10.03.2016, 10:09 Uhr

Gastlesung mit Ernest Zederbauer in Echsenbach

Ernest Zederbauer liest aus seinem Buch. (Foto: Foto: Marktgemeinde Echsenbach)
Einen besonderen Gast konnte Bürgermeister Josef Baireder am Samstag, den 5. März 2016 in der Gemeindebücherei Echsenbach begrüßen. Durch Vermittlung von Hernn Heinrich Jelinek, las der Autor Ernest Zederbauer aus seinem neuesten Buch "Speck - Schnaps - Mord". Ernest Zederbauer ist erst vor einigen Jahren zum Schreiben gekommen, arbeitet aber jetzt schon an seinem 5. Krimi. "Ich liebe es zu recherchieren und die Ideen sprudeln nur so aus meinem Kopf", meinte er bei seiner Lesung. Also wird es sicher noch mehrere Folgen seiner Krimiserie geben. Ernest Zederbauer ist auch für seine Nachtwächter-Führungen in Weitra bekannt.
Während der spannenden Lesung im Seminarraum des Museums, fand einen Stock höher - in der Kinderbücherei eine eigene Lesung für Kinder statt. Sonja Höchtl und Cornelia Kletzl organisierten ein abwechslungsreiches Programm für die Kids, die mit Begeisterung mitmachten.
Im Anschluss trafen sich alle zu einem kleinen Imbiss in der Bücherei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.