24.06.2016, 12:42 Uhr

Erich Sedlak überreichte seinen neuesten Roman

WIENER NEUSTADT. Erich Sedlak (am Foto links), Autor zahlreicher Bücher und Kulturpreisträger von Wiener Neustadt, überreichte heute Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger ein handsigniertes Exemplar seines Schicksalsromans "Den Spuren folgen in die Dunkelheit", der vor kurzem im renommierten deutschen Brighton-Verlag (Worms) erschienen ist.
Sedlak verfasste, nachdem er im Nachlass seiner Mutter entsprechende Briefe, Dokumente und Fotos entdeckt hatte, die Geschichte einer großen und unerfüllten Liebe seiner Tante zu einem deutschen Geschäftsmann, die vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkrieges spielt und Wien, London und Hamburg zum Schauplatz hat.
Die feierliche Buchpräsentation in Wiener Neustadt findet am Donnerstag, dem 15. September 2016, um 19.30 Uhr, im Stadtmuseum statt. Weiters wird Sedlak seinen Roman im kommenden Herbst u. a. auch in Wien, Linz, Baden, und anlässlich der Frankfurter Buchmesse in Frankfurt am Main vorstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.