Konzert mit dabei waren die Mitglieder des Vorstandes Alexander Bouvier und Rainer Schmidtmayer, Geschäftsfeldleiter Ulf Stromberger, Rechtsanwalt Christian Tautschnig, Buchhändler und Musikkenner Helmut Zechner, Kommunikationsexpertin Ursula Mayer, PR-Fachmann Joachim Hohenwarter und Treibacher-Personalleiter Christoph Herzeg, Psychologin und Psychotherapeutin Sabine Kohla, die Musiker Outi & Lee, Volksliedchor Althofen-Treibach Obfrau Doris Hofstätter mit Ehemann Horst, die Pelz-Experten Birgit und Peter Subosits, Werber Karlheinz Thaller, Persönlichkeits- und Organisationsentwicklerin Andrea Krassnig, Orthopädietechnik-Experte Herbert Sager mit Ehefrau Elisabeth, St. Veits Vizebürgermeister Rudi Egger mit Ehefrau Alexandra, Althofens Altbürgermeister Manfred Mitterdorfer, Gerlinde und Daniel Longitsch von Blumen Genuss Hasshold, Heilmasseurin Karoline Schönfelder, Biobauer Daniel Dörfler sowie Konditorin und Gastronomin Carmen Rainer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.