17.09.2016, 21:17 Uhr

Das 1. Treffen des IFF-Industrieviertel

Am 16.09.2016 kamen die Damen der Initiative Freiheitliche Frauen zum 1. Treffen des Industrieviertels in Markt Piesting unter der NÖ Landesobfrau Stellvertreterin des IFF GR Nicole Nowak zusammen. Ihrer Einladung zum Thema: Hilfe für Vergewaltigungsopfer folgten zahlreiche Interessierte Damen aber auch Herren. Ebenso die Landesobfrau des IFF NÖ Nabg Edith Mühlberghuber als auch der Bezirksparteiobmann aus Wr. Neustadt Land Peter Schmiedlechner nahmen interessiert und engagiert an diesem Informationsabend teil! Die Thematik des Abends welche in Österreich noch immer als sehr tabuisiert gilt und oftmals aus rechtlicher Sicht schwer für so manches Vergewaltigungsopfer nachzuweisen ist regte nicht nur zum Nachdenken an. Man kam im laufe des Abends allgemein zu der Erkenntnis, das die politischen Entscheidungsträger welche schon viel erreicht haben hier weitere Verbesserungen in der Nachbetreuung der Opfer, der finanziellen Hilfestellung als auch der Preventionsmassnahmen zur Vorbeugung weiter ihr Augenmerk schenken sollten. Es war ein wie alle Anwesenden sagten sehr gelungener Informationsabend! Seinen Ausklang fand dieser mit der Tortenübergabe an das Geburtstagskind Bezirksparteiobmann Peter Schmiedlechner, welcher sich stolz über das Engagement seiner im Bezirk wohnhaften Damen des IFF's zeigte!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.