06.10.2016, 11:59 Uhr

SPÖ-Umfrage in Gemeinde Feldkirchen

FELDKIRCHEN (reis). Die Marktgemeinde Feldkirchen ist seit den Wahlen 2015 eine von acht in Oberösterreich mit absoluter sozialdemokratischer Mehrheit. Auf das gemeinsame Gestalten in Zukunft legt die Mehrheitsfraktion weiter großen Wert. 2014 wurde in der Befragung der Bürger eine größere kulturelle Vielfalt eingefordert. Der Veranstaltungskalender ist seither so bunt wie noch nie vorher. Die Mitsprache der Bürger an der Ortsentwicklung wurde durch die „Vision Feldkirchen“ eingeleitet. In der laufenden Umfrage will die SPÖ etwa ausloten, ob die für Feldkirchen vorgesehenen Hochwasserschutz-Maßnahmen einer Volksbefragung unterzogen werden sollen. Aber auch die von der SPÖ eingeleitete Baulandpolitik – Grundverkäufer sollen bei künftigen Umwidmungen in Bauland einen Kostenbeitrag zum Bau von Straße, Wasser und Kanal leisten – steht auf dem Prüfstand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.