18.05.2016, 20:43 Uhr

Drummer-Wettbewerb: Unsere Schlagzeuger ließen es krachen!

1. Preis mit Auszeichnung: Valentin Hörtnagl aus Kematen (Foto: Wolfgang Alberty)

Hervorragendes Abschneiden von drei Schlagzeug-Talenten der LMS Kematen, Völs und Umgebung!

Zum ersten Mal veranstaltete das Tiroler Musikschulwerk vor kurzem den „tiroler.drummer.wettbewerb“.
Dieser Musikbewerb wird ausschließlich auf Landesebene durchgeführt und versteht sich als eine Plattform, auf der sich ambitionierte SchlagzeugerInnen, die sich mit Leidenschaft dem Drumset verschrieben haben, präsentieren, austauschen und messen können.
Drei Schüler der Landesmusikschule Kematen-Völs und Umgebung nahmen die Herausforderung an und präsentierten ihr Können auf der großen Bühne im Treibhaus Innsbruck einer hochkarätigen Fachjury, die die Leistungen entsprechend honorierte:
Valentin Hörtnagl und Jonas Lick (beide aus Kematen und beide aus der Klasse Stephan Mader) wurde jeweils ein 1.Preis mit Auszeichnung zugegesprochen. Valtentin Hörtnagl ist somit Gewinner des DRUMLESSVERSION AWARD 2016 –
Altersgruppe „Beginner“ (10-12 Jahre), während Jonas Lick diesen Titel in der Altersgruppe Advanced (16-18 Jahre) einheimsen konnte.
Julian Entner aus Gries im Sellrain (Klasse Stephan Mader) wurde mit dem 1.Preis in der Altersgruppe „Beginner“ (10-12 Jahre) ausgezeichnet.
Herzliche Gratulation!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.