Schlagzeug

Beiträge zum Thema Schlagzeug

Klara Wegscheider und Philipp Brandl sind "The Secondguesses".
2

Jung und talentiert
"The Secondguesses" aus Braunau

Während manche in der Coronakrise die Liebe zum Brotbacken entdeckten, haben die beiden jungen Braunauer Musiker Klara Wegscheider und Philipp Brandl kurzerhand eine Band gegründet. Als "The Secondguesses" musizieren die beiden gemeinsam. BRAUNAU. "The Secondguesses": Hinter der Newcomerband aus Braunau stehen die 16-jährige HLW-Schülerin Klara Wegscheider und der 18-jährige Gym-Absolvent und Zivildiener Philipp Brandl. "Unsere Band gibt es seit Sommer 2020", erzählt Wegscheider. Schon...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
2

Philharmonie Marchfeld präsentiert „Allegra & Band“ auf Schloss Hof
Ein Herbstabend mit Allegra & Band auf Schloss Hof

Nach dem großen Erfolg des Sommerkonzerts der Philharmonie Marchfeld findet am 16. Oktober 2020 um 17:00 Uhr, natürlich unter Einhaltung der Corona Sicherheitsvorschriften, ein weiteres Konzert in der Orangerie von Schloss Hof statt. Die junge hochtalentierte Geigerin, Sängerin und Schauspielerin Allegra Tinnefeld erreichte in der RTL-Sendung „Das Supertalent“ im Dezember 2017 den hervorragenden zweiten Platz und begeisterte auch in der Neuverfilmung von Enid Blytons „Fünf Freunde“. Der Film...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke
Graf Wenzelslaus der Geräuschesammler. Premiere am 11. Oktober 2020 um 16:00 Uhr im Musikhaus Hallein. El Cimarrón Ensemble, Christina Schorn-Mancinelli und Ivan Mancinelli mit Thomas J. Hauck. Bühnenbild: Iris Moosleitner
7

1. bis 13. Oktober 2020
Internationales Halleiner Schlagzeugfestival

Es ist erfreulich, dass nicht alle Veranstaltungen in diesem Jahr abgesagt werden mussten. Der Verein Halleiner Schlagwerkstatt hat sich trotz der sich abermals zuspitzenden Covid-19-Situation dazu entschlossen, das 9. Internationale Schlagzeugfestival 2020 durchzuführen. Das Festival hätte bereits im März stattfinden sollen, aber zwei Tage vor Beginn musste das gesamte Projekt verschoben werden. Umso Größer die Freude, dass es jetzt doch klappen wird. "Wir wurden mit einer Vielzahl an...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Doris Pichler
David Hödlmoser durfte bereits auf die ganz große Musiker-Bühne.

Meilenstein für jungen Strobler
David Hödlmoser bei den Salzburger Festspielen

Der junge Schlagzeuger David Hödlmoser aus Strobl hat jetzt mit 18 Jahren schon einen wichtigen Höhepunkt seiner jungen Karriere erreicht: er spielte mit Martin Grubingers „Percussive Planet Ensemble“ bei den Salzburger Festspielen. STROBL/SALZBURG. Sein Weg in Richtung Schlagzeug-Profi hat sich schon länger abgezeichnet, war er doch als Schlagzeug-Schüler von Klaus Hödl an der Landesmusikschule Bad Ischl oftmaliger Preisträger des Wettbewerbs Prima la Musica. Seit nunmehr drei Jahren...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Erste Bandprobe, noch ohne Christian Eder: Georg Ragyoczy, Günter Katzler und Uwe Taucher.

Suche nach Schlagzeuger war erfolgreich: Erste Bandprobe in Oberndorf

HERZOGENBURG. Die langjährigen Schul-, Musik- und Jugendfreunde aus Herzogenburg, Günter Katzler und Georg Ragyoczy, sowie der Sänger Christian Eder aus dem Waldviertel, machten sich via Bezirksblätter auf die Suche nach einem Schlagzeuger für ihre Band. Der Herzogenburger Uwe Taucher kam, sah und stieg bei der neu gegründeten Band ein. Am vergangenen Freitag kam es im Oberndorfer Proberaum zum ersten gemeinsamen Musizieren. Sicherheitshalber blieben die Herzogenburger noch unter sich, ohne...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Schüler senden Videos von erprobten Stücken.
1

Corona-Virus Lavanttal
Musikunterricht durch Videos

Auch in Musikschulen wird eine neue Unterrichtsmethode angewandt. WOLFSBERG. Musikschullehrer kommunizieren anhand von Videobotschaften und Tonaufnahmen mit ihren Schülern. Von Blockflöte und Fagott über Keyboard, steirische Harmonika und Akkordeon bis hin zum Schlagzeug oder Musiktheorie: Die neue Art des Unterrichts erfordert viel Improvisation und Kreativität. Schüler sind begeistert. Schüler vor Kamera"Soweit es möglich ist, wird der Unterricht fortgesetzt, damit die Schüler...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Christian Eder, Günter Katzler und Georg Ragyoczy.

Schlagzeuger für Rock-Trio in Herzogenburg gesucht

HERZOGENBURG. Georg Ragyoczy, Günter Katzler und Christian Eder haben sich zusammengefunden, um gemeinsam Musik zu machen und neue Rock-Songs gemeinsam zu komponieren. "Dafür suchen wir einen Schlagzeuger, der auch altersmässig zu uns passt.", so das Trio. Der Proberaum befindet sich in Herzogenburg. "Wir treffen uns ein- bis zweimal im Monat und wollen Spaß und Freude am Musizieren haben. Es geht uns nicht um einen schnellen, kommerziellen Erfolg – Auftritte sind, zumindest in naher Zukunft,...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
"Phildrumonic", das Quintett hat den Rhythmus im Blut, hier in der Mehrzweckhalle Schwanberg.
3

"Phildrumonic" begeisterte in Schwanberg

Ein rhythmusbetontes Konzert der Gruppe "Phildrumonic" hat kürzlich in Schwanberg für einen famosen Abend gesorgt. SCHWANBERG. Das fünfköpfige Percussion-Ensemble "Phildrumonic" zeigte bei seinem Premiereauftritt in Schwanberg, was das Schlagwerkinstrumentarium so alles zu bieten hat. Alessandra Mariella Reiner, Teresa Müllner, Florian Johannes David Pöttler, Michael Berger und Paul Lorenz Koch brachten mit ihrem gut einstudierten Ablauf und ihren vielseitigen Darbietungen das Publikum...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

PETER ERSKINE (EHEMALS «WEATHER REPORT») ZU GAST
Peter Erksine on Drums | Konzert mit dem Tonkünstler-Orchester im Musikverein Wien

Die direkte Wirkung von Rhythmen auf den menschlichen Körper? Sie ist garantiert, wenn Peter Erskine, einer der weltweit führenden Schlagzeuger und ehemals Mitglied der legendären Jazz-Fusion-Band «Weather Report», zu spielen beginnt. Gleich zwei Uraufführungen vervollkommnen diesen besonderen Plugged-In-Abend unter der Leitung von Chefdirigent Yutaka Sado! In beiden Stücken bestimmt der Rhythmus den Ton, und beide sind dem Solisten gewidmet: Der ungarische Jazz-Komponist Daniel Szabo und der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Edith Schweitzer
1 31

120 Sekunden
Das war das Casting in St. Pölten (mit Video)

Zugreisen um die Welt, Zeitgeschenke, Fitness durch Schlagzeugspielen, und eine alkoholfreie, vegane Alternative zu Wein. Beim 120 Sekunden Casting der Bezirksblätter im NÖBEG in St. Pölten präsentierten kreative Köpfe ihre Ideen. ST. PÖLTEN. "Was schenke ich einem Menschen, der schon alles hat?", fragte sich Manfred Mader aus Melk und präsentierte seine Lösung dazu beim 120-Sekunden-Casting. "Auf www.enoughstuff.at können Sie Geschenke für eine gut verbrachte Zeit kaufen. Brot backen am...

  • St. Pölten
  • Eva Dietl-Schuller
Wenzel Beck hat es geschafft: Neben seinen zahlreichen Auftritten hat er gerade ein Album produziert.
3

Wenzel Beck
Musiker mit Herz und Verstand

Wenzel Beck ist Singer-Songwriter. Der bz hat er erzählt, warum er Gitarre lernte und was ihn inspiriert. WIEDEN. Wenzel Beck ist erst 19 Jahre jung und doch hat er bereits geschafft, wovon viele Musiker ihr Leben lang träumen: Auf den großen Bühnen zu stehen und mit ihrer Musik die Menschen zu begeistern. Dass Beck ein musikalisches Talent ist, zeigte sich früh. Mit zwei Jahren bekam der Wiedner eine Geige geschenkt und wurde von seiner Mutter unterrichtet. Besonders gemocht hat Wenzel...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
1

Schlagzeug Workshop in Kufstein
Schlagzeug Workshop im Saal der Landesmusikschule Kufstein

Austro-Kalifornier Bernie Galane kommt für einen Schlagzeugworkshop nach Kufstein. Am Dienstag 17. September präsentieren die Landesmusikschule Kufstein und die private Musikschule Learn to Rock erstmals zusammen einen Workshop im Saal der LMS Kufstein. Bernie Galane, in der Nähe von Wien geboren, fand seine Passion im Schlagzeugspiel schon im jungen Alter. Nach seinem Abschluss am Konservatorium in Wien zog es den jungen Drummer nach Los Angeles. Er ist unter anderem der Gründer von...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Jeremy Lentner
Die jungen fidelen Lavanttaler beim Musizieren mit Ägydius Tschreppitsch
2

Wolfsberg
"Die Jungen fidelen Lavanttaler" spielten im Altersheim auf

Der 88-jährige Ägydius Tschreppitsch konnte sich einen seiner größten Wünsche erfüllen. WOLFSBERG. Noch einmal mit professionellen Musikern gemeinsam aufzutreten, war der größte Wunsch des musikbegeisterten Bewohners des Bezirksaltenwohnheimes Ägydius Tschreppitsch (88). Diesen Traum konnte die ehrenamtliche Mitarbeiterin Lisa-Marie Gräßl mithilfe der "Jungen fidelen Lavanttaler" wahr werden lassen. Musikalische Jugend In der Nachkriegszeit im Alter von 15 Jahren lernte Tschreppitsch...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
2 2 5

Wissenshungrige Schlagwerker in Althofen

Zwanzig wissenshungrige Schlagwerker aus ganz Kärnten trafen sich am 01. Juni im Probelokal der Stadtkapelle Althofen zum Orchesterworkshop für Schlagwerker. Einen ganzen Tag lang beschäftigten sich Schlagwerker von Jung bis Alt mit dem umfangreichen Schlagwerkinstrumentarium. Stefan Lichtenegger, als Vortragender dieses Workshops, hatte einen umfangreichen Stundenplan zusammengestellt. Von der richtigen Handhabung der Percussionsinstrumente über unterschiedliche Schlagtechniken auf den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Süssenbacher
Raphael mit seinen Eltern Heinz und Simone Koch und seinem Lehrer Elmar Berger vor dem Kondervatorium in Klagenfurt.
4

Musikalische Bildung
Erfolge bei "Prima la musica"

Erzherzog Johann-Musikschule Wies beim Bundesbewerb "Prima la musica" WIES. "Prima la musica" ist ein Wettbewerb im Bereich der klassischen Musik, der von den Musikschulen aller österreichischen Bundesländer und Südtirol veranstaltet wird. Die Finalisten aller Landeswettbewerbe traten heuer Ende Mai beim Bundeswettbewerb in Klagenfurt an und wurden von einer strengen Jury bewertet. Erfolge für Musikschule in Wies Lili Cserhalmi (Waldhorn) aus Gleinstätten und Raphael Koch (Schlagzeug)...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Noah Gessner holte sich in der Altersgruppe II den 1. Preis. bei „Prima la musica 2019“.

Noah Gessner gewann den 1. Preis beim Bundeswettbewerb „Prima la Musica“

Noah Gessner ist ein musikalisch außergewöhnliches Talent. Das zeigte sich unter anderem darin, dass der dreizehnjährige Schlagzeuger aus Sinabelkirchen zum renommierten Bundeswettbewerb „prima la musica“ (25.5. bis 2.6.2019) nach Klagenfurt mit einem Programm anreiste, das auch in wesentlich höheren Wertungskategorien gespielt wurde. „Land“ von Takatsugu Muramatsu, „Canned Heat“ von Eckhart Kopetzki und „Look out little Ruth“ von Kurt Engel sind die Stücke mit denen Noah Gessner die Jury...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Prämierter Schlagzeuger Leo Uggowitzer mit seinem Vater MS-Dir. Manfred Uggowitzer und Shorty Kemmer (rechts).

Auszeichnung für Kalsdorfer Drummer Boy

Einen ordentlichen Trommelwirbel hat sich Leo Uggowitzer verdient. Der Kalsdorfer gewann beim diesjährigen Jugendmusik-Wettbewerb Prima La Musica in der Kategorie Schlagzeug den ersten Preis mit Auszeichnung. Eine hochkarätige Jury, darunter der bei internationalen Festspielen gefragte Perkussionist Günther Meinhard, wertete sein Vorspielstück „Caramba“ mit der Bestnote. Uggowitzer besucht die Musikschule Kalsdorf und wird von Walter Shorty Kemmer unterrichtet.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der 12jährige Schlagzeuger Georg Teibinger (im Bild mit Musiklehrer Peter Wirth) gewann den ersten Platz bei Prima La Musica.
2

Auszeichnung für Gratkorns Drummer Boys

Einen ordentlichen Trommelwirbel verdienten sich zwei junge Schlagzeuger der Musikschule Gratkorn beim diesjährigen Jugendmusik-Wettbewerb Prima La Musica. Georg Gogg (8) holte sich in seiner Wertungsklasse den zweiten Platz, Georg Teibinger (12) Platz eins. Beide Schüler der Klasse von Peter Wirth spielten vor einer hochkarätig besetzten Jury jeweils drei Musikstücke mit der Kleinen Trommel, am Drumset und auf der Marimba. „Die jungen Musiker spielen nicht nur solistisch, sondern sind auch in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Billy Cobham: am 22. März live im Konzerthaus Klagenfurt
2

Billy Cobham
Jazz-Drummer Billy Cobham in Klagenfurt

Schlagzeuger-Legende Billy Cobham feiert seinen 75. Geburtstag auf Konzertreise samt Tourstopp in Klagenfurt. KLAGENFURT (chl). Er gehört zu den vielseitigsten und wegweisenden Schlagzeugern der Musikgeschichte: der New Yorker Jazz-, Rock- und Fusion-Drummer Billy Cobham. "Seinen ersten, bezahlten Gig spielte Billy Cobham bereits im Alter von acht Jahren, an der Seite seines Piano spielenden Vaters", weiß Johannes Habich. Am 16. Mai wird Cobham 75 Jahre alt und befindet sich mit seinem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
MDC Drumline Hallein und Drumline Munich
5

19. bis 30. März 2019 in der Neuen Mittelschule Hallein-Burgfried
7. Internationales Halleiner Schlagzeugfestival

Auch heuer sind wieder viele reginale und internationale Stars eingeladen. Eines der Highlights der heurigen Festivalausgabe wird die Aufführung des Paukenkonzerts aus der Feder des renommierten Schlagzeugers und Komponisten Ney Rosauro darstellen. Am Dirigentenpult des Halleiner Kammerorchesters steht erneut Khac-Uyen Nguyen. Als Solist wird Domenico Cagnacci in Erscheinung treten. Die Halleiner Band „sunnsaitig“ hat bereits im Rahmen der letzten Halleiner Kulturtage für eine restlos...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Doris Pichler
Der 14-jährige David Edlinger konnte sich gegen internationale Konkurrenz durchsetzen

Schlagzeugbewerb
Radentheiner Schlagzeuger bringt Gold nach Hause

RADENTHEIN. Der 14-jährige David Edlinger aus Radenthein brachte eine Goldmedaille aus Bulgarien mit nach Hause. Er konnte sich beim internationalen Schlagzeugwettbewerb "Pendim" in Plovdiv behaupten. Prima la musia als nächste Station Die hochkarätige Jury (aus Spanien, Deutschland, Österreich und Bulgarien) war von der Performance des jungen Solisten begeistert. Seine Lehrer Michael Blasge (Musikschule Radenthein) und Prof. Alex Georgiev (Konservatorium Klagenfurt) haben David für...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
1 102

Musikschule Murau
Ensemblekonzert der Musikschule Murau

Mit einem bunten Programm begeisterten die Musikschüler des Bezirkes im AK-Saal bei einem "Ensemblekonzert". Vom Streichorchester über Harfen, Gitarren, Gesang und Schlagzeugensembles bis zu Bläsergruppen waren alle Instrumente, die an der Musikschule unterrichtet werden, vertreten. Dir. Wolfgang Fleischhacker führte gekonnt in gewohnter Weise durchs Programm. Den Abschluss bildete das Jugendblasorchester des Bezirkes unter der Leitung von Jürgen Brunner.

  • Stmk
  • Murau
  • tina brunner
14

Sieger in der Stufe B beim Bundeswettbewerb kommen aus dem Blasmusikbezirk Fürstenfeld

Sensationeller Erfolg beim Bundeswettbewerb Musik in kleinen Gruppen in Innsbruck für das Schlagzeugensemble "Traditional Three" mit Markus Posch, Julian Seidnitzer beide von der Trachtenmusikkapelle Ottendorf und Felix Karner vom Musikverein Großwilfersdorf. Die drei jungen Schlagzeuger beindruckten die Fachjury und Zuhörer im neuen Haus der Musik in Innsbruck mit "Trio per uno", 1. Satz, einem Werk für Base Drum, China Gongs und Bongos von Nebojša Živković und auf dem Marimba mit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Harald Maierhofer
"Florian plays Bramböck" bei der Jazz-Matinee am 7. Oktober um 11 Uhr im Künstler-Cafe ZENO (v.l.n.r): Komponist und Saxofonist Florian Bramböck, Pianist Julius Lüthi, Bassist Artur Egger und Schlagzeuger Klaus Steidl.

"Florian plays Bramböck" mit der Jazz.m.b.h.

Unter diesem vielversprechenden Motto gastiert Star-Saxofonist Florian Bramböck am Sonntag, dem 7. Oktober 2018, um 11:00 Uhr im Rahmen der Jazz-Matinee im Künstler-Cafe ZENO (Münchnerstraße 1, Bahnhof). Als ausführende Begleitband hat sich der sympathische Musiker die renommierte „Jazz.m.b.h. Kufstein“ angelacht. Das Programm reicht dabei von groovigen Funk-Nummern über klassische Swing-Kompositionen bis hin zum experimentellen „Stadtmusik-Blues“. Alle Stücke stammen aus der Feder des...

  • Klaus Adolf Steidl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.