01.07.2016, 12:37 Uhr

Peacekeeper mit neuem Landesleiter

Der neue Landesleiter Gerhard Dujmovits bei seinem Antrittsbesuch bei der Innsbrucker Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer. (Foto: VÖP)
Nachdem der Landesleiter der Vereinigung Österreichischer Peacekeeper (Blauhelmsoldaten) Landesgruppe Tirol, Brigadier Nikolaus Egger, bei der Bundesversammlung seinen Rücktritt erklärte, wurde sein Stellvertreter Gerhard Dujmovits von der Bundesleitung der Vereinigung zum Landesleiter ernannt. Zu seinem Stellvertreter bestellte Dujmovits den Bereichsleiter Landeck, Gebhard Spiß. Als Landesleiter möchte Dujmovits nun die erfolgreichen Aktivitäten der Peacekeeper in Tirol, die er zum Großteil bereits als Stellvertreter organisierte, weiter fortsetzen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
880
Gerhard F. Dujmovits aus Innsbruck | 01.07.2016 | 16:49   Melden
880
Gerhard F. Dujmovits aus Innsbruck | 04.07.2016 | 11:05   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.