09.07.2016, 16:35 Uhr

Asylwerber sollen Fußball spielen: Sichtungstraining in Kraig

In der Sportanlage Frauenstein gibt es am 11. Juli ein Sichtungstraining für Asylwerber (Foto: WOCHE)
KRAIG (stp). Der Verein "Socialis" will gemeinsam mit dem Kärntner Fußball Verband (KFV) die Integration bzw. Inklusion von Asylwerbern rund um das runde Leder fördern. Aus diesem Grund findet am 11. Juli ab 10 Uhr in der Sportanlage Frauenstein ein Sichtungstraining für Asylwerber im Bezirk St. Veit statt.

Die Trainer dafür werden vom KFV bereitgestellt, eine Trainingseinheit dauert 90 Minuten. Wenn Bedarf besteht, wird ein nächster Trainingstermin direkt vor Ort ausgemacht. Das Trainingsmaterial wird vom SV Kraig zur Verfügung gestellt. Aufgrund eines Wasserschadens sind in den Kabinen der Sportanlage Frauenstein jedoch die Duschmöglichkeiten nicht vorhanden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.