29.04.2016, 11:57 Uhr

Pferdeflüsterer Monty Roberts in Stadl-Paura

Monty Roberts gibt die Botschaft des gewaltfreien und wertschätzenden Miteinanders an sein Publikum weiter. (Foto: Monty Roberts)
STADL-PAURA. Die oö. Landesausstellung 'Mensch und Pferd' wartet mit einer echten Sensation auf. Der berühmte Pferdeflüsterer, Monty Roberts, wird am 7. Mai um 20.00 Uhr im Pferdezentrum Stadl-Paura zu Gast sein und seine einzigartige, gewaltfreie Methode der Pferdeausbildung demonstrieren. Der Mann, der schon als kleiner Junge massivste Gewalterfahrungen durch seinen Vater gemacht und mit angesehen hatte, schwor sich eines Tages, als er in der Wüste von Nevada wilde Pferde und ihren Umgang miteinander beobachtete: „Violence is never the answer!“ Dieses Credo lebt der 'Cowboy', wie er sich selbst nennt, seither.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.