10.07.2016, 15:43 Uhr

Segnung der neuen Hammerschmid-Kapelle in Lindham

(Foto: Ingrid Plakolm)
WALDING. Mit viel handwerklichem Können und Perfektion hat die Familie Hammerschmid in den vergangenen Monaten an der Errichtung ihrer Kapelle gearbeitet. Kürzlich wurde sie von Pfarrer Franz Schauer im Rahmen einer Feierstunde gesegnet. Die Idee zum Bau einer Kapelle entstand, als Franz Hammerschmid die alte Waldinger Kirchenuhr aus dem Jahre 1783 erwarb und restaurierte. Diese wurde beim Umbau der Pfarrkirche 1966 aus dem Kirchenturm entfernt und erstrahlt jetzt voll funktionstüchtig an ihrem neuen würdigen Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.