13.10.2016, 21:48 Uhr

Fahrzeugüberschlag: Lenker wurde verletzt

Der Lenker erlitt bei dem Unfall Verletzungen. (Foto: zeitungsfoto.at)
Am 11. Oktober 2016, gegen 19:20 Uhr lenkte ein 37-jähriger Tiroler einen Pkw auf der A12 im Gemeindegebiet von Kematen in westliche Richtung. Auf Höhe der Autobahnabfahrt Kematen kam der Pkw aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, schleuderte über eine 1,40 Meter hohe Böschung und prallte gegen eine Hinweistafel. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf der Beifahrerseite liegen. Der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Klinik Innsbruck eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.