Gemeinschaft

Beiträge zum Thema Gemeinschaft

7

Klassenübergreifende Schulhausgestaltung!
ABC von nah und fern!

ABC von nah und fern – das klassenübergreifende Projekt zur Gestaltung und dekorativen Verschönerung unseres Schulhauses lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen! Das ABC nicht nur hautnah im Unterricht erleben, sondern auch schon aus der Ferne bewundern wurde seit diesem Schuljahr für unsere Tafelklässler, aber auch für alle anderen Interessierten durch unsere gemeinschaftlich in liebevoller Handarbeit gefertigten Anlauttabelle, die sich seit kurzem in unserem neuen Stiegenhaus befindet,...

  • Wels & Wels Land
  • Marchtrenk Volksschule 1
2

HAK Lambach | Mehr als eine Schule
Starte mit uns gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft!

Du stehst vor der Entscheidung, welche Schule gut zu deinen Talenten und Zukunftsplänen passt? Du willst Matura machen und zeitgleich eine moderne wirtschaftliche Berufsausbildung abschließen? Du willst in guten und schwierigen Zeiten fit für das digitale Leben sein? Dann haben wir das perfekte Angebot für deine Karriere: Mit der HAK-Matura stehen dir Universitäten und Fachhochschulen offen. Zusätzlich hast du die Möglichkeit, sofort ins Berufsleben einzusteigen oder ein eigenes Unternehmen zu...

  • Wels & Wels Land
  • HAK LAMBACH
IMAS-Meinungsforscher Paul Eiselsberg, Landeshauptmann-Stv. Christine Haberlander, Bäuerin Edith Jungmair und Agrarlandesrat Max Hiegelsberger (v. l.).

IMAS-Studie
Bessere Lebensbedingungen am Land

Eine IMAS-Studie erhob die Zufriedenheit von Bäuerinnen im ländlichen Raum. OÖ. Im Zuge der Frauenstrategie erhob das IMAS-Institut die Bedürfnisse der oberösterreichischen Landwirtinnen. Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Agrarlandesrat Max Hiegelsberger sind sich einig: „Frauen im ländlichen Raum sehen sich mit anderen Herausforderungen konfrontiert als Frauen in der Stadt. Mit diesem Wissen können wir politische Maßnahmen setzen, die vor Ort auch ankommen.“Laut...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Wie werden junge Menschen in Zukunft wohnen, und wie werden ihre Häuser und Wohnungen mit Energie versorgt?

Handbuch
Die Wohnmodelle der Zukunft

OÖ. Wie werden und wollen junge Menschen in Zukunft wohnen? Diese Frage stellte sich die Oö. Zukunftsakademie und gab die Erarbeitung eines Handbuchs in Auftrag. "Modernes Leben und Wohnen" enthält 21 plakative Wohnmodelle für junge Erwachsene im ländlichen Raum, die als Anregung und Inspiration dienen sollen. Umgesetzt wurde das Handbuch von der Kunstuniversität Linz, Abteilung "Die Architektur" und in Kooperation mit der Regionalmanagement OÖ GmbH und der SPES Zukunftsakademie....

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer
3 3

ADVENTMARKT WELS
Advent-Hütten-Dorf und hoher Besuch

Vorweihnachtliche Stimmung gab es beim Adventmarkt im Generationenpark schon allein durch die „Hüttenbewohner“, die ihre meistens mit viel Fleiß und Hingabe selbstverfertigten Kostbarkeiten anboten. So fiel das feuchtkalte Wetter kaum auf, und man freute sich über jeden Besucher. Zu dieser Stimmung trugen auch die „Jungen Damen“ der Kirche Jesu Christi, der Heiligen der Letzten Tage mit leckeren „Dänischen Krapferln“, Kinderpunsch – natürlich ohne Alkohol - und vielen schönen Angeboten bei....

  • Wels & Wels Land
  • Johann Schmidl
5

Teamtraining der FS Mistelbach in St. Gilgen!
In Gemeinschaft – für die Gemeinschaft Teamtraining der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach in St. Gilgen

Mistelbach. Lernen mit Herz, Hand und Verstand hieß es beim diesjährigen Teamtraining der zweiten Klasse der Landwirtschaftlichen Fachschule in Mistelbach! Gemeinsam mit ihren beiden Klassenvorständen Mag. Elisabeth Humer und Dipl.-Päd. Karina Kreuzwieser machten sich die Schülerinnen und Schüler des zweiten Jahrgangs Anfang Oktober auf den Weg nach St. Gilgen, wo sie zusammen eine tolle Zeit verbrachten! Bei herrlichem Wetter konnten alle das traumhafte Ambiente am Wolfgangsee genießen....

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Bezirksvorstand der Landjugend Wels-Land
6

Gemeinschaft Landjugend

Mit der Landjugend werden Brauchtum und regionale Veranstaltungen verbunden. BEZIRK. Wieviel mehr die Mitgliedschaft bei der Landjugend bietet, darüber gibt uns Theresa Steinmaurer, Leiterin der Landjugend des Bezirks Wels-Land gerne Auskunft. "Die Landjugend deckt mit ihrem umfangreichen Angebot eine Vielzahl von Interessen ab und wird daher nie langweilig. Du lernst jede Menge neue Leute kennen. Unkomplizierte Freundschaften fürs Leben!", berichtet Theresa Steinmaurer begeistert. Neben...

  • Wels & Wels Land
  • Ulrike Ploner
Bürgermeister Andreas Stockinger (3. v. l.) und Amtsleiter Leo Jachs (2. v. l.) freuen sich mit den Mitgliedern der Eine Welt Gruppe Thalheim über die neue „Bücherei“ am Marktplatz.
1

Buch sucht LeserIn – herzlich willkommen in der Bücherzelle am Marktplatz Thalheim!

Ab Mitte November sind Leserinnen und Leser in der neuen „Bücherzelle“ am Marktplatz Thalheim genau richtig. Es ist kostenlos und steht der Bevölkerung rund um die Uhr zur freien Verfügung. Die Eine Welt Gruppe hat in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Thalheim eine alte Telefonzelle als öffentliche Bücherei eingerichtet. Das System ist sehr einfach: Man bringt von zu Hause ein oder mehrere Bücher mit, hinterlässt diese in der Bücherzelle und nimmt sich ein Buch seiner Wahl mit. Das Konzept...

  • Wels & Wels Land
  • Steiner Carmen

Tage der Gemeinschaft - Tage der Kultur

Tage der Gemeinschaft - Tage der Kultur der Siebenbürger Sachsen finden am Samstag, 29.09.2012 und Sonntag, 30.09.2012 in der Welser Stadthalle statt. Zu den Ausstellungen "Lebendiges Brauchtum, Volkskultur" und "Kirchen einst und heute" wird ein umfangreiches Kulturprogramm geboten. Unter den zahlreichen Ehrengästen des Landes werden auch Gäste aus Deutschland und Amerika erwartet Mit einen Gemeinschaftskonzert aller teilnehmenden siebenbürgischen Blasmusikkapellen endet der Heimattag am...

  • Enns
  • Brigitte Bockmüller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.