21.07.2016, 01:12 Uhr

Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

SITTERSDORF. Gestern, Mittwoch, geriet ein 73-jähriger Lenker aus dem Bezirk Völkermarkt, mit seinem PKW auf der Bleiburger Bundesstraße (B 81) in der Gemeinde Sittersdorf auf die linke Fahrbahnseite und prallte seitlich gegen den entgegenkommenden Pkw eines 51-jährigen Lenkers aus Deutschland.
Dadurch geriet auch der deutsche Pkw ins Schleudern und prallte in weiterer Folge wiederum gegen ein entgegenkommendes Auto, gelenkt von einer 32-jährigen Frau aus dem Bezirk Völkermarkt.


Fünf Verletzte

Bei dem Unfall wurden die drei Lenker und zwei Beifahrer unbestimmten Grades verletzt und von Rettungsfahrzeugen in das Klinikum Klagenfurt gebracht.
An den drei Fahrzeugen entstand Totalschaden.
Während der Aufräumungsarbeiten, die von Einsatzkräften der FF Altendorf und Miklautzhof durchgeführt wurden, war die Unfallstelle für rund 1,5 Stunden gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.