01.08.2016, 06:53 Uhr

Drei Aufstiege in einer Saison

Damen-Kampfmannschaft: Silvia Pressl-Katz, Nina Plihal, Barbara Belis, Sabine Jakomini (hinten), Roswitha Kuster, Mirjam Malej (Foto: KK)

Der Tennisclub SVG Bleiburg beendet Spielsaison 2016 mit Aufstiegen in die Landesliga A.

BLEIBURG. Die rund 100 Mitglieder des Tennisclub SVG Bleiburg haben allen Grund zu feiern. Drei Mannschaften haben in der aktuellen Saison, die im Juli zu ende ging, den 1. Platz belegt und somit den Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse in Kärnten geschafft.
Während sich die Herren-Kampfmannschaft in der Landesliga B im guten Mittelfeld mit drei Siegen platzierte, hat die Kampfmannschaft bei den Frauen heuer in der Landesliga B wieder einmal ihre Klasse gezeigt und mit sechs Siegen und einem Unentschieden den 1. Rang in der Tabelle fixiert. Somit schafften sie den Aufstieg in die Landesliga A, die höchste Spielklasse in Kärnten.
Erstklassig präsentierte sich in der Kampfmannschaft der Damen das junge Talent Nina Plihal (12), die in ihrer Altersklasse zu den stärksten Mädchen in Österreich zählt. Im ersten Jahr in der Kampfmannschaft bezwang sie alle Kontrahentinnen.

Weitere Erfolge

Weiteren Grund zum Jubeln hatten Obmann Hans-Jörg Micheu und der sportliche Leiter Daniel Thaler nach den letzten Durchgängen Mitte Juli. Die zweite Damen-Mannschaft holte sich einen Stockerlplatz in der 2. Klasse auf Rang drei, die dritte Damen-Mannschaft platzierte sich nach vielen Unentschieden auf dem guten 6. Platz.
Die vierte Herren-Mannschaft um Günther Marko schaffte ebenfalls den Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse, genauso wie die dritte Herren-Mannschaft um Gerhard Matschek.
Obmann Hans-Jörg Micheu zeigte sich sehr erfreut: "Was unser sportlicher Leiter Daniel Thaler zusammen mit unseren Mannschaften und deren Leistungen anstellt ist phänomenal. Sieben Mannschaften, davon heuer dreimal der 1. Platz und insgesamt drei Aufstiege. Sensationell, ein besseres Ergebnis für die Saison 2016 hätte ich mir nie erträumen können."

Zur Sache:


Gefeiert wird am 19. und 20. August beim großen Tennisfest auf der Tennisanlage in Bleiburg. Ab 16 Uhr können am 19. August Unternehmen, Vereine, Organisationen und sonstige Zusammenschlüsse sich beim Business-Cup messen. Im Anschluss wird im Zelt mit LIVE-Musik von der Band "Meet-U" bei Speis und Trank die erfolgreiche Saison gefeiert. Am Tag darauf (20. August) wird das Wochenende mit dem traditionellen Legendenturnier abgeschlossen. Zur Feier sind alle (nicht nur Mitglieder) herzlich eingeladen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.