08.09.2016, 11:19 Uhr

Leih-Ausrüstungen für hoffnungsvolle VSV-Nachwuchsspieler

Giuseppe Mion (links) freut sich über die Leihausrüstungen der Stadt Villach: "Das ist intelligente Sportförderung." (Foto: Augstein)
VILLACH. Das so genannte VSV-Showtraining ist längst ein Fixpunkt bei der Eisarena auf dem Rathausplatz. Aber es geht dabei nicht nur um Spaß: Der Erlös des Gewinnspiels mit VSV-Dressen kommt dem Nachwuchs zu Gute.

Leihausrüstungen

Denn mit dem Geld wurden mehrere Leih-Ausrüstungen angekauft, damit eishockeybegeisterte Kids Hockey schnuppern können und den Eltern in der Probephase keine unnötigen Kosten entstehen. „Damit wollen wir den Zugang zu dieser Sportart erleichtern", sagt Bürgermeister Günther Albel.

„Intelligente Nachwuchsförderung“

Erfreut über die nützliche Idee zeigt sich EC VSV-Geschäftsführer Giuseppe Mion: „Diese Leihausrüstungen ermöglichen es uns, die Eltern der hockeybegeisterten Kids zumindest in der Startphase zu unterstützen. Das ist intelligente Nachwuchsförderung."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.