30.07.2016, 00:00 Uhr

Ungersböcks eröffnen Nah & Frisch in Maiersdorf

Elmar Ruth, Bgm. Josef Laferl, Andreas Blauensteiner MBA, Melanie Cismar, Josef Sipötz, Doris Ungersböck, Andreas Rennhofer, Erika Rettner, GR Anna Maria Kindler-Lages, GGR Franz Waldherr, GGR Susanne Biedermann; Vzbgm. Herbert Krenn (Foto: privat)
MAIERSDORF. Aller guten Dinge sind drei. Das könnte sich wohl auch Doris und Franz Ungersböck denken. Sie eröffneten in Maiersdorf - nach Stollhof und Weikersdorf - ihr drittes Nah & Frisch-Geschäft. Auf rund 50 m2 werden neben einem umfangreichen Sortiment auch besondere Extras wie eine Kaffee- Ecke, Geschenkkörbe, Geschenkgutscheine und eine eigene Haubis Backstation, die täglich für ofenfrisches Brot und Gebäck sorgt. Beliefert und betreut wird das neue Nah&Frisch Geschäft – ebenso wie die beiden bestehenden Geschäfte der Familie Ungersböck - vom Lebensmittelgroßhändler Kastner aus Zwettl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.