27.07.2016, 08:19 Uhr

Jugendaktionstag der Feuerwehr Eberndorf

EBERNDORF. Kürzlich fand der erste Jugendfeuerwehraktionstag der FF Eberndorf statt. Die Jugendbetreuer stellten ein Programm zusammen, das für reichlich Spaß, Aktion und Abenteuer sorgte. Nach der Besprechung des Tagesablaufes wurden die Feldbetten für die Übernachtung gemeinsam mit den Jugendbetreuern aufgebaut. Bevor es dann zum Baden zum Gösselsdorfer See ging, gab es zur Stärkung noch eine kleine Jause. Vor dem Abendessen gab es eine Schnitzeljagd. Den Abend ließen die Florianijünger bei einem gemeinsamen Lagerfeuer inklusive Marshmallows ausklingen.

Gemeinsames Frühstück als Abschluss

Um 7 Uhr war dann für die Jugendlichen wieder Tagwache angesagt. Nachdem sich auch der letzte Jugendbetreuer aus dem Feldbett bewegte, wurde alles für das Frühstück hergerichtet. Beim gemeinsamen Frühstück mit Kakao, Semmeln, Marmelade und Nutella ließen sie den Jugendaktionstag zu Ende gehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.