13.07.2016, 15:18 Uhr

Irischer Abend beim Pfarrfest Buchkirchen

Auch die KInder freuen sich auf das Pfarrfest (Foto: Michael Thallinger)
Buchkirchen/Wels: In Buchkirchen wird heuer das 32. Pfarrfest um Jakobi gefeiert.
Das zweitägige Fest beginnt am Samstag, 23. Juli, um 19.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche. Anschließend „Irischer Abend“ mit Bewirtung im Pfarrzentrum St. Jakobus.

Traditionell ist am Sonntag, 24. Juli um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche die Ehrung der Ehejubilare durch Bürgermeisterin Regina Rieder und die Segnung mit Pfarrer DI Mag. Pater Gotthard Niedrist. Bei diesem Festgottesdienst werden auch Grußworte von der Evangelischen Pfarre Scharten durch Liselotte Ehmeier übermittelt.
Auch an die Kinder wird beim Pfarrfest gedacht – mit der Familienglaubensfeier um 9.30 Uhr im Pfarrgarten. Grund zum Feiern hat auch der

Spiegel-Treffpunkt REGENBOGEN - 5 Jahre Spiel-Gruppen-Elternbildung

des Katholischen Bildungswerkes im Pfarrzentrum St. Jakobus. Neben Hüpfburg und Luftballonstart wird es als Höhepunkt ein Erzähltheater vom „Ursophon“ – Ursula Laudacher - geben; im Apostelsaal um 11.00 Uhr für Kinder von 0-99! Ab 10.30 Uhr beginnt der Frühschoppen mit dem Musikverein Buchkirchen im Pfarrhof. Es gibt so manche kulinarische Köstlichkeit – Schnitzerl, Schweinsbraten, Mehlspeisen, Bauernhofeis und eine Weinbar.
Beim Pfarrfest schon Tradition ist ein Schätzspiel, bei dem es Preise zu gewinnen gibt. Unterhaltung und Vergnügen für alle bietet das Pfarrfest. Es findet bei jedem Wetter statt. Der Erlös wird für Renovierungen in der Pfarre verwendet. Auf viele Gäste beim 32. Pfarrfest am 23. und 24. Juli 2016 freut sich die Pfarre Buchkirchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.