18.10.2016, 15:51 Uhr

Steinerkirchner und Fischlhamer Goldhauben bei Jubiläums-Wallfahrt

Sopranistin Bernadette Steininger mit ihrer Familie, Fischlhams Obfrau Ilse Mandl (2.v.l.) und Bezirksobfrau Wels-Land Ursula Zirsch (l.) (Foto: Goldhaubengruppe Steinerkirchen)
BEZIRK. Mehrere tausend Goldhauben-Frauen trafen sich am Sonntag, 16. Oktober 2016, zum 40-jährigen Jubiläum der großen Gemeinschaft in Linz. Mit einem gemeinsamen Festzug marschierten die Brauchtums-Bewahrerinnen – darunter eine Abordnung der Goldhaubenfrauen von Steinerkirchen und Fischlham - vom Hauptplatz zur Wallfahrtsmesse in den Linzer Mariendom. Zelebriert von Altbischof Maximilian Aichern und Altbischof Ludwig Schwarz feierte man den Zusammenhalt und das gemeinschaftliche Wirken für Brauchtum und sozial-karitative Zwecke. Bei der Messgestaltung beteiligte sich die Fischlhamer Sopranistin Bernadette Steininger mit einem atemberaubenden „Ave Maria“, dem unter anderem Landeshauptmann Josef Pühringer und Goldhauben-Gründerin Anneliese Ratzenböck begeistert Beifall klatschten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.